HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Tessin

„Gefährdung des Lebens“ Schweiz verlangt Haft für deutschen „Gotthard-Raser“

Mit Tempo 200 bretterte ein Deutscher über eine Schweizer Alpenautobahn – jetzt hat das Justizministerium in Bern ein „Ersuchen um Vollstreckung der Freiheitsstrafe“ nach Baden-Württemberg übermittelt. Mehr

21.06.2017, 12:36 Uhr | Aktuell
Alle Artikel zu: Tessin
1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Gärten am Bodensee Wo mehr gedeiht als nur Karotten

Es ist mehr als nur das milde Klima, das am Bodensee das Pflanzliche gedeihen lässt. Eine Reise durch Gärten, in denen Karotten mit Terroir wachsen und Häuser nach ihren wahren Besitzern fahnden. Mehr Von Elsemarie Maletzke

14.06.2017, 20:01 Uhr | Reise

Guerrillagärtner Herr Maggi streut Samen

Maurice Maggi sät Blumen, um seine Heimat Zürich ein wenig grüner zu machen. Früher wurde er dafür kritisiert, heute ist der Guerrillagärtner Vorbild geworden. Mehr

06.06.2017, 13:38 Uhr | Gesellschaft

Literaturfest in Ascona Ein Schiff wird kommen – aber was für eines?

Beim Literaturfestival am Monte Verità zeigt sich der einstige Zufluchtsort für Lebensreformer als Frühlingsparadies. Doch dann stört drastische Dokumentarliteratur das Idyll empfindlich. Mehr Von Jan Wiele, Ascona

11.04.2017, 22:11 Uhr | Feuilleton

Steinblume Tessins neues Wahrzeichen

Das Panoramarestaurant Fiore di Pietra auf dem Gipfel des Tessiner Berges Monte Generoso trägt unverkennbar die Handschrift. des Schweizer Architekten Mario Botta. Das Gebäude liegt auf 1700 Metern Höhe. Mehr

01.04.2017, 02:01 Uhr | Feuilleton

Koller-Auktion Hohe Wogen

Vom 31. März bis 1. April locken die Frühjahrsauktionen mit alter und neuer Kunst und Autographen bei Koller in Zürich. Eine Vorschau Mehr Von Felicitas Rhan

29.03.2017, 10:02 Uhr | Feuilleton

Vollverschleierung Österreich beschließt Burka-Verbot

Österreich nimmt die Kleidung von Musliminnen ins Visier. Wer auf der Straße sein Gesicht nicht zeigt, muss nun mit Strafe rechnen. Ein neues Gesetzespaket soll die Integration von Migranten zudem mit neuen Pflichten vorantreiben. Mehr

28.03.2017, 17:21 Uhr | Politik

Tradition Umbenannte U-Bahnhöfe und andere Aprilscherze

Schabernack und Schadenfreude: Am 1. April schicken sich Menschen kreativ aufs Glatteis. Woher kommt der Brauch eigentlich? Und was sorgte in den vergangenen Jahrzehnten für besonders viel Aufsehen? Mehr

27.03.2017, 07:08 Uhr | Finanzen

Gotthard-Basistunnel Ab in den Süden

Am Sonntag eröffnet in der Schweiz der Gotthard-Basistunnel. Das elf Milliarden Euro teure Jahrhundertbauwerk ist mit 57 Kilometern der längste Eisenbahntunnel der Welt. Mehr Von Johannes Ritter

09.12.2016, 20:30 Uhr | Gesellschaft

Ski alpin Lara in Love in Lake Louise

Besonders viel Freude hatte ihr die Strecke im Banff-Nationalpark bislang nie gemacht. Doch Lara Gut ist gereift. Dem zweiten Platz in der Abfahrt folgt ihr Sieg im Super-G. Und eine Liebeserklärung. Mehr Von Achim Dreis

05.12.2016, 17:53 Uhr | Sport

Vor dem Referendum Italiener horten Gold in der Schweiz

Hintergrund soll die Ungewissheit über den Ausgang des bevorstehenden Verfassungsreferendums und den Verbleib Italiens in der Eurozone sein. Wo bringen die Italiener das Geld hin? Mehr

26.11.2016, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Kolumne Geschmackssache Der Teutone ist der bessere Italiener

Kann es gutgehen, wenn ein Südbadener mit südländischem Elan la cucina della passione serviert? Machen wir die Probe: bei Armin Röttele in Baden-Baden. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

18.11.2016, 12:15 Uhr | Stil

Tessiner Winzer Traubenhäute im eigenen Saft

Rebstöcke pflegen, abbeeren, quetschen, gären, abpressen und reifen lassen. Bis Wein verkostet wird, ist viel Arbeit vonnöten. Ein Tessiner Winzerpaar erzählt. Mehr Von Dea Spiess, Kantonsschule Zürcher Oberland, Wetzikon

