http://www.faz.net/-gpf-7b3mr
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Veröffentlicht: 08.07.2013, 14:15 Uhr

F.A.Z.-Korrespondent in Kairo „Muslimbrüder werden in die Militanz getrieben“

Der ägyptische Präsident Mursi ist durch das Militär entmachtet worden. Für die Islamisten ist der Schritt ein verheerendes Signal, berichtet F.A.Z.- Korrespondent Markus Bickel aus Kairo.

© F.A.Z., DPA Das Korrespondenteninterview: Die Lage in Kairo ist gespannt

Offener Missbrauch

Von Reinhard Müller

Erdogan missbraucht die internationale polizeiliche Zusammenarbeit. Bald wird seinem Regime niemand mehr trauen. Es ächtet nicht seine Gegner – nur sich selbst. Mehr 2

Zur Homepage