http://www.faz.net/-gum-92ru0

Grape wurde 21 Jahre alt : In Pappfigur verliebter Pinguin in Japan gestorben

  • Aktualisiert am

Grape (rechts) starte die Zeichentrickfigur Hululu oft stundenlang an. Bild: AFP

Als seine Partnerin ihn verließ, stellte ein Zoo in Japan dem Pinguin Grape eine Pappversion der Zeichentrickfigur Hululu an die Seite. Bis zu seiner letzten Minute blieb Grape an der Seite von Hululu.

          Wegen seiner Liebe zu einer Pappfigur wurde er berühmt, nun ist Pinguin Grape in Japan gestorben. Grape sei nach kurzer Krankheit gestorben, die geliebte Pappfigur an seiner Seite, teilten Vertreter des Tobu-Zoos in Saitama nördlich von Tokio mit. Grape wurde 21 Jahre alt – in Menschenjahren entspricht dies etwa einem Alter von 80.

          Grape war von seiner früheren Partnerin Midori verlassen worden, woraufhin der Zoo dem Pinguin eine Pappversion der Zeichentrickfigur Hululu an die Seite stellte. Grape verliebte sich in die Figur und starte sie oft stundenlang an. „Wir stellten ihm die Pappfigur zur Seite, die ihm bis zu seinem Ende Kraft gab“, sagten Pinguinpfleger im Zoo örtlichen Medien nach dem Tod Grapes.

          Nach Bekanntwerden seines Todes am Freitag strömten Trauernde in den Zoo und legten Blumen am Pinguingehege nieder. Am Samstag wurde zudem ein selbstgebauter Schrein im Andenken an den Pinguin errichtet. Auch in den sozialen Netzwerken wurde des Pinguins gedacht. „Du hast die Welt verzückt und sie ein bisschen leuchtender gemacht“, schrieb ein Nutzer auf Twitter.

          Weitere Themen

          Ich, weiß

          Der weiße Anzug : Ich, weiß

          Der weiße Anzug ist Weisheit zum Anziehen. Unser Autor probiert ihn an, entwirft sich als Michael Jackson und erreicht eine höhere Bewusstseinsebene.

          „Es gibt viele Verrückte“

          Protokoll vom Rastplatz : „Es gibt viele Verrückte“

          Auf der A3 eskalierte vergangene Woche ein Streit zwischen zwei Lkw- Fahrern. Zwischendurch flog eine Zitrone, am Ende standen Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung. Und wie ist die Stimmung zwischen Brummi-Piloten sonst so?

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.