Home
http://www.faz.net/-gup-749gp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 plus

Burma 25 Tote bei Explosion eines Tankzuges

In Burma ist ein Tankzug explodiert. 25 Menschen starben und mehrere Dutzend wurden verletzt, als sie versuchten, Benzin abzuzapfen.

Bei der Explosion eines Tankzuges sind am Freitag in Birma nach Angaben des staatlichen Fernsehens 25 Menschen getötet worden. Mindestens 62 Menschen wurden verletzt. Wie es hieß, war ein Zug mit sieben Treibstoff- und zwei Dieselwaggons am Morgen entgleist. Als Bewohner einer nahegelegenen Ortschaft versuchten, aus den Waggons Benzin abzuzapfen, explodierten sie. Das Unglück ereignete sich rund 800 Kilometer nördlich der Metropole Rangun des südostasiatischen Staates.

Quelle: AP

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Nato-Übung in Spanien Kampfjet stürzt ab und tötet zehn Soldaten

Ein Nato-Kampfflugzeug verliert in Spanien beim Start an Schub und stürzt auf eine Gruppe abgestellter Militärflugzeuge. In einem Flammeninferno sterben die beiden griechischen Piloten und acht französische Militärs. Mehr

26.01.2015, 17:47 Uhr | Gesellschaft
Personenzug entgleist in Manila

Nach Angaben der Zug-Betreiber, entgleiste der Waggon, weil ein Verbindungsstück brach. Die örtlichen Schnellzüge wurden immer wieder kritisiert, dass sie nicht dafür ausgelegt seien, etwa eine halbe Millionen Menschen pro Tag zu transportieren. Mehr

14.08.2014, 11:16 Uhr | Gesellschaft
Proteste gegen Karikatur Wir sind alle Mohammed

Die Mohammed-Karikatur auf dem Titelblatt der jüngsten Ausgabe von Charlie Hebdo verärgert Muslime auf der ganzen Welt. Vielerorts treibt die Wut Tausende auf die Straße. Im westafrikanischen Niger werden dabei vier Menschen getötet. Mehr

16.01.2015, 21:25 Uhr | Politik
Mehrere Verletzte nach Zugunglück

Nachdem ein Personenzug nach einem Erdrutsch im Kanton Graubünden entgleist ist, rutschte ein Waggon den Abhang hinunter. Die Rettungsmaßnahmen gestalteten sich schwierig. Mehr

14.08.2014, 08:29 Uhr | Gesellschaft
Protest in Leipzig Legida von Marsch der 40.000 weit entfernt

In Leipzig wollten die Islamkritiker Zehntausende Anhänger mobilisieren. Ohne Erfolg. Dem Ruf von Legida folgen vor allem Gegendemonstranten. Zwischen den Gruppen kommt es zu Ausschreitungen mit Verletzten. Mehr

21.01.2015, 23:04 Uhr | Politik
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 09.11.2012, 17:21 Uhr

Keira Knightley Sie ist ein Buchstabierfehler

Keira Knightley hätte eigentlich anders heißen sollen, Schauspieler Eddie Redmayne bedankt sich bei Stephen Hawking, und die neue Miss Universe kommt aus Kolumbien – der Smalltalk. Mehr 9

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden