Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Statistisches Bundesamt

Immobilien Kosten für neue Wohnungen steigen wie seit 2008 nicht

Für Wohnungen und für Bürogebäude müssen Bauherren tiefer in die Taschen greifen. Die Preise legten im vergangenen Monat um gut drei Prozent zu. Mehr

10.10.2017, 09:15 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Statistisches Bundesamt
1 2 3 ... 32 ... 65  
   
Sortieren nach

Globalisierung Deutsche Exporte legen deutlich zu

Deutsche Produkte sind im Ausland weiterhin stark gefragt. Vor allem die Geschäfte mit den anderen Euro-Ländern laufen überdurchschnittlich. Mehr

10.10.2017, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Babyboom geht weiter Mehr Krankenhausentbindungen, weniger Kaiserschnitte

Für das Jahr 2016 zeichnet sich ein starker Geburtenanstieg ab. Der kleine Babyboom geht im Wesentlichen auf drei Entwicklungen zurück. Eine könnte auch den Rückgang bei den Kaiserschnitten erklären. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

04.10.2017, 19:52 Uhr | Gesellschaft

Der Tag Das bringt der Donnerstag

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute legen ihre Gemeinschaftsdiagnose vor, die GfK ihre Konsumklimastudie und das Statistische Bundesamt Inflationsdaten. Mehr

28.09.2017, 06:41 Uhr | Wirtschaft

Gute wirtschaftliche Lage Hessens Schulden sinken weiter

Hessen wirtschaftet gut: Das Land nimmt auch im zweiten Quartal des Jahres weniger Schulden auf. Das teilt das Statistische Bundesamt mit. Mehr

21.09.2017, 11:50 Uhr | Rhein-Main

Staatshaushalt Fast 60 Milliarden Euro weniger Schulden

Die Schulden der öffentlichen Haushalte verringern sich langsam. Insgesamt standen Bund, Länder und Kommunen mit weniger als 2 Billionen Euro bei Banken in der Kreide. In einem Bundesland sanken die Schulden besonders. Mehr

21.09.2017, 11:40 Uhr | Finanzen

Erstes Halbjahr 2017 Weniger Genehmigungen für Wohnungsbau

Von Januar bis Juli sind die Baugenehmigungen laut Statistischem Bundesamt um fast 7 Prozent zurückgegangen. Immobilienverbände machen einmalige Vorzieheffekte dafür verantwortlich. Mehr

20.09.2017, 08:56 Uhr | Finanzen

Neue Betriebe Die Deutschen gründen weniger

Arbeitslose gründen eine Firma – das passiert in Deutschland inzwischen seltener. Doch eine andere Art von neuen Betrieben blüht auf. Mehr

19.09.2017, 09:43 Uhr | Wirtschaft

Qualifikationen Mehr Berufsabschlüsse aus dem Ausland anerkannt

Im Ausland erworbene Berufsabschlüsse werden immer häufiger in Deutschland anerkannt. Seit Einführung entsprechender Gesetze vor fünf Jahren stieg die Zahl der Anerkennungen kontinuierlich. Mehr

14.09.2017, 10:05 Uhr | Beruf-Chance

Exportüberschuss Deutschland exportiert mehr

Die deutschen Exporte haben im Juli leicht zugelegt. Vor allem stieg die Ausfuhr in Länder außerhalb der EU. Mehr

08.09.2017, 10:51 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Dritte Brexit-Runde endet in Brüssel

Die dritte Verhandlungsrunde über den EU-Austritt Großbritanniens endet, Frankreichs Präsident Macron stellt seine Arbeitsmarktreform vor und der Deutsche Gewerkschaftsbund veröffentlicht eine Studie zur Lage von Auszubildenden. Mehr

31.08.2017, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Ausbildung Was junge Menschen werden wollen

Lieber Werkstatt oder Büro? Oder doch etwas mit Tieren? Welche Ausbildungsberufe in der Gunst junger Männer und Frauen oben stehen. Mehr Von Sven Astheimer

30.08.2017, 12:28 Uhr | Beruf-Chance

Armutsgefährdung Bremern droht am ehesten Armut

Wer weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung hat, ist von Armut bedroht. In Bremen ist die Gefahr am höchsten. Deutliche Unterschiede gibt es auch zwischen Ost und West. Mehr

