Home
Zurück zum Artikel
© reuters
Auch aus dem von der Hamas regierten Küstenstreifen wurden wieder Raketen nach Israel abgefeuert.
Weitersagen Merken
18.11.2012

Gaza-Konflikt Keine Feuerpause

Die Bemühungen um eine Waffenruhe in Nahost haben bisher keinen Erfolg. Israel bombardiert weiter Ziele im Gazastreifen, von dort werden wiederum Raketen abgefeuert, die israelische Städte treffen sollen. Auch der Großraum Tel Aviv ist betroffen. 105 21

Peking hat Angst

Von Petra Kolonko, Hongkong

Aller Zensur zum Trotz verbreitet sich die Kunde von der Demokratiebewegung in Hongkong auch im chinesischen Binnenland. Doch Peking hat größere Sorgen als ein Übergreifen der Proteste – und Präsident Xi Jinping größere Pläne. Mehr 18 17