Home
http://www.faz.net/-gut
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Mode

Stöckelschuh-Nachhilfe Wie eine ungelenke Marionette

Unsere Autorin trägt vornehmlich flache Sohlen und ist somit die richtige Kandidatin für eine Nachhilfe im Stöckelschuh-Kurs. Auf 14 Zentimetern übt man dort mehr als einen grazilen Gang. Mehr 14 39

Historische Modeunternehmen heute Aufgekauft und wachgeküsst

Von Vionnet bis Schiaparelli – immer mehr historische Modehäuser werden heute wieder zu neuem Leben erweckt. Warum das Geschäft mit den „sleeping beauties“ boomt. Mehr 6

Stil-Fragebogen: Poppy Delevigne „Drei mal küsse ich Flugzeuge“

Poppy Delevingne stammt aus illustrer Londoner Familie: Ihre Großmutter war Kammerzofe bei Prinzessin Margaret, ihr Großvater finanzierte einen Piratensender, ihre kleine Schwester Cara ist als Model noch berühmter als sie selbst. Mehr

Gespräch mit einem Parfumeur „Ich habe auf den Feldern Kräuter gesammelt“

Wie riechen eigentlich Flughäfen? Oder das „Kleine Schwarze“? Ein Gespräch mit Chef-Parfumeur Thierry Wasser von Guerlain in Paris, einem der ältesten Dufthäuser der Welt. Mehr 1 18

Mode selbst konfigurieren Micky-Maus-Schuhe? Papperlapapp!

In der Mode gibt es ein neues Verb: konfigurieren. Damit wird der Kunde selbst zum Designer. Kann das gut gehen? Über den Trend der Extrawünsche. Mehr 5

Mehr Mode
1 2 3 5  
   
 

Erfolg mit Taschen für Apple Hüllen, auf Holz gebaut

Als erste Deutsche hat die Jungdesignerin Lili Radu Laptoptaschen für Apple entworfen. Ihr Erfolg fußt auf einer Geschichte, die der Zufall schrieb. Mehr 1 27

Schmuck Der Arm ist reif

Am Handgelenk sollte man in diesem Sommer lieber klotzen als kleckern. Die XXL-Beschmuckung gilt als Maximum des Glamours. Mehr 4

Schuh-Mode Vom Kopf auf die Füße

In diesem Sommer treten alte Schuhe in neuer Form wieder auf: Espadrilles. Dem Trend helfen zwei Freundinnen aus Frankfurt auf die Sprünge. Ihre Marke „Lika Mimika“ verkauft sich über das Internet in der ganzen Welt. Mehr 1 5

Model im Westjordanland Was genau macht meine Tochter hier?

Im Westjordanland hat eine erste Model-Agentur eröffnet. Die jungen Frauen, die hier die richtige Pose für den Laufsteg üben, hoffen auf Abwechslung - und ein selbstbestimmtes Leben. Mehr 6

Die sechs besten Designer Mode macht Mann

Auf dem Laufsteg stehen die Männer im Schatten der Frauen. Dabei zeigt sich erst in den Herrenkollektionen, wer ein subtiler Designer ist. Mehr 2 8

Lindy Hop Swing and the City

Der Lindy Hop erlebt ein Revival, und mit ihm die passende Mode wie Marlene-Hosen und Schiebermützen – auch abseits des Tanzsaals. Mehr 19

Frankfurter Allgemeine Magazin Das Uhren-Heft als PDF

Von der Frau, die das Unternehmen Glashütte neu interpretiert. Von drei Freunden, die heimlich auf die Cheops-Pyramide klettern. Und von der Zeit, die vergeht. Das neue Heft als PDF. Mehr

Fahrradbekleidung Wie man sich anzieht, so rollt es

Heute kann man sich auf dem Rad modisch, sicher, qualitativ gediegen, praktisch und ganz verschieden kleiden. Je nachdem, zu was für einer Tour man mit dem Fahrrad aufbricht. Mehr 3 14

Hochzeitsmode Hauptsache ist, sie sagt Ja

Auf der Suche nach einem Hochzeitskleid bekommt man den Druck einer Branche zu spüren. Zum Glück lässt sie sich austricksen - indem man das Stück innerhalb von anderthalb Stunden wählt. Anprobe mit einer Braut. Mehr 1 12

Stella McCartney im Gespräch „Hinter jeder tollen Frau steht ein toller Mann“

Designerinnen-Feminismus? Ist doch ganz normal unter Modemacherinnen, sagt Stella McCartney, die privat gerne Einteiler trägt. Mehr 1 11

Italien Modedesigner Missoni stirbt mit 92 Jahren

Vier Monate nach dem Verschwinden seines ältesten Sohnes stirbt der italienische Modedesigner Ottavio Missoni. Der Familienunternehmer arbeitete mit seinen Kindern bis zum Schluss in seiner Firma. Mehr 1

Mit Yamamoto im Café Feinstoffliches Fingerspitzenwissen

Er ist ein Künstler, der im Widerspruch ganz bei sich ist: Eine intensive Begegnung mit der japanischen Mode-Designer-Legende Yohji Yamamoto in Berlin. Mehr 1 16

Chanel-Parfümeur Jacques Polge Auf dem Kaminsims

Die meisten Cremes und Tiegel sind aus Plastik und gar nicht nett anzuschauen. Dazwischen thront: das Parfum. Chanel-„Nase“ Jacques Polge über Flakon-Design. Mehr 1 8

Louis Vuitton Die Sterne müssen richtig stehen

Louis Vuittons neuer Stützpunkt in München zeigt, wie man heute eine Handtasche kaufen könnte - nämlich in großräumigen Erlebnisgeschäften, zwischen moderner Kunst und Filmvorstellungen. Mehr 1 12

Mode-Festival in Hyères Gefördert und gefeiert

Feinste Stoffe, auch von Deutschen: Beim südfranzösischen Festival von Hyères stellt sich der Modenachwuchs der Branche vor - und wird zum Teil gleich abgeworben. Mehr 3

Deutsche Bartmeisterschaft Jedes Gesichtshaar muss sitzen

Passionierte Bartträger haben sich zur deutschen Bartmeisterschaft in Pforzheim getroffen. In 18 Kategorien wird die schönste Gesichtsbehaarung gesucht - und zuweilen mit Fön und Lockenwicklern nachgeholfen. Mehr 15

Rückkehr der Neunziger Wir waren schön, cool und sexy

Die Mode feiert in diesem Frühjahr ein Revival der neunziger Jahre, mit den richtigen Turnschuhen und Karohemden. Ist das alles? Mehr 6 20

Mode Spitze, höher, weiter

Über 100 Jahre lang war die Beziehung zwischen Mode und Spitze ein Auf und Ab. Mal war der zarte Stoff angesagt, mal out. Nun scheint er sich endgültig durchgesetzt zu haben. Warum? Mehr 1 5

Karlikatur Ich werde den Spaniern mal zeigen, wie man Flamenco tanzt

In seiner letzten Zeichnung gab Karl Lagerfeld den Italienern zu denken, als er sich über Beppe Grillo und Silvio Berlusconi lustig machte. Nun ist mal wieder Angela Merkel an der Reihe. Mehr 1 4

1 2 3 5