29.08.2017, 11:02 Uhr | Finanzen

Die Staatskassen klingen Deutschland erzielt mehr als 18 Milliarden Euro Überschuss

Der guten Lage am Arbeitsmarkt sei Dank: Bund, Länder und Gemeinden haben das höchste Plus seit der Wiedervereinigung erwirtschaftet. Und das dürfte erst einmal so weitergehen. Mehr

25.08.2017, 08:38 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Erstes Urteil in Amerika gegen VW-Mitarbeiter erwartet

In Amerika fällt heute ein Urteil im Abgasskandal, die deutsche Wirtschaft wächst und in Südkorea wird der Richterspruch gegen den Erben des Samsung-Imperiums Lee Jae Yong erwartet. Mehr

25.08.2017, 07:20 Uhr | Wirtschaft

Fast 30 Milliarden Euro Ausgaben für Sozialhilfe um 4,5 Prozent gestiegen

Der Bund hat im Jahr 2016 fast 30 Milliarden Euro für Sozialhilfeleistungen ausgegeben. Das sind deutlich mehr als im Vorjahr. Mehr als die Hälfte des Geldes floss an eine einzige Personengruppe. Mehr

24.08.2017, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Rekordwert im Jahr 2016 Jugendämter nehmen immer mehr Kinder in Obhut

Mehr als 84.000 Kinder und Jugendliche sind im vergangenen Jahr vom Jugendamt in Obhut genommen worden – eine deutliche Zunahme. Das liegt nicht nur an den vielen minderjährigen Flüchtlingen. Mehr

23.08.2017, 14:59 Uhr | Gesellschaft

Agenda Das bringt der Dienstag

In Köln öffnet mit der Gamescom die größte Messe der Welt für interaktive Spiele und Unterhaltung. Das OLG Stuttgart verhandelt über die Rückabwicklung von VW-Diesel-Käufen. Mehr

22.08.2017, 06:56 Uhr | Wirtschaft

Agenda Welthandel schrammt knapp an Katastrophe vorbei

Die Kollision am Eingang zur Straße von Malakka wirft ein Schlaglicht auf eines der größten Risiken für den Welthandel. Bundesbank und Finanzministerium veröffentlichen Monatsberichte. Mehr

21.08.2017, 06:49 Uhr | Wirtschaft

Anteil gering Wenig ökologische Landwirtschaft in Deutschland

Die Fläche steigt, der Anteil bleibt gering: Die Bio-Landwirtschaft spielt hierzulande eine geringe Rolle. Das gilt auch für die Vieh-Haltung. Mehr

18.08.2017, 10:04 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Wie geht es weiter bei Air Berlin?

Bei Air Berlin sind nach dem Insolvenzantrag konkrete Verkaufsverhandlungen geplant, Indonesien will bei seiner Währung drei Nullen streichen und das Statistische Bundesamt veröffentlicht Zahlen zum ökologischen Landbau. Mehr

18.08.2017, 07:18 Uhr | Wirtschaft

Beschäftigung in Deutschland Mehr Erwerbstätige erledigen weniger Arbeit

44,2 Millionen Menschen - in Deutschland ist die Erwerbstätigkeit so hoch wie noch nie. Dafür arbeitete zuletzt jeder einzelne im Schnitt weniger Stunden. Mehr

17.08.2017, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Donnerstag

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht Zahlen zur Erwerbstätigkeit; Eurostat zur Inflation. Aral informiert über Trends beim Autokauf. Vor 35 Jahren begann die CD-Produktion. Mehr

17.08.2017, 07:01 Uhr | Wirtschaft

Prima Geschäfte Wie viel Geld ein Kassenarzt verdient

Das Statistische Bundesamt hat die Einkommen von Deutschlands Kassenärzte berechnet – und kommt auf viel höhere Erträge als die Ärzte selbst. Wie kann das sein? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

16.08.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Euroraum wächst weiter Nicht nur Deutschland geht es gut

Die Konjunktur erholt sich weiter: Das Bruttoinlandsprodukt im Euroraum ist im zweiten Quartal um 0,6 Prozent gewachsen. Selbst in zwei Krisenländern geht es voran. Mehr Von Maja Brankovic

16.08.2017, 13:15 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 32 ... 65  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z