Home
http://www.faz.net/-gpf
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Anti-Islam-Proteste in Leipzig Mehr Polizisten als Demonstranten bei Legida

Angemeldet waren bis zu 20.000 Teilnehmer. Aber die islamfeindliche „Legida“ konnte nur ein Bruchteil davon auf die Straße bringen. Mehr 5

Irak IS-Miliz greift überraschend Millionenstadt Kirkuk an

Im dichten Nebel haben IS-Kämpfer im Irak die Millionenstadt Kirkuk angegriffen und den ranghöchsten kurdischen Peschmerga-Kommandeur getötet. Sie stoßen auf massive Gegenwehr. Die Kämpfe dauern an. Mehr 10 12

Präsidentenwahl 2016 Mitt Romney verzichtet auf Kandidatur

Nach einigen Wochen, in denen er rastlos durch Amerika reiste, hat sich Mitt Romney gegen eine dritte Kandidatur für das Weiße Haus entschieden. Er will einem anderen Kandidaten Platz machen - aber wem? Mehr Von Andreas Ross, Washington 1

Edathy-Affäre SPD-Politiker rücken von Hartmann ab

Nach Zeugen-Aussagen im Edathy-Untersuchungsausschuss wachsen in der SPD die Zweifel an der Ehrlichkeit ihres Abgeordneten Michael Hartmann. Er soll seinen Parteifreund früher als behauptet über Kinderporno-Ermittlungen informiert haben. Mehr Von Günter Bannas, Berlin 23 14

Völkermord-Prozess Haftstrafen für Massenmord von Srebrenica

1995 wurden in Srebrenica fast 8000 Menschen ermordet. Nun wurden fünf Angeklagte in einem Berufungsverfahren vom UN-Tribunal für Kriegsverbrechen endgültig zu langen Haftstrafen verurteilt. Mehr 3 5

Parteitag in Bremen Die AfD pflegt ihre Streitkultur

Buh-Rufe, Gegenanträge und nach zwei Stunden noch nicht einmal eine Tagesordnung: Der Bundesparteitag der AfD beginnt mit Querelen und endlosen Diskussionen. Unterdessen sichert die Polizei den Sitzungssaal. Mehr 11

Akademikerball in Wien Blockade und Bengalos

Im Anschluss an die Proteste in der Wiener Innenstadt gegen den Akademikerball ist es zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei nahm 35 Personen fest. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

Streit mit der Türkei Neuer griechischer Minister löst Kampfjet-Einsatz aus

Soeben ins Amt gekommen, provoziert Griechenlands Verteidigungsminister Panos Kammenos die Türkei. Sein Hubschrauberausflug über eine umstrittene Insel führt zu einem Luftwaffeneinsatz beider Staaten. Mehr 25

Die Familie des Präsidenten Putins geheimnisvolle Töchter

Um seine Kinder hat Russlands Präsident stets ein Geheimnis gemacht. Nun soll die jüngere Tochter in Moskau entdeckt worden sein - im Rat der staatlichen Universität und als Rock’n’Roll-Tänzerin. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau 8

Parteitag in Bremen Polizei rechnet mit tausenden AfD-Gegnern

In Bremen hat ein Mitgliederparteitag der AfD mit mehreren tausend Teilnehmern begonnen. Aber auch tausende Gegner wollen auf die Straße gehen. Die Polizei rechnet mit Krawallen von Linksautonomen. Mehr Von Reinhard Bingener 56 12

Putins Spione in Deutschland Russischer Wissensdurst

Allein ein Drittel der in der Bundesrepublik tätigen russischen Diplomaten arbeitet für den Geheimdienst. Sie wollen über alles Bescheid wissen: Politik, Wirtschaft, Militär. Ihre Arbeit hat sich seit dem Kalten Krieg kaum verändert. Mehr Von Eckart Lohse, Majid Sattar und Markus Wehner, Berlin 2 18

AfD Größter anzunehmender Parteitag

Die AfD versucht an diesem Wochenende, den größten Parteitag der Nachkriegszeit abzuhalten. Neben logistischen Problemen könnte auch der Versuch, die Parteibasis zu entmachten, für Streit sorgen. Mehr Von Justus Bender und Eckart Lohse, Berlin 76 25

