HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Drogen

Kontrollen im Bahnhofsviertel Der Kampf gegen die Drogenkriminalität geht weiter

Seit Herbst 2016 geht die Polizei mit hohem Aufgebot gegen die Kriminalität im Frankfurter Bahnhofsviertel vor - mit ersten Erfolgen. Doch noch immer sind Dealer unterwegs. Weitere Maßnahmen sollen helfen. Mehr

16.08.2017, 11:53 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Drogen
1 2 3 ... 39 ... 78  
   
Sortieren nach

Drogenkrise Trumps Amerika im Griff des Heroins

In Amerika kostet ein Päckchen Heroin weniger als eine Schachtel Zigaretten. Die Sucht aber fängt mit Schmerzmitteln an. Für Donald Trump, der nun einen nationalen Notstand erklärt hat, ist dies ein riskantes Thema. Mehr Von Frauke Steffens, New York

12.08.2017, 10:34 Uhr | Politik

Interview mit Mafia-Jäger So aktiv ist die italienische Unterwelt in Deutschland

Um die Mafia scheint es hierzulande ruhig geworden zu sein, dabei gehen die Geschäfte in den Milliardenbereich. Ein Experte erklärt, wie er die Gangster jagt. Mehr Von David Klaubert

11.08.2017, 20:05 Uhr | Gesellschaft

Schuldig in fast 100 Punkten Bande in Großbritannien zwang Mädchen jahrelang zu Sexpartys

Jahrelang hat eine Bande von 18 Personen junge Frauen gefügig gemacht und auf Sexpartys angeboten – die Polizei spricht von 300 Opfern. Dem Netzwerk kam sie mit einer unkonventionellen Idee auf die Schliche. Mehr

09.08.2017, 21:11 Uhr | Gesellschaft

Krimi „Die Lieferantin“ Wenn die Drogen mit der Drohne kommen

Zoë Beck wollte nie Regional- und auch keine Frauenkrimis schreiben. Darin ist sich die Schriftstellerin treu geblieben. Sie erzählt lieber von einem Drogenkrieg in London nach dem Brexit. Mehr Von Peter Körte

08.08.2017, 11:52 Uhr | Feuilleton

Unter Drogen gesetzt Model in Italien entführt, um sie im Darknet zu versteigern

Unter dem Vorwand eines Fotoshootings entführen zwei Männer ein britisches Model und halten sie auf brutale Weise eine Woche lang gefangen. Sie wollten die junge Frau online zum Verkauf anbieten. Mehr

06.08.2017, 09:27 Uhr | Gesellschaft

Obduktion angeordnet Stand der Schütze von Konstanz unter Drogen?

Womöglich hat der Mann, der in Konstanz einen Türsteher erschoss und mehrere Menschen verletzte, am Tatabend Drogen konsumiert. Eine Obduktion soll Aufschluss geben. Mehr

01.08.2017, 12:02 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Bahnhofsviertel Wie Heroin nach Frankfurt kam

Gedacht war es als Hustensaft, später überschwemmt die Droge das Bahnhofsviertel: Die Suchtforscher Hans-Volker Happel und Heino Stöver erläutern, warum Heroin in Frankfurt immer noch so präsent ist. Mehr Von Paul Hildebrandt, Frankfurt

23.07.2017, 19:33 Uhr | Rhein-Main

Indonesien Drogenhändler? Einfach erschießen.

Laut Präsident Widodo herrscht in Indonesien ein „Drogennotstand“. Er fordert nun, mit allen Mitteln gegen die Händler vorzugehen – vor allem gegen ausländische. Mehr

23.07.2017, 13:45 Uhr | Politik

Alpha Bay ausgehoben Ermittlern glückt Schlag gegen Darknet-Handel

Drogen, Waffen, Kinderpornos: Über Handelsplattformen in verborgenen Teilen des Internets werden illegale Dinge verkauft. Ermittler in mehreren Ländern haben nun zwei große Darknet-Marktplätze ausgehoben. Mehr

20.07.2017, 18:06 Uhr | Wirtschaft

Philippinischer Präsident Der Mann, der schneller vorbeizieht als sein Schatten

Rodrigo Duterte ist nicht leicht zu fassen. Der philippinische Präsident steht ungern früh auf, kommt häufig zu spät – und verschwindet auch mal tagelang von der Bildfläche. Hat er gesundheitliche Probleme? Mehr Von Till Fähnders, Manila/Davao

20.07.2017, 13:10 Uhr | Politik

Techno-Mythos in Frankfurt Einmal DJ, immer DJ

Drogen, Champagner, Funk und Soul: In den 80er und 90er Jahren war Frankfurt das Zentrum der Techno-Kultur. Was machen heute die Superstar von damals? Mehr Von Alexander Jürgs

