Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Transsexualität

Geschlechtswechsel Er, sie und vieles andere

In Großbritannien soll der Wechsel des Geschlechts rechtlich erleichtert werden. Doch die Reform wird nicht nur am rechten Rand der Konservativen kritisiert, sondern auch von Feministinnen. Mehr

20.11.2017, 13:10 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Transsexualität
1 2  
   
Sortieren nach

Wahlen in Virginia Erstmals zieht eine Transgender-Frau ins Parlament

Danica Roem wird die erste Transgender-Frau, die in ein Parlament in den Vereinigten Staaten einzieht. Sie setzte sich in Virginia gegen den konservativen Robert Marshall durch, der sich als „obersten Schwulenhasser“ bezeichnete. Mehr

08.11.2017, 13:46 Uhr | Aktuell

Nach Trump-Anordnung Gericht blockiert Militär-Ausschluss von Transgendern

Ein Gericht in Washington hat die Anordnung von Donald Trump außer Kraft gesetzt, nach der Transgender in Amerikas Militär zugelassen sein sollen. Der Präsident hatte den Aufnahmestopp zuvor mit „enormen Kosten“ begründet. Mehr

30.10.2017, 20:15 Uhr | Politik

Amerika unter Trump Das bedrohliche politische Genie des Steve Bannon

Man kann Donald Trump nicht ohne Steve Bannon verstehen. Der Ideologe hat verstanden, wie er dem politischen Gegner zusetzen kann – und der geht immer wieder in seine Falle. Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick

30.08.2017, 13:50 Uhr | Politik

Amerikas Verteidigungsminister Mattis verzögert Umsetzung von Trumps Transgender-Bann

Der amerikanische Verteidigungsminister James Mattis will vor der Umsetzung eines von Präsident Trump verhängten Transgender-Banns die Meinung von Fachleuten einholen. Mehr

30.08.2017, 08:43 Uhr | Politik

Obama-Beschluss aufgehoben Trump schließt Transgender vom Militärdienst aus

Begleitet von Protesten aus den eigenen Reihen hat der amerikanische Präsident verfügt, dass Transgender keinen Militärdienst mehr ableisten dürfen. Seinen Beschluss begründet Donald Trump mit medizinischen Kosten – und Effektivität. Mehr

26.08.2017, 08:25 Uhr | Politik

Neue Direktive ans Pentagon So will Trump Transgender aus dem Militär drängen

Donald Trump dreht eine weitere Reform seines Amtsvorgängers Obama zurück: Transgender sollen nicht mehr in der Armee dienen dürfen. Nun wurden Details aus der geplanten Direktive ans Pentagon bekannt. Mehr

24.08.2017, 09:56 Uhr | Politik

Fraktur Trumps Dünkirchen

Oder sollte der amerikanische Präsident die Dinge doch vom Ende her denken? Mehr Von Berthold Kohler

28.07.2017, 16:37 Uhr | Politik

Transgender bei der Bundeswehr „Trumps Tweets waren wie ein Schlag ins Gesicht“

Anastasia Biefang ist Oberstleutnant im Generalstab der Bundeswehr. Karriere hat sie als Mann gemacht. Ein Interview über Existenzängste, das Leben nach dem Coming-out und Trumps Transgender-Bann in der amerikanischen Armee. Mehr Von Sebastian Eder

28.07.2017, 11:09 Uhr | Politik

Transgender in der Armee Das Militär setzt Trump Grenzen

Der amerikanische Generalstab lässt den Präsidenten mit seinem Transgender-Bann abblitzen. Doch Beobachter sehen Donald Trumps Aktion schon als Teil eines größeren Plans. Mehr Von Frauke Steffens, New York

28.07.2017, 09:00 Uhr | Politik

Amerikanische Armee Trump und der Transgender-Bann

Amerikas Präsident will keine Transgender in der Armee. Sie hat er als Wähler vergrätzt. Dafür hat er eine andere Gruppe im Visier. Eine Analyse. Mehr Von Oliver Kühn

27.07.2017, 13:42 Uhr | Politik

Ein neuer Bann Trump will Armee ohne Transgender-Soldaten

Amerikas Präsident sorgt sich um den Zustand seiner Streitkräfte. Um sie zu schützen, macht er einen Entschluss seines Amtsvorgängers rückgängig. Mehr

26.07.2017, 17:29 Uhr | Politik

Sparkle Festival Nicht nur Gender auf der Agenda

Die Arbeitermetropole Manchester hat ein Auge auf die sexuelle Identität und ein Ohr für die Klassenfrage: Thomas Ostermeier und Nina Hoss adaptieren Didier Eribons Roman „Rückkehr nach Reims“. Mehr Von Simon Strauss, Manchester