07.11.2016, 11:00 Uhr | Gesellschaft

Vollverschleierung Wo Burka und Nikab in Europa schon verboten sind

Erst zwei europäische Länder haben ein landesweites generelles Burkaverbot verhängt. In anderen europäischen Staaten wird darüber diskutiert. Deutsche Politiker sind sich in der Frage uneins – zu Recht? Mehr Von Ina Pirkmayr

30.09.2016, 15:43 Uhr | Politik

Schweizergarde Erst mal ins Tessin

Die Schweizergarde dient mehr als nur dem protokollarischen Ehrendienst. Seit über 500 Jahren ist das Armeekorps dem Schutz des Papstes verschrieben. Doch nun wird es Zeit für eine Fortbildung. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

28.09.2016, 12:42 Uhr | Gesellschaft

Verschleierung Schweizer Nationalrat stimmt für Burkaverbot

Der Schweizer Nationalrat will das Verhüllungsverbot aufs ganze Land ausdehnen. Doch die Gesetzesvorlage hat wenig Aussicht auf Erfolg - es sei denn, es käme zum Volksentscheid. Mehr

27.09.2016, 17:20 Uhr | Politik

Neue Flüchtlingsroute Unkontrollierte Abreise aus der Schweiz

Viele Flüchtlinge aus Afrika suchen ihren Weg in die Schweiz. Aber bleiben wollen sie dort in der Regel nicht. Deutschland ist nicht weit und der Weg ist einfach. Mehr Von Johannes Ritter, Basel/Weil am Rhein

09.09.2016, 20:01 Uhr | Politik

Wenn das eigene Kind stirbt Wir hatten ja auch Glück

Als ihr Sohn in den Bergen stirbt, macht sich die Hebamme Petra Flachsenberg auf den Weg, ihn zu holen. Dann geht sie immer weiter. Die Geschichte einer Entbindung. Mehr Von Birgit Timmerarens

13.08.2016, 21:06 Uhr | Gesellschaft

Roman über das Helfersyndrom Ich hatte nichts zu verlieren

Die Schriftstellerin Katja Lange-Müller hat einen neuen Roman veröffentlicht. Im Interview spricht sie über ihre Zeit als Hilfsschwester in der geschlossenen Psychiatrie und über ihre Ehe mit dem Bruder von Heiner Müller. Mehr Von Julia Encke

09.08.2016, 21:51 Uhr | Feuilleton

Vier Tote am Gotthardtunnel Deutsche Familie stirbt bei Autounfall

Ein Ausflug in die Schweiz endet für eine deutsche Familie tödlich. Zwischen zwei Lastwagen zerquetscht, kam für die Insassen jede Hilfe zu spät. Die Bergungsarbeiten am Gotthardtunnel sind schwierig. Mehr

26.07.2016, 21:27 Uhr | Gesellschaft

Islamdebatte in der Schweiz Schüler verweigern Lehrerin weiter den Handschlag

Die Freude über das achtbare Auftreten der eigenen Mannschaft bei der EM hat die Gruß-Affäre in der Schweiz verdrängt. Bis jetzt. Denn nun sind die beiden Schüler im arabischen Sender Al Dschazira aufgetreten. Mehr Von Jürg Altwegg

08.07.2016, 14:27 Uhr | Feuilleton

EM-Trainer und ihre Berufe Keine Angst vorm Zahnarzt

Die meisten Spieler setzen heute allein auf den Fußball. Einige Trainer aber haben in normalen Berufen gearbeitet. Aber was heißt schon normal? Heimir Hallgrimsson bohrt noch immer, und Martin O’Neill spürt Kapitalverbrechen nach. Mehr Von Christian Eichler, Paris

23.06.2016, 14:31 Uhr | Sport

Shkodran Mustafi im Gespräch Bei uns will jeder den anderen retten

Gegen die Ukraine erzielte Shkodran Mustafi ein Tor. Gegen Polen steht er wohl dennoch nicht in der Startelf. Im F.A.Z.-Interview spricht er über den Charakter der deutschen Spieler, die Klasse der Spanier und Mathearbeiten. Mehr Von Michael Horeni und Christian Kamp

16.06.2016, 18:39 Uhr | Sport

Joachim Löw Warum der Bundestrainer die Ruhe selbst ist

Die WM 2014 hat Joachim Löw zu dem Trainer gemacht, der er immer sein wollte. Kritik wehrt der Bundestrainer mittlerweile gelassen ab, er wirkt frei. Doch vor dem EM-Start bleibt eine wichtige Frage offen. Mehr Von Christian Kamp, Lille

12.06.2016, 17:17 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Schweinsteigers Comeback-Plan

Mehr als zwei Monate hat Bastian Schweinsteiger kein Spiel mehr bestritten. Das soll sich bald ändern. Ein anderer Nationalspieler fällt dagegen auch für das erste EM-Spiel aus. Mehr

02.06.2016, 15:10 Uhr | Sport
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z