Home
http://www.faz.net/-gpc-760lm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Klinik-Verkauf Offenbach hält Bürgerbegehren für unzulässig

 ·  Die Stadt Offenbach hält, wenn es nach dem Magistrat geht, am Verkauf des Klinikums fest. Das Bürgerbegehren gegen die Transaktion sei unzulässig, heißt es.

Artikel Bilder (1) Lesermeinungen (0)

Gegen den Willen vieler Bürger hält Offenbach wohl am geplanten Verkauf des städtischen Klinikums fest. Der Magistrat empfahl der Stadtverordnetenversammlung, ein entsprechendes Bürgerbegehren für „nicht zulässig“ zu erklären.

Die Initiatoren hatten Anfang Januar mehr als 2500 Unterschriften vorgelegt. Sie wollen, dass jeder Offenbacher darüber abstimmen darf, ob das hoch verschuldete Klinikum an einen privaten Betreiber verkauft werden oder in kommunaler Trägerschaft bleiben soll.

Magistrat sieht irreführende Argumente

Zwei Gründe für die Unzulässigkeit nennt der am Donnerstag vorgelegte Prüfbericht des Magistrats: Die Argumente gegen den Verkauf seien irreführend. So werde suggeriert, das Klinikum könne bei Fortsetzung des Sanierungsprozesses bis 2015 eine schwarze Null erwirtschaften. Das Bürgerbegehren enthalte zudem „keinen ausreichenden Vorschlag für die Deckung der Kosten“.

Die Stadtverordnetenversammlung entscheidet am 7. Februar über das Bürgerbegehren. Ende 2012 hatte die Stadt - auch auf Empfehlung des Landes Hessen und des zuständigen Regierungspräsidiums Darmstadt hin - beschlossen, das Krankenhaus im ersten Quartal 2013 zu verkaufen.

  Weitersagen Kommentieren (2) Merken Drucken

24.01.2013, 15:56 Uhr

Weitersagen
 

Jetzt müssen alle ran

Von Georg Giersberg

Wenn Deutschland seinen Wohlstand halten will, muss es alle Reserven mobilisieren: Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner - jeder ist gefragt. Mehr 33 11

Fahrbericht Porsche Macan Nie war es vernünftiger, Porsche zu fahren

Mit dem neuen Macan begibt sich Porsche endgültig auf den Weg zum Massenhersteller. Das SUV macht vieles richtig und begeistert mit seinem Fahrverhalten. Besonders sparsam ist es nicht. Aber teuer. Mehr 40 17

Victoria Beckham wird 40 Posh Spice, Spielerfrau, Mode-Ikone

Sie wurde bekannt als Spice Girl und Frau von David Beckham. Dass sie eine Solokarriere in der Mode hinlegen wird, traute man ihr kaum zu. Heute wird Victoria Beckham 40 - und hat es als Designerin zweifellos geschafft. Ihre Karriere in Bildern. Mehr 3

Stress im Büro Wenn Manager wie Würstchen leiden

Nervös, verbraucht, gereizt - wenn sich Manager wie im Sandwich fühlen, geht es mit der Leistung bergab. Druck gibt es von zwei Seiten, wie eine Umfrage herausfand. Mehr 7 5