14.07.2017, 14:42 Uhr | Rhein-Main

Trump über die Mauer Sack mit Drogen auf den Kopf? „Dann ist es aus!“

Der amerikanische Präsident will nicht, dass die Grenzpolizisten in ständiger Lebensgefahr schweben – und einen Faustkampf mit Putin will er auch vermeiden, sagt er. Mehr

14.07.2017, 09:58 Uhr | Politik

Drogenszene in Frankfurt „Jede Nacht gibt es Geschrei“

Seit einigen Tagen suchen Sozialarbeiter nachts besonders auffällige Drogenabhängige auf. Schon jetzt ist klar: Sie werden einen langen Atem brauchen. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

07.07.2017, 19:02 Uhr | Rhein-Main

Schüsse auf Frachtschiff Kapitän gegen Küstenwache

Der Kapitän eines türkischen Frachtschiffs hat der griechischen Küstenwache vorgeworfen, Schüsse auf sein Schiff abgefeuert zu haben. Der türkische Außenminister verurteilt den Vorfall. Was steckt dahinter? Mehr

03.07.2017, 23:28 Uhr | Gesellschaft

Missbrauch von Schmerzmitteln Prince war nur das prominenteste Opfer

Der Missbrauch von Schmerzmitteln und Drogen in Amerika hat epidemische Ausmaße angenommen. Es gibt Zehntausende Tote jährlich – vor allem Ohio sticht heraus. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

01.07.2017, 14:58 Uhr | Gesellschaft

20. Geburtstag Harry Potter, die effektivste aller Drogen

Heute vor 20 Jahren ist der erste Harry Potter-Band erschienen. Eine ganze Generation wuchs im Potter-Fieber auf, hörte hinter jeder Ecke das Wispern von Zauberern und las wie besessen Nächte und Unterrichtsstunden durch. Erfahrungsbericht einer Infizierten. Mehr Von Johanna Dürrholz

26.06.2017, 14:33 Uhr | Gesellschaft

Prozess in Berlin U-Bahn-Treter legt Geständnis ab

An die Tat will er sich nicht erinnern können, geständig ist der 28 Jahre alte U-Bahn-Treter von Berlin aber trotzdem. Im Prozess geht es jetzt auch um seine Schuldfähigkeit. Mehr

26.06.2017, 12:26 Uhr | Gesellschaft

UN-Drogenbericht 250 Millionen Menschen weltweit greifen zu Drogen

Marihuana ist nach wie vor die beliebteste Droge weltweit. Das bestätigt der gerade veröffentlichte Drogenbericht der Vereinten Nationen, der zudem zeigt: Das Millionengeschäft mit den Drogen ist Haupteinnahmequelle der Taliban. Mehr

22.06.2017, 17:30 Uhr | Gesellschaft

Drogenkrieg Gewalt in Mexiko eskaliert

Seit Beginn des Jahres ist die Zahl der in Mexiko ermordeten Menschen auf ein Rekordhoch gesprungen. Fast 10.000 Menschen wurden demnach getötet. Das hat vor allem einen Grund. Mehr

21.06.2017, 22:31 Uhr | Gesellschaft

Gerichtsmedizinischer Befund Carrie Fisher hatte Drogen im Blut

Der unerwartete Tod Carrie Fishers im Alter von 60 Jahren hatte Ende 2016 große Bestürzung ausgelöst. Bei der Autopsie des „Star Wars“-Stars wurden Spuren von Kokain, Heroin und Ecstasy entdeckt. Mehr

20.06.2017, 09:40 Uhr | Gesellschaft

Mayers Weltwirtschaft Börsianer auf Drogen

Anleger werden von den Notenbanken ruhiggestellt. Sobald die betäubende Wirkung der lockeren Geldpolitik nachlässt, droht Ungemach. Mehr Von THOMAS MAYER

11.06.2017, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Vincenzo Macri Weltweit gesuchter Mafioso in Brasilien verhaftet

Vincenzo Macri, Sohn eines ’Ndrangheta-Bosses, ist im Südosten Brasiliens gefasst worden. Er koordinierte ein internationales Drogenschmuggler-Netz und wurde seit 2015 von Interpol gesucht. Mehr

10.06.2017, 14:32 Uhr | Gesellschaft

Frankfurt Die Dealer im Blick der Kamera

Die Politik streitet noch immer über die Kameraanlage, mit der im Bahnhofsviertel die Szene beobachtet werden soll. Jetzt hat die Polizei Fakten geschaffen. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

10.06.2017, 13:02 Uhr | Rhein-Main

In Europa Zahl der Drogentoten nimmt weiter zu

Zum dritten Mal hintereinander ist die Zahl der Drogentoten in Europa gestiegen. Fast die Hälfte der Fälle gab es in Deutschland und Großbritannien. Besonders gefährlich sind hochpotente synthetische Opioide. Mehr Von Daniel Deckers

06.06.2017, 15:19 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 39 ... 78  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z