HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Papst Franziskus

Blasphemie-Verbot Eine Schere im Kopf?

Vor wenigen Wochen hat das dänische Parlament das 334 Jahre alte Gesetz aufgehoben, das die öffentliche Beleidigung von Religionen und die Schändung religiöser Symbole unter Strafe stellte. Doch soll der Staat sich auch hierzulande mit einer Zuschauerrolle bei Auseinandersetzungen zwischen Anhängern und Gegnern religiöser Überzeugungen und Symbole begnügen? Oder haben wir nicht längst ein ungeschriebenes Blasphemie-Gesetz, das von islamistischen Terroristen diktiert wird? Mehr

17.08.2017, 17:08 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Papst Franziskus
1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Krise in Venezuela Das Schweigen des Hirten

Während sich die politische und wirtschaftliche Situation Venezuelas verschlechtert, schweigt Papst Franziskus weitgehend zu den dortigen Ereignissen. Dafür erntet er nun auch Kritik aus den eigenen Reihen. Mehr Von Matthias Rüb

10.08.2017, 19:36 Uhr | Politik

Venezuelas Absturz Staatsumbau mit göttlichem Segen

Der Papst hat den venezolanischen Präsidenten aufgefordert, auf die Einberufung des Verfassungskonvents zu verzichten. Ein Jesuiten-Pater segnete jetzt genau diese Versammlung – die dann gegen die Generalstaatsanwältin vorging. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

06.08.2017, 18:39 Uhr | Politik

Erklärung vor Gericht Australischer Kardinal weist Missbrauchsvorwürfe von sich

Der australische Kardinal George Pell steht wegen Missbrauchsvorwürfen erstmals vor Gericht. Der Papst-Vertraute beteuert seine Unschuld – kehrt aber vorerst nicht auf seinen Posten als Finanzchef des Vatikans zurück. Mehr

26.07.2017, 08:17 Uhr | Gesellschaft

Katholische Kirche Der verpuffte „Benedikt-Effekt“

Als Deutschland plötzlich Papst war, sank die Zahl der Kirchenaustritte zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung deutlich. Zehn Jahre später ist von der Euphorie nicht mehr viel übrig. Mehr Von Daniel Deckers

25.07.2017, 20:07 Uhr | Politik

Wallfahrtsort Medjugorje Marienerscheinungen machen Vatikan stutzig

In den letzten 36 Jahren soll im bosnischen Wallfahrtsort Medjugorje 47.000 Mal die heilige Maria erschienen sein. In der Katholischen Kirche zweifeln viele daran. Eine Entscheidung des Vatikans steht bevor. Mehr

18.07.2017, 12:39 Uhr | Politik

Helmut Kohls Grab in Speyer Unter den Domherren wie ein König

Die deutschen Könige und Kaiser das Mittelalters gehörten an einigen Domkirchen ehrenhalber zum Klerus. Postum wurde auch Altbundeskanzler Kohl gleichsam ins Domkapitel von Speyer aufgenommen. Mehr Von Patrick Bahners

10.07.2017, 15:33 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Kardinal Meisner Unbeirrbar wie Don Quichote

Joachim Kardinal Meisner stemmte sich gegen jede Form des Zeitgeistes in der Kirche. Für halbe Sachen war er nie zu haben. Wehe all dem, was sich nicht in sein Weltbild fügte. Mehr Von Daniel Deckers

05.07.2017, 12:12 Uhr | Politik

Nach Gerichtsurteil Trump schaltet sich in Streit um todkrankes britisches Baby ein

Das „Krankenhaus des Papstes“ in Rom will das todkranke britische Baby Charlie Gard aufnehmen. Die lebenserhaltenden Maßnahmen für den zehn Monate alten Charlie, der an einer seltenen Krankheit leidet, sollen eigentlich eingestellt werden. Mehr Von Christiane Heil

04.07.2017, 16:08 Uhr | Aktuell

Renaissance von Portugal Wo digitale Nomaden sesshaft werden

Noch vor kurzem war Portugal ein Krisenstaat. Heute zieht es junge Kreative aus aller Welt an. In Lissabon finden sie ungewöhnliche Arbeitsplätze. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Lissabon

01.07.2017, 20:01 Uhr | Politik

Kardinal Gerhard Müller Papst entlässt Leiter der Glaubenskongregation

Franziskus hat sich überraschend von einem seiner ranghöchsten Mitarbeiter getrennt. Ein Grund dafür sollen Meinungsverschiedenheiten gewesen sein. Ein Nachfolger steht auch schon fest. Mehr

30.06.2017, 23:37 Uhr | Gesellschaft

Missbrauchsvorwürfe Vatikan-Finanzchef legt Amt vorübergehend nieder

George Pell ist im Vatikan einer der ranghöchsten Würdenträger. Nun werden ihm Vergehen aus seiner Zeit als junger Priester zur Last gelegt. Papst Franziskus hat ihm jetzt „die Erlaubnis für eine Auszeit“ gegeben. Mehr

