http://www.faz.net/-gpf
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Migranten in Ceuta Der europäische Traum der Löwen

Die Migranten, die es nach Ceuta geschafft haben, fühlen sich unbesiegbar. Die Exklave ist für sie nur Zwischenstation, doch die Bewohner fürchten eine Invasion. Mehr Von Hans-Christian Rössler, Ceuta 0

Präsidentschaftskandidaten Im Visier der Ermittler

Es wird eng: Die Ermittlungen gegen Fillon haben nun Untersuchungsrichter übernommen. Die verfügen über Zentralgewalt und gelten als besonders hartnäckig. Anders als bei Le Pen gilt für den 62-Jährigen keine Immunität. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 1 6

Kommentar Zurück zur russischen Normalität

Kritik an Krim-Annexion, Aufrüstungspolitik und niedriger Ölpreis: Den großen Deal mit Trump wird es nicht geben. Moskau sieht Amerika wieder als Feind.  Mehr Von Friedrich Schmidt 25

Terrorgruppe Abu Sayyaf Philippinische Regierung prüft Berichte über Tod von deutscher Geisel

Laut Berichten philippinischer Medien hat die Terrorgruppe Abu Sayyaf den deutschen Segler Jürgen K. nach Ablauf eines Ultimatums ermordet. Eine Bestätigung gab es zu nächst nicht. Mehr 11

Russland Tausende gedenken des ermordeten Putin-Kritikers Nemzow

Russlands Opposition ist zersplittert, doch im Gedenken an den erschossenen Kreml-Kritiker Boris Nemzow vereint. Eine seltene Kundgebung bringt in Moskau Tausende Menschen auf die Straße. Mehr 29

EU-Parlamentspräsident Pläne für „Marshallplan“ und Flüchtlingslager in Afrika

EU-Größen zur Flucht aus Afrika: Parlamentspräsident Tajani will dort Auffanglager einrichten. Der Chef der Grenzschutzagentur Frontex wirft Hilfsorganisationen vor, Flüchtlinge zur Fahrt übers Mittelmeer zu ermuntern. Mehr 9

Radikalisierung in der AfD Das Recht des Lauteren

Bei ihrer Gründung war die AfD ein diffuses Etwas. Später kamen Streitigkeiten dazu – dann der Einzug der Radikalen. Auszug aus dem neuen Buch unseres Autors. Mehr Von Justus Bender 0

Kandidat will nicht mehr Trump muss weiter einen Marineminister suchen

Donald Trump hat weiter Schwierigkeiten, sein Kabinett zu komplettieren. Der Geschäftsmann Philip Bilden sollte Marineminister werden, macht nun aber selbst einen Rückzieher. Es war nicht der erste Rückschlag. Mehr 1

Umfragen in Frankreich Macron liegt klar vor Le Pen

Bei den anstehenden Präsidentschaftswahlen in Frankreich sieht es laut Umfragen derzeit gut aus für Emmanuel Macron. Der unabhängige Kandidat würde Le Pen demnach weit hinter sich lassen. Mehr 34

© reuters

Pretzell und die NRW-AfD Immer mit der Waffenruhe

Wieder muss der AfD-Landesvorsitzende Marcus Pretzell eine Niederlage hinnehmen: Sein Widersacher Martin Renner gewinnt den Kampf um Platz 1 der NRW-Landesliste – eine Richtungsentscheidung für die Bundestagswahl. Mehr Von Reiner Burger 19 23

Debatte über F.A.S.-Kommentar Martens hat recht

Der F.A.S.-Kommentar „Für immer Türke“ von Michael Martens hat einen wunden Punkt getroffen: Es geht um die Bedeutung der Herkunft in einem Land, das jedem die gleichen Rechte und Freiheiten einräumt. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Cigdem Toprak 7 37

Ist Afghanistan sicher? Söder verlangt deutlich mehr Abschiebungen

„Sammelabschiebungen mit gerade mal 20 Leuten sind ein Witz“, sagt Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU). Es müssten „Tausende“ abgeschoben werden, auch „junge afghanische Männer“. Mehr 189

Erster Latino an der Spitze Amerikas Demokraten wählen Tom Perez zum Vorsitzenden

Das Parteiestablishment setzt sich gegenüber den „Progressiven“ durch. Der Kongressabgeordnete Keith Ellison verliert. Ein Latino rückt erstmals an die Spitze. Mehr 24

Malaysia Flughafen von Kuala Lumpur nach Gift-Attentat freigegeben

Der Einsatz des hochgefährlichen Nervengifts VX bei dem Anschlag auf Kim Jon-nam hat eine Untersuchung erforderlich gemacht. Unterdessen gab der Gesundheitsminister Details der Autopsie bekannt. Mehr 6

Irans Präsident Rohani: Lachen muss erlaubt sein

Irans Präsident will wieder zur Wahl antreten. Hassan Rohani kritisiert seine Gegner im Lager der Hardliner und verlangt eine lebensbejahende Auslegung des Islams. Mehr 17

Gastartikel: Paul Kirchhof Wie frei sind wir?

Der Mensch bleibt Herr des Computers, wenn er den Raum für Selbstbestimmung und Begeisterung offenhält. Mehr Von Paul Kirchhof 9

Zerfällt Europa? (23) Ein Kontinent der Wahrhaftigkeit

Entweder wir humanisieren die Globalisierung, oder die Globalisierung enthumanisiert Europa. Nur wenn wir wieder unsere Gemeinsamkeiten sehen, können wir Gerechtigkeit, Wohlstand und Rechtsstaatlichkeit schaffen. Mehr Von Giorgios A. Papandreou und Dimitris P. Droutsas 4 6

Südosteuropa Barttracht mit Steuerpflicht

Wer sich mit einer Gesamtdarstellung des Balkans beschäftigt, setzt sich der Gefahr aus, sich zu gewagten Verallgemeinerungen hinreißen zu lassen. Marie-Janine Calic hat nicht nur den Mut für eine neue Gesamtgeschichte aufgebracht, sondern auch eine Methode erarbeitet, um dieser Gefahr auszuweichen. Mehr Von Karl-Peter Schwarz 4

Zurück zur russischen Normalität

Von Friedrich Schmidt

Kritik an Krim-Annexion, Aufrüstungspolitik und niedriger Ölpreis: Den großen Deal mit Trump wird es nicht geben. Moskau sieht Amerika wieder als Feind.  Mehr 25

Abonnieren Sie den Newsletter „Politik-Analysen“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden