HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Vermisste Person

Offenbach Suche nach vermisster Person im Main eingestellt

Ein Mann ist bei Offenbach in den Main gesprungen und stromabwärts abgetrieben worden - diese Nachricht erreichte die Polizei am Montagabend. Inzwischen hat sie die Suche eingestellt. Mehr

30.08.2016, 18:16 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Vermisste Person
1
   
Sortieren nach

Offenbach Suche mit Großaufgebot nach Person im Main

Polizisten und Rettungskräfte haben in Offenbach im Main nach einem Brückenspringer gesucht. Zur Identität ist nichts bekannt. Mehr

29.08.2016, 20:56 Uhr | Rhein-Main

Weiterer grausiger Fund Friedhof des Verbrechens in Mexiko entdeckt

Auf der Suche nach ihren verschleppten Angehörigen ist eine Gruppe im mexikanischen Veracruz auf ein Massengrab gestoßen. In dem Bundesstaat bekämpfen sich mehrere Kartelle blutig. Mehr Von Matthias Rüb

18.08.2016, 15:41 Uhr | Gesellschaft

Widersprüchliche Zahlen Wie viele Tote gab es bei der Massenpanik in Mekka?

In Indien kursieren weit höhere Zahlen zu den Todesopfern während des Hadsch als Saudi-Arabien offiziell bestätigt hat. Angeblich stammen aber auch die neuen Zahlen von saudischen Behörden. Mehr

29.09.2015, 15:24 Uhr | Gesellschaft

Ordnungshüter im Netz Jurist hält Polizei-Twitterei für rechtswidrig

Ob Fotos von Demonstrationen oder Meldungen über vermisste Personen: Die Frankfurter Polizei ist bei Twitter sehr aktiv. Doch ein Jurist hält das für nicht verfassungskonform. Mehr Von Denise Peikert, Frankfurt

12.07.2015, 19:59 Uhr | Rhein-Main

Identifizierung der Opfer Mit einem Bild vor Augen

Mit der Bergung der ersten Opfer in den französischen Alpen beginnt die schwierige Aufgabe der Identifizierung. Dabei müssen Daten zu Leben und Tod miteinander in Einklang gebracht werden. Die Experten unterscheiden primäre und sekundäre Merkmale. Mehr Von Karin Truscheit

29.03.2015, 10:41 Uhr | Gesellschaft

Rettungshunde Mit Hund im Helikopter

Malú und Frauchen Denise Mazzini sind aufgeregt, denn sie stecken mitten in einer Prüfung. Die kleine Mischlingshündin soll Rettungshund werden. Mehr Von Lisa Bernardi, Bischöfliches Institut Vinzentinum, Brixen

04.02.2015, 14:07 Uhr | Gesellschaft

J. Gómez Robledo im Gespräch Mexiko steht an einem Wendepunkt

Das Massaker von Iguala hat dem Ansehen Mexikos in der Welt schwer geschadet. Juan Manuel Gómez Robledo, Staatssekretär für Menschenrechte, erklärt im F.A.Z.-Interview, wie seine Regierung die Macht der Drogenkartelle brechen will. Mehr

24.11.2014, 19:33 Uhr | Politik

Costa-Bergung vor Giglio Ein Schiff wird gehen

Das Verfahren ist nicht ohne Risiko: Vor der italienischen Insel Giglio hat die letzte Phase der Costa Concordia-Bergung begonnen. Sie soll nun aufs offene Meer geschleppt werden. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

14.07.2014, 12:06 Uhr | Gesellschaft

National September 11 Memorial Museum Arbeit am Fragment

Im Museum für den 11. September 2001 ist ein Raum den sterblichen Überresten vorbehalten, die keinem Opfer zugeordnet werden konnten. Bislang gelang es New Yorker Rechtsmedizinern lediglich, zwei von drei vermissten Personen zu identifizieren. Mehr Von Alfons Kaiser

15.05.2014, 18:03 Uhr | Gesellschaft

Besetzung Nord-Zyperns Türkei wegen Menschenrechtsverletzungen verurteilt

Die Türkei muss der Republik Zypern 90 Millionen Euro Entschädigung wegen Menschenrechtsverletzungen nach der Besetzung Nord-Zyperns zahlen. Das entschied der Menschenrechtsgerichtshof in Straßburg. Mehr Von Reinhard Müller

12.05.2014, 15:30 Uhr | Politik

Zahlen zu Regierungsanfragen Apple will Regierung nicht verklagen

Apple nennt Zahlen zu Regierungsanfragen und fordert mehr Transparenz. Anders als Microsoft und Google verzichtet Apple aber darauf, die amerikanische Regierung zu verklagen. Man habe ein Geschäftsmodell, das nicht von der Sammlung von Daten abhänge: iPhones verkaufen. Mehr Von Roland Lindner und Carsten Knop

06.11.2013, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Fall Maria Griechische Behörden werden überprüft

Interpol hat sie nicht auf der Suchliste - das Schicksal der kleinen Maria gibt in Griechenland weiter Rätsel auf. In der Verwaltung wird jetzt intensiv nachgeforscht. Mehr

22.10.2013, 18:56 Uhr | Gesellschaft

Russland Retter und Hooligans

Ehrenamtliche Arbeit findet in Russland großen Zulauf. Freiwillige suchen nach Vermissten oder zertrümmern die Autos von Drogendealern - weil der Staat die Probleme nicht in den Griff bekommt. Mehr Von Ann-Dorit Boy

06.04.2013, 20:56 Uhr | Politik

Rettungshunde Such und hilf!