29.06.2017, 09:41 Uhr | Gesellschaft

Merkel zum Tod von Kohl „Lassen Sie mir bitte etwas Zeit“

Auf der Fahrt vom Flughafen wird Angela Merkel in Rom von der Nachricht über den Tod von Helmut Kohl überrascht. Die Kanzlerin reagiert bestürzt – und sagt einen wichtigen Besuch ab. Dann gibt sie doch noch eine Erklärung ab. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

16.06.2017, 21:37 Uhr | Politik

Pfingstmesse im Vatikan Papst betet für Terroropfer von London

Der Papst hat mit zehntausenden Gläubigen auf dem Petersplatz für die Terroropfer von London gebetet. Franziskus bekannte sich in der Pfingstmesse im Vatikan auch zu einer Kirche, die verschiedene Gedanken und Strömungen zulasse. Mehr

04.06.2017, 12:30 Uhr | Politik

Trumps Klimapolitik Die Billionen der anderen

Trump, der Treibhausdealer. Er stellt sich unter die päpstlichen Sonne und steckt den Protest-Orkan locker weg. Klimapolitik rechnet sich doch erst richtig, wenn die anderen blechen, oder? Eine Glosse. Mehr Von Joachim Müller-Jung

02.06.2017, 17:41 Uhr | Wissen

Leiden von Menschen Papst Franziskus: „Der Herr antwortet nicht“

Für den Sinn des menschlichen Leids hat auch der Papst keine Erklärung. Er warnte jugendliche Zuhörer vor der vorschnellen Erklärung, dass dahinter die Liebe Gottes stehe. „Ich kann es nicht erklären“, sagte er. Mehr

02.06.2017, 15:31 Uhr | Gesellschaft

Trump kehrt zurück In Amerika warten die Probleme

Seine erste Auslandsreise hat Donald Trump hinter sich. Zeit zum Verschnaufen bleibt ihm nicht. Sein Team rüstet sich für innenpolitische Schlachten, inklusive „war room“ im Weißen Haus. Mehr Von Simon Riesche, Washington

27.05.2017, 22:54 Uhr | Politik

Russland Warten auf den Nikolaus

Die Reliquie des heiligen Nikolaus von Myra (Demre) hat ein religiöses Gastspiel in Moskau. Die Russen sind begeistert und stehen kilometerlang Schlange. Auch Putin war schon da. Mehr Von Friedrich Schmidt

25.05.2017, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Treffen in Rom Trump will nicht vergessen, was der Papst ihm gesagt hat

Eine halbe Stunde dauert die Begegnung zwischen Papst Franziskus und Donald Trump. Fragen wirft Melania Trump auf: Warum trägt sie im Vatikan einen Schleier, obwohl das dort außer Mode geraten ist, und nicht in Saudi-Arabien? Mehr Von Jörg Bremer, Rom

24.05.2017, 10:37 Uhr | Politik

Die Agenda Trump trifft Papst

Trump trifft Papst. Evangelischer Kirchentag beginnt in Berlin. Bundeswehr soll weiter gegen Schleuser und Schmuggler kämpfen. Umwelthilfe und VW streiten vor Gericht um Abgas-Aussagen. Mehr

24.05.2017, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Trump beim Papst Selbsternannter Dealmaker trifft auf barmherzigen Diplomaten

Der südamerikanische Papst trifft den nordamerikanischen Präsidenten. Die Unterschiede sind groß. Wird es zum Eklat kommen? Schon im Vorfeld gab es Verwirrung um die Audienz-Bitte. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

24.05.2017, 06:20 Uhr | Politik

Päpste-Schau in Mannheim Mann Gottes, Mann der Welt

Eine große Mannheimer Ausstellung erzählt die Geschichte des Papsttums – als Ringen um die Wahrheit des Glaubens und den Anspruch auf irdische Macht. Mehr Von Andreas Kilb

21.05.2017, 09:42 Uhr | Feuilleton

Vor dem Pokal-Finale Khedira verpasst Audienz beim Papst

Vor dem Pokalfinale in Rom empfängt Papst Franziskus die Teams von Juve und Lazio. Er erinnert die Spieler an ihre besondere Verantwortung für die Jugend. Khedira fehlt dabei. Mehr

16.05.2017, 13:51 Uhr | Sport

Papst zum Treffen mit Trump Es gibt immer Türen, die nicht zu sind

Migration, Frieden und politisches Kalkül: Am 24. Mai trifft Papst Franziskus auf Donald Trump. In einem Interview verrät das höchste katholische Amt, wie er dem mächtigsten Mann Nordamerikas gegenübertreten wird. Mehr

13.05.2017, 21:51 Uhr | Gesellschaft

Papst spendet Trost Roma-Schwestern verbrennen in Campingwagen in Rom

War es eine Racheaktion oder ein rassistischer Anschlag? In Rom sind drei Schwestern einer Roma-Großfamilie ums Leben gekommen. Jemand hatte ihren Wohnwagen in Brand gesetzt. Mehr

11.05.2017, 09:11 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z