http://www.faz.net/-gum-91y03
© AFP, reuters
          20.09.2017

          Dutzende Häuser zerstört Zahlreiche Tote nach Erdbeben in Mexiko

          Mindestens 149 Menschen sind bei einem schweren Erdbeben der Stärke 7,1 in Mexiko ums Leben gekommen. Dutzende Gebäude wurden nach Angaben der Behörden bei dem Erdstoß am Dienstag im Zentrum des Landes beschädigt oder zerstört, darunter eine Schule. 0