Eine Fünfjährige wird vermisst. Kathrin Tobin und ihre Schäferhündin Meggie machen sich auf die Suche. Denn sie sind bei einer Rettungshundestaffel. Mehr Von Jasmin Nicolai, Weidigschule, Butzbach

25.02.2013, 18:50 Uhr | Gesellschaft

Opferzahl in Lagos steigt Dana Air verliert Lizenz

Mehr als 40 Menschen starben am Boden, 153 Passagiere kamen ums Leben: Die Bergungsarbeiten an der Absturzstelle in Lagos gehen weiter. Die Fluggesellschaft verlor ihre Lizenz. Mehr

05.06.2012, 17:40 Uhr | Gesellschaft

Suche nach vermisstem Mirco Die Chance schwindet von Tag zu Tag

Tausend Polizisten suchen nach dem seit sechs Tagen vermissten Mirco. Der Grefrather Fall wirft ein Schlaglicht auf verschwundene Kinder in Deutschland. Jeden Tag werden rund 250 Kinder als vermisst gemeldet. Mehr Von Reiner Burger und Stefanie Hense

08.09.2010, 17:54 Uhr | Gesellschaft

Ratko Mladić Für tot Erklärte leben besser

Wegen seiner Untaten im Bosnienkrieg ist Ratko Mladić der meistgesuchte Mann Europas. Seine Familie behauptet, er sei schon lange tot. Sie hat ein handfestes finanzielles Interesse daran, den ehemaligen Serbenführer wenigstens juristisch zu begraben. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

10.07.2010, 14:10 Uhr | Politik

Deutsches Opfer in Haiti Verzweifelte Mails

Das erste deutsche Todesopfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti ist inzwischen identifiziert. Aber warum wurde Christoph R. von einer Privatperson gefunden und nicht von den deutschen Behörden? Ein Ereignisprotokoll aus Port-au-Prince von unserem Korrespondenten Matthias Rüb. Mehr Von Matthias Rüb, Port-au-Prince

17.01.2010, 13:31 Uhr | Politik

Devon Hollahan Die Suche nach dem verlorenen Sohn

Kurz nach dem Verschwinden des 22 Jahre alten Amerikaners Devon Hollahan in Frankfurt sendete dessen Handy noch Signale aus. Dann verstummte es. Die Polizei ermittelt weiter in alle Richtungen, hält ein Verbrechen aber für wahrscheinlich. Mehr Von Katharina Iskandar

16.12.2009, 19:53 Uhr | Gesellschaft

Carl-Schurz-Schule, Frankfurt Allerhand Spannung auf dem Fluss

Die Wasserschutzpolizei muss Schiffe kontrollieren, Personen vor dem Ertrinken retten und die Fahrrinne sperren, wenn es einen Unfall gibt. Die Klasse 5b der Carl-Schurz-Schule hat die Beamten an einem Vormittag begleitet. Mehr

04.07.2009, 12:45 Uhr | Rhein-Main

Rettungshunde Leben retten ist für die Hunde nur Nebensache

Bei der Rettungshundestaffel sind Mensch und Hund ehrenamtlich unterwegs und bereiten sich auf den Fall der Fälle mit Übungen vor. Dazu gehört das regelmäßige Training mit Versteckpersonen. Mehr Von Jennifer Ullrich, Schönbuch-Gymnasium, Holzgerlingen

23.03.2009, 11:19 Uhr | Gesellschaft

Mexiko Die Kartelle scheuen den Krieg nicht

Mehr als 6000 Mexikaner sind in dem Drogenkrieg umgekommen, den Felipe Calderón ausrief. Der Präsident rühmt sich spektakulärer Fahndungserfolge. Doch hinter den Zahlen verbergen sich schockierende Schicksale, und ein Ende der Kämpfe ist nicht absehbar. Mehr Von Alex Gertschen, Mexiko-Stadt

18.11.2008, 11:39 Uhr | Politik

Robotik Eine Roboterratte mit Schnauzer

Tieren dienen Schnurrhaare, um sich zurechtzufinden oder Gefahren aufzuspüren. Warum sich dieses Prinzip nicht zunutze machen? In der Robotik könnte diese Technologie hilfreich bei der Suche nach Minen oder vermissten Personen sein. Mehr Von Manfred Lindinger

20.02.2008, 08:24 Uhr | Wissen

Unglücke Mann nach Einsturz von Papierregal tot geborgen

Nach dem Zusammenbruch eines riesigen Hochregals in einem Papiergroßhandel in Queis bei Halle ist am Donnerstagmorgen einVerschütteter geborgen worden. Eine weitere Person befindet sich noch unter den Trümmern. Mehr

17.01.2008, 11:05 Uhr | Gesellschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z