New York: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: New York

   
Sortieren nach

Londoner Auktionen Unter Garantien!

Die anstehenden Moderne-Auktionen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips bieten wenig Aufregendes – doch es gibt marktfrische Werte, und es wurden zahlreiche Garantien vergeben. Ein Blick auf das Angebot. Mehr Von Anne Reimers, London

17.06.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Handelsumsätze gehen zurück Fußball auf dem Börsenparkett

Die Handelsumsätze an der Wall Street werden während der WM wahrscheinlich deutlich zurückgehen. Aber einige Aktien dürften Analysten zufolge von dem Turnier profitieren. Mehr Von Norbert Kuls, New York

16.06.2018, 11:27 Uhr | Finanzen

Joyce Carol Oates wird 80 Die Bildgeschichte der Dienerin

Unheimliches Ahnungsvermögen in der Manier von Balthus – und den macht sie denn auch prompt zum Thema: Zum achtzigsten Geburtstag der amerikanischen Schriftstellerin Joyce Carol Oates. Mehr Von Patrick Bahners

16.06.2018, 10:48 Uhr | Feuilleton

Bericht zu Comey und FBI 500 Seiten aber keine Beweise

Ein Bericht des amerikanischen Justizministeriums soll zeigen, ob und wie die Sicherheitsbehörden die Präsidentenwahl 2016 beeinflusst haben. Die Ergebnisse dürften weder Trump noch den Demokraten gefallen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

15.06.2018, 05:53 Uhr | Politik

Wegen Stiftungsgeldern New Yorker Justiz verklagt Donald Trump

Hat Amerikas Präsident Stiftungsgelder für Wahlkampfzwecke genutzt? New Yorks Justiz wirft Donald Trump genau das vor – und verlangt von ihm, 2,4 Millionen Euro zu erstatten. Mehr

14.06.2018, 17:57 Uhr | Politik

Warum geht Tomas Maier? Diskret ist nicht mehr

Nach 17 Jahren verlässt Tomas Maier die italienische Marke Bottega Veneta. Für die Modewelt gleicht die Nachricht einem Erdbeben. Mehr Von Alfons Kaiser, Florenz

14.06.2018, 13:55 Uhr | Stil

New York Deutschland sitzt ab 2019 wieder im UN-Sicherheitsrat

Zum sechsten Mal zieht Deutschland für zwei Jahre als nichtständiges Mitglied in den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen ein. Mit breiter Unterstützung der Mitgliedsstaaten. Es warten aber auch schwere Aufgaben. Mehr

08.06.2018, 17:30 Uhr | Aktuell

Sitz im UN-Sicherheitsrat Große Erwartungen an Deutschland

Die sicherheitspolitische Architektur der Welt ist ins Wanken geraten. Sich für den Klimaschutz einzusetzen, wird nicht mehr reichen. Auf Berlin warten zahlreiche Krisen. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

08.06.2018, 13:20 Uhr | Politik

TV-Serie „The Last O.G.“ Wie, du hast kein Abo fürs Fitnessstudio?

Tray saß fünfzehn Jahre im Knast. Nun kehrt er zurück und stellt fest, dass sein altes Brooklyn gentrifiziert ist: weiße hippe Veganer, so weit das Auge reicht. Daraus macht „The Last O.G.“ wunderbare Comedy. Mehr Von Heike Hupertz

07.06.2018, 19:12 Uhr | Feuilleton

Ewgenij „Gene“ Freidman Der Untergang des New Yorker Taxi-Königs

Der einstige Taxi-König von New York ist am Ende: Ruiniert durch Uber und eigene Spekulationen könnte Gene Freidman nun sogar dem Präsidenten gefährlich werden. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

07.06.2018, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Einmal um die halbe Welt Wo liegt die „letzte Grenze der Luftfahrt“?

Zehntausende Kilometer in der Luft und fast 20 Stunden im Flieger: Singapore Airlines und Quantas liefern sich einen Wettbewerb um den längsten Linienflug der Welt. Eine Fluggesellschaft sucht dafür aber noch das passende Flugzeug. Mehr Von Christian Schubert

07.06.2018, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Fotograf Richard Drew Zwei Mal die Weltgeschichte aufgenommen

Richard Drew, der am 11. September 2001 den „Falling Man“ fotografierte, war auch bei der Ermordung Robert F. Kennedys vor 50 Jahren dabei. Mehr Von Alfons Kaiser

06.06.2018, 07:03 Uhr | Gesellschaft

Porträt Josh Wood Natürlich blond

Josh Wood ist Haarkolorist. Mit seinen Farben passt er in eine Welt, in der Bilder noch wichtiger werden. Mehr Von Jennifer Wiebking

03.06.2018, 14:15 Uhr | Stil

Beckmanns „Ägypterin“ Wie aus einem Traum

Rekordpreis für ein Gemälde von Max Beckmann: Der „Weibliche Kopf in Blau und Grau (Die Ägypterin)“ wurde für die höchste Summe verkauft, die jemals in einer Auktion in Deutschland für ein Kunstwerk geboten wurde. Mehr Von Rose-Maria Gropp

02.06.2018, 11:45 Uhr | Feuilleton

„Angriff auf Paris“ bei Netflix Das Schweigen der Bilder

Am 11. September 2001 waren Jules und Gédéon Naudet in den Twin Towers in New York. Jetzt erzählen sie vom 13. November 2015. Es ist eine Litanei der Überlebenden und des Sieges über den Terrorismus: „Angriff auf Paris“. Mehr Von Jürg Altwegg, Paris

01.06.2018, 17:25 Uhr | Feuilleton

Vor Gipfeltreffen mit Trump Kim: Unveränderter Wille zur Denuklearisierung

Nordkoreas Kim Jong-un nennt weiterhin Denuklearisierung als Ziel, obwohl er sich das wohl anders vorstellt als Trump. Von Putins Außenminister bekam er eine Einladung nach Moskau. Mehr

01.06.2018, 03:05 Uhr | Politik

Tencent Music Chinesischer Streamingdienst soll 30 Milliarden Dollar wert sein

Spotify gilt als der wertvollste Streamingdienst der Welt. Doch ein Wettbewerber aus China strebt an die Börse – und könnte die Schweden bald überholen. Mehr

31.05.2018, 13:50 Uhr | Finanzen

Korea-Gipfel Wie erfolgreich ist Trumps Strategie der Unberechenbarkeit?

Amerika und Nordkorea bereiten unter Zeitdruck einen historischen Gipfel vor. Donald Trump feiert seinen bisherigen Zick-Zack-Kurs als meisterhaft. Doch viele fürchten seine Sehnsucht nach großen Gesten. Mehr Von Frauke Steffens, New York

31.05.2018, 11:59 Uhr | Politik

„Heavenly Bodies“ in New York Vom Marienkult zur Modesünde

In seiner diesjährigen Frühlingsausstellung fragt das New Yorker Metropolitan nach dem Einfluss sakraler Kunst auf die Mode. Bei der Auswahl der Ausstellungsstücke hatte sogar der Vatikan mitzureden. Mehr Von Michael Watzka

31.05.2018, 11:02 Uhr | Feuilleton

#Metoo Grand Jury klagt Weinstein wegen Vergewaltigung an

Für Harvey Weinstein wird die Luft dünner. Eine Grand Jury treibt das Verfahren gegen den früheren Produzenten wegen Sexualverbrechen voran. Das Gremium befindet: Die vorliegenden Beweise reichen für einen Prozess aus. Mehr

31.05.2018, 07:18 Uhr | Gesellschaft

Märkte in Amerika Auch die Wall Street spürt die Italien-Krise

Die Situation in Italien hinterlässt auch an den amerikanischen Märkten ihre Spuren - auch wenn sich die Verluste in Grenzen halten. Mehr

29.05.2018, 16:40 Uhr | Finanzen

Trump bestätigt Kim Jong-un schickt engen Vertrauten nach New York

Amerikas Präsident hat seinen Kurs gegenüber Nordkorea mehrfach geändert. Doch offenbar bereitet das Weiße Haus das Gipfeltreffen mit Kim Jong-un trotzdem weiter vor – mit Unterstützung aus Nordkorea. Mehr

29.05.2018, 14:13 Uhr | Politik

Jubel nach Anklage „Wir haben dich, Harvey Weinstein, wir haben dich“

Harvey Weinstein in Handschellen: ein halbes Jahr nach Bekanntwerden der Vorwürfe sexueller Übergriffe wurde der Filmmogul festgenommen und angeklagt. Viele Schauspielerinnen sind erleichtert, dass dem „Monster“ nun der Prozess gemacht wird. Mehr

26.05.2018, 09:25 Uhr | Gesellschaft

Er stellte sich Behörden Weinstein wegen Vergewaltigung angeklagt

Harvey Weinstein ist auf einer Polizeiwache in New York verhaftet worden. Sein Anwalt bleibt aber dabei: Der frühere Hollywood-Produzent sei unschuldig. Mehr

25.05.2018, 18:36 Uhr | Gesellschaft

Science-Fiction-Autor Klein „Jeder will seinen Tod in einer Welt, in der es nun zwei von ihm gibt“

Teleportation, Künstliche Intelligenz und Quantentechnologie: Tal M. Klein hat einen Roman geschrieben, der es in sich hat. Ein Gespräch darüber – und über uns. Mehr Von Alexander Armbruster

25.05.2018, 11:23 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z