Home
http://www.faz.net/-hub-7abtr
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Türkischer Botschafter einbestellt Berlin erbost über Kritik Ankaras an Merkel

„Das geht so nicht“: Als Reaktion auf Beleidigungen Angela Merkels durch den türkischen Europaminister hat das Auswärtige Amt den türkischen Botschafter in Berlin einbestellt. Die Türkei bestellte ihrerseits den deutschen Botschafter ein.

   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 21.06.2013, 12:00 Uhr

Die Schattenseite

Von Jasper von Altenbockum

Die Regierung weiß, dass es in Unterkünften für Flüchtlinge zu Gewaltausbrüchen kommen kann – Bürokratismus nützt nun ebensowenig wie Romantik. Mehr 1