Home
http://www.faz.net/-gup-741p4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Nach Geiselnahme in Idstein Jugendlicher von Polizeikugel schwer verletzt

 ·  In Idstein ist ein 17 Jahre alter Jugendlicher durch einen Schuss aus einer Polizeiwaffe schwer verletzt worden. Er hatte zuvor zu Hause randaliert und seinen jüngeren Bruder als Geisel genommen.

Artikel Lesermeinungen (2)

Ein 17 Jahre alter Jugendlicher ist nach einem Familiendrama in Idstein von der Polizei angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Der Jugendliche hatte am Mittwochabend seinen fünf Jahre jüngeren Bruder als Geisel genommen und das Haus der Eltern verwüstet, wie die Staatsanwaltschaft in Wiesbaden berichtete.

Als der Jugendliche drohte, seinem Bruder einen Finger abzuschneiden, drang die Polizei in das Haus ein. Der Jugendliche ging mit dem Messer auf die Beamten los. Um ihn zu stoppen, schoss ihm ein Polizist in den Oberkörper und verletzte ihn schwer.

An einem Wirbel getroffen

Die Hintergründe der Tat waren zunächst völlig unklar. Der Junge habe offenbar psychische Probleme gehabt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Jugendlichen wegen der Geiselnahme. Das Landeskriminalamt hat die Untersuchungen des Polizeischusses übernommen.

„Der Zustand des Siebzehnjährigen ist stabil, es wurde aber ein Wirbel verletzt“, sagte Oberstaatsanwalt Helmut Ferse.

  Weitersagen Kommentieren (4) Merken Drucken
Weitere Empfehlungen
Opfer in Rücken gestochen Leiche in Bad Schwalbach: Verdächtiger in U-Haft

Nach dem Fund einer Leiche in Bad Schwalbach ist ein junger Mann in U-Haft genommen worden. Er und ein 19 Jahre alter Mann, hatten der Polizei gemeldet, dass in einer Wohnung eine Leiche liege. Mehr

14.04.2014, 12:42 Uhr | Rhein-Main
Täter flüchtig Polizei rätselt nach Schießerei im Bahnhofsviertel

Weshalb nur ist ein junger Mann, der Polizei wegen Eigentums- und Drogendelikten bekannt, im Frankfurter angeschossen worden. Die Ermittler haben weiter keine Antwort auf diese Frage. Mehr

14.04.2014, 12:18 Uhr | Rhein-Main
Misshandlungsvorwurf gegen Polizisten Eine Dose Pfefferspray ins Gesicht

Im Saarland soll ein Kommissar einen Rumänen nach dessen Festnahme misshandelt und mit der Waffe bedroht haben. Sein Kollege hat angeblich zugeschaut. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Mehr

10.04.2014, 17:34 Uhr | Gesellschaft

01.11.2012, 11:35 Uhr

Weitersagen

Oscar-Gewinnerin Jodie Foster heiratet ihre Partnerin

Nach nur einem Jahr Beziehung heiratet die zweifache Oscar-Preisträgerin Jodie Foster ihre Lebensgefährtin. Wer das ist und weiteren Smalltalk erfahren Sie hier. Mehr 4

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden