New York: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Investoren in Amerika fordern Zuckerberg soll als Aufsichtsratschef gehen

Jetzt geht es Facebook-Chef Mark Zuckerberg an den Kragen: Mehrere amerikanische Investmentfonds wollen ihn von der Spitze des Verwaltungsrates entfernen. Mehr

18.10.2018, 07:39 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: New York

   
Sortieren nach

Abnehmwahn in der Modelbranche „Zu den Shows bist du dann so dünn wie ein Stock“

Seit fast zehn Jahren arbeitet unsere Autorin als Model, inzwischen ist sie eines der meistgefragten in ganz Deutschland. Hier rechnet sie mit einer Branche ab, die sich selbst – und alle anderen – belügt. Mehr Von Anne-Sophie Monrad, Flensburg

17.10.2018, 07:29 Uhr | Stil

Auf den Spuren von Kaia Gerber Tochter, Model, Star

Weil sie Kaia Gerber ist und ihre Mutter Cindy Crawford heißt, hat sie innerhalb eines Jahres die Mode aufgemischt wie kein anderes Model. Treffen mit einem berühmten Teenager zu später Stunde. Mehr Von Jennifer Wiebking

16.10.2018, 16:49 Uhr | Stil

Nachbericht aus London Bieter, Lose, Sensationen

Nicht bloß Banksy: Bilanz der Auktionen mit Zeitgenossen bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips in London. Mehr Von Anne Reimers

16.10.2018, 09:08 Uhr | Feuilleton

Votiv-Ausstellung in New York Was das Heiligenbild mit einer Harley-Davidson verbindet

Häng die Wünsche in den Baum: Eine New Yorker Ausstellung führt eindrucksvoll vor Augen, dass fast jedes Objekt zur Votivgabe werden kann. Mehr Von Michael Watzka

15.10.2018, 21:08 Uhr | Feuilleton

Restaurants in Japan Wo man in Tokio essen gehen sollte

Tokio hat 160.000 Restaurants. Wo fängt man da an? Motoko Watanabe und Shaul Margulies führen uns durch die Welthauptstadt der Foodies. Mehr Von Celina Plag, Tokio

15.10.2018, 14:38 Uhr | Stil

Haier, DFV und Tencent Music Zwei Börsengänge in den Startlöchern - einer wohl verschoben

Mit dem chinesischen Hausgeräte-Hersteller Haier und der Deutsche Familienversicherung drängen in Frankfurt zwei Unternehmen aufs Parkett. Der chinesische Musikstreamingdienst Tencent Music hingegen wird seinen Börsengang in New York wohl verschieben. Mehr

12.10.2018, 12:04 Uhr | Finanzen

Hochbahn-Park in New York High Line Expectations

Eine zum Park umgebaute Hochbahn ist der aufregendste Ort New Yorks. Nun gibt es dort eine Performance. Tausend Sänger sind an „The Mile-Long Opera“ beteiligt. Ausgedacht hat sie sich die Architektin Elizabeth Diller. Ein Gespräch. Mehr Von Nadin Heinich

10.10.2018, 14:53 Uhr | Feuilleton

Halve Maen Segeltörn in die Vergangenheit

Die Halve Maen im Hafen von Hoorn ist der Nachbau eines Schiffs aus dem siebzehnten Jahrhundert. Ihr berühmtester Kapitän war Henry Hudson – der mit dem Original einst Manhattan entdeckte. Mehr Von Burkhard Spinnen

04.10.2018, 13:54 Uhr | Reise

Physik-Nobelpreis 2018 Eine Zange aus lauter Licht

Der Physik-Nobelpreis geht im diesem Jahr an die Laserphysiker Arthur Ashkin, Donna Strickland und Gérard Mourou. Sie haben Lichtstrahlen in Präzisionswerkzeuge verwandelt und damit das Anwendungsspektrum der Lasertechnik immens erweitert. Mehr Von Manfred Lindinger

02.10.2018, 18:46 Uhr | Wissen

300 Millionen tägliche Nutzer In den Facebook Stories gibt es jetzt Werbung

Snapchat hat die Story-Funktion etabliert, jetzt will Facebook Geld damit verdienen. Ab sofort können Werbende ihre Inhalte in die Funktion integrieren. Mehr

27.09.2018, 13:57 Uhr | Wirtschaft

Ian Burumas Entlassung Wer hat die Wut im Fall der „New York Review of Books“ verdient?

Über die Entlassung Ian Burumas als Chefredakteur der „New York Review of Books“ ist eine Debatte entbrannt. Mehr als hundert namhafte Autoren beklagen eine Abkehr von der zentralen Mission der Zeitschrift. Mehr Von Gina Thomas

27.09.2018, 13:31 Uhr | Feuilleton

UN-Vollversammlung Trump fühlt sich nicht ausgelacht

Seine Rede in der UN-Vollversammlung sei Spaß gewesen, sagt der amerikanische Präsident. Vorher hatte er China Einmischung in die Kongresswahl vorgeworfen und sich über Respekt vor seinem „sehr, sehr großen Gehirn“ gefreut. Mehr

27.09.2018, 11:13 Uhr | Politik

Amerika, China, Handel Diese Sorgen hat der Chef des größten Staatsfonds

Yngve Slyngstad legt eine Billion Dollar an. Ihn treibt besonders die Frage um, ob Amerika und China die internationalen Lieferketten aufspalten – die Folgen wären dramatisch. Mehr

27.09.2018, 10:46 Uhr | Finanzen

Keine Entlassung Trump und Rosenstein wollen sich aussprechen

Der stellvertretende amerikanische Justizminister Rod Rosenstein wird seinen Job voraussichtlich behalten. Präsident Donald Trump kündigte an, er wolle auf eine Entlassung Rosensteins verzichten. Mehr Von Majid Sattar, New York

27.09.2018, 09:04 Uhr | Politik

Unterstützung in der Krise IWF sagt Argentinien weitere Finanzhilfe zu

Der Internationale Währungsfonds greift Argentinien stärker unter die Arme als ursprünglich geplant. Nach den jüngsten Notmaßnahmen zeigen sich die Anleger beruhigt. Mehr

27.09.2018, 07:50 Uhr | Finanzen

Supreme Court Kavanaugh in der Defensive

Inzwischen werfen drei Frauen Donald Trumps Kandidaten für den Obersten Gerichtshof sexuelle Übergriffe vor. Der amerikanische Präsident verteidigt Brett Kavanaugh weiterhin, lässt sich aber auch ein Hintertürchen offen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

27.09.2018, 07:32 Uhr | Politik

Venezuela Maduro offen für Treffen mit Trump

Donald Trump bezeichnet die Zustände in Venezuela als Schande. Die Regierung des Landes wirft ihm Planungen für einen Militärputsch vor. Staatschef Maduro will seinen amerikanischen Amtskollegen dennoch treffen. Mehr

27.09.2018, 03:47 Uhr | Politik

Pressefreiheit Schwarze Listen in Österreich

In Österreich sorgt eine E-Mail aus dem Innenministerium für Aufruhr, die die Polizei auffordert, restriktiver mit kritischen Medien umzugehen. Ein Ereignis in Deutschland spielt damit rein. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

26.09.2018, 10:58 Uhr | Politik

Streit über Iran-Sanktionen „Beunruhigt und tief enttäuscht“

Der amerikanische Außenminister Mike Pompeo attackiert die EU für den Versuch, Iran-Sanktionen zu umgehen. Brüssel festige damit Irans Rolle als „wichtigster staatlicher Förderer von Terrorismus“. Mehr

26.09.2018, 04:48 Uhr | Politik

Gespräche der Außenminister Berlin und Riad beenden diplomatische Krise

Fast ein Jahr dauerte die schwere diplomatische Krise zwischen Deutschland und Saudi-Arabien – ausgelöst von Heiko Maas’ Vorgänger Sigmar Gabriel. Nun kam es zur Annäherung. Mehr Von Johannes Leithäuser, New York

25.09.2018, 23:39 Uhr | Politik

Trump vor UN-Vollversammlung Der Souverän bin ich

Donald Trump kehrt nach einem Jahr zurück zu den UN. In New York wendet sich der innenpolitisch angeschlagene Präsident mit einer nationalistischen Botschaft an die Welt. Mehr Von Majid Sattar, New York

25.09.2018, 22:02 Uhr | Politik

Trump kritisