Home
http://www.faz.net/-gum-77zfp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
50 plus
© afp
Vergewaltigungen: Indien-Touristinnen in Angst
Weitersagen Merken
27.03.2013

Vergewaltigungen Indien-Touristinnen in Angst

Wegen der jüngsten Vergewaltigungsfälle in Indien breitet sich unter Touristinnen Angst aus. Das Auswärtige Amt rät Indien-Reisenden zur Vorsicht. Der einflussreiche Tourismus-Manager Subhash Goyal sieht die Angst als übertrieben an. Nach der tödlichen Gruppenvergewaltigung einer indischen Studentin in Neu Delhi sorgte der Fall einer Schweizer Touristin für Entsetzen, die vor den Augen ihres gefesselten Ehemanns mehrfach vergewaltigt wurde. 2