10.07.2017, 21:39 Uhr | Feuilleton

Transgender-Outing Manuela heißt jetzt Felix

Eine Erzieherin outet sich als Transmann und heißt jetzt Felix. Die Kinder haben damit kein Problem. Bei manchen Eltern sieht die Sache anders aus. Mehr Von Johanna Dürrholz, Frankfurt

28.06.2017, 21:51 Uhr | Gesellschaft

Transgender Wegen Trump schnell unters Messer

Weil Donald Trump Obamacare beerdigen will, legen sich in Amerika immer mehr Menschen unters Messer, um ihr Äußeres dem gefühlten Geschlecht anzupassen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

05.06.2017, 20:05 Uhr | Gesellschaft

Kritik an Margaret Court Der Tennissport ist voll von Lesben

Margaret Court ist eine Tennis-Legende. Doch immer wieder sorgt sie mit inakzeptablen Aussagen für Aufsehen. Nun gibt es einen deutlichen Konter gegen Courts Beleidigungen in einem Offenen Brief. Mehr

01.06.2017, 11:46 Uhr | Sport

Rechte von Transgendern Technologieprominenz gegen Toilettengesetze

Mark Zuckerberg, Tim Cook und andere Top-Manager werden immer mehr zu Aktivisten und geben ihren Namen für den Kampf gegen Diskriminierung her. Das tun sie nicht aus reiner Nächstenliebe. Mehr Von Roland Lindner, New York

30.05.2017, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Transgender Zuckerberg & Co. setzen sich für freie Toilettenwahl ein

In den Vereinigten Staaten tobt ein Streit darüber, welche Toiletten Transgender-Menschen nutzen sollen. Nun haben die Chefs großer Konzerne dem Gouverneur von Texas einen Brief geschrieben. Mehr

30.05.2017, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Homosexualität in Iran Der Untergang des Morgenlandes

Iran hat ein seltsames Verhältnis zur Sexualität. Kann Homosexualität strafbar sein, wenn die Obrigkeit behauptet, es gebe sie gar nicht? Und wieso werden zugleich Geschlechtsumwandlungen geduldet? Mehr Von Bahareh Ebrahimi

29.05.2017, 16:26 Uhr | Feuilleton

Transsexualität Das neue Leben ist lebenswert

Wenn ein Mann sich entscheidet, als Frau weiterzuleben, bleibt oft eine Partnerin zurück, für die eine Welt zusammenbricht. Regina Schneider hat das erlebt. Sie will anderen Frauen helfen. Mehr Von Martin Ochmann, Frankfurt

12.05.2017, 18:48 Uhr | Rhein-Main

Zwischenbilanz Der Gelegenheitsfaschist

Hässliche Kräfte setzen auf Amerikas Präsident. Doch ihren Kurs stringent zu verfolgen, dafür ist Donald Trump zu faul. Er denkt über niemand anderen nach als sich selbst. Ein Gastkommentar. Mehr Von James Kirchick

29.04.2017, 13:12 Uhr | Politik

Transsexualität Das Leiden der Hijras

Transsexuelle in Indien werden missbraucht und erniedrigt. Nun suchen die Hijras einen Weg aus dem Elend. Sind schon erste Erfolge zu verzeichnen? Mehr

08.04.2017, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Urteil in Straßburg Menschenrechtsgerichtshof stärkt Transgender-Rechte

Das Menschenrechtsgericht hat zwei Franzosen Recht gegeben, denen die Behörden eine Änderung des eingetragenen Geschlechts verweigert hatten. Die Klage einer weiteren Transgender-Person wurde aber abgewiesen. Mehr

06.04.2017, 14:02 Uhr | Gesellschaft

Welche Toilette für wen? North Carolina nimmt Transgender-Gesetz zurück

Mit dem umstrittenen Gesetz wollte North Carolina Transgendern vorschreiben, welche Toilette sie benutzen müssen. Noch unter Obamas Präsidentschaft hagelte es dafür heftige Kritik. Jetzt gibt der Staat nach. Mehr

30.03.2017, 20:53 Uhr | Politik

Transsexualität Häftlinge dürfen sich nach Geschlechtsidentität kleiden

Kalifornische Häftlinge dürfen sich nun auch im Gefängnis nach ihrer Geschlechtsidentität kleiden. Dafür sorgte die transsexuelle Gefängnisinsassin Shiloh Quine. Mehr

29.03.2017, 22:13 Uhr | Gesellschaft
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z