Anti-Terror-Einsatz in Belgien Vier mutmaßliche Dschihadisten festgenommenen

Bei einem Einsatz belgischer Fahnder gegen eine mutmaßliche Dschihadisten-Gruppe sind vier Menschen festgenommen worden. Sie sollen bereit gewesen sein, nach Syrien in Krieg zu ziehen. Mehr 2 1

Krieg in der Ukraine Treffen der Kontaktgruppe in Minsk abgesagt

Das für Freitag geplante Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe in Minsk ist kurz vor seinem Beginn abgesagt worden. Angeblich haben die Vertreter aus Kiew ihre Teilnahme abgesagt. In Donezk starben derweil fünf Menschen beim Beschuss eines Busses. Mehr 9

Pakistan Mindestens 20 Tote bei Anschlag auf Moschee

Im Süden Pakistans sind bei einem Anschlag auf eine schiitische Moschee mindestens 20 Menschen getötet worden, mehr als 70 weitere wurden verletzt. Die Bombe explodierte während des Freitagsgebets. Mehr 3 1

Umfrage zum TTIP Deutschland ist Schlusslicht

Was ist los mit den Deutschen? Das Freihandelsabkommen mit Amerika wird in fast allen europäischen Ländern mehrheitlich unterstützt. Aber hierzulande hat eine Dämonisierungskampagne voll durchgeschlagen. Anmerkungen zu einer neuen Umfrage. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger 243 33

Martin Schulz in Athen Wenn der gute Deutsche böse wird

Vor seiner Athen-Reise hatte EU-Parlamentspräsident Martin Schulz noch bekundet, er habe „keinen Bock“ auf ideologische Debatten und wolle mit Alexis Tsipras „Tacheles reden“. Doch dann lobt er den Griechen über den Klee. Mehr Von Michael Martens 126 46

Folge der Euro-Rettungspolitik Die Mitte verliert

Zunächst ging von Athen eine ökonomische Gefahr für Europa aus, jetzt eine politische: Radikale und populistische Bewegungen schlagen aus der Euro-Schuldenkrise Profit. Ein Kommentar. Mehr Von Nikolas Busse 162 83

Gastbeitrag Solidarität wofür?

Die Spaßgesellschaft, die nichts ernst nimmt und der nichts heilig ist, stößt auf heiligen Ernst, der keinen Spaß versteht und der sie für gottlos und dekadent hält. Mehr Von Josef Isensee 18

Islam und Gewalt Die Linke im Muff von tausend Jahren

Man konnte aus Algerien berichten, was man wollte, die kleine linke Dynastie im Frankfurter Nordend wollte von einem verknöcherten Islam nichts wissen. Sie sagte: Wer den Islam angreift, greift die Muslime an. Ein Weggefährte berichtet. Mehr Von Samuel Schirmbeck 220 871

Syriza-Chef Alexis Tsipras Der Populist meidet antieuropäische Töne

Alexis Tsipras bemüht sich, den übergroßen Erwartungen entgegenzuwirken, die er selbst geschürt hat. Der Syriza-Chef meidet Angriffe auf „Brüsseler Eurokraten“. Ihm reichen Berlin, Angela Merkel und Wolfgang Schäuble als Ersatzfeinde. Mehr Von Michael Martens, Athen 33 11

Die Abwicklung Böses Erwachen

Der Journalist George Packer räumt schonungslos und doch nüchtern auf mit der Illusion vom amerikanischen Traum, indem er die Biographien von 14 unbekannten wie prominenten Landsleuten am Leser vorüberziehen lässt. Mehr Von Stefan Fröhlich 11

Der verlängerte Arm der AfD?

Von Jasper von Altenbockum

Die Spaltung von Pegida geht in eine Richtung, die der AfD zu einem verlängerten Arm verhelfen könnte. Wohin das die AfD treibt, wird sich am Wochenende in Bremen zeigen. Ein Kommentar. Mehr 127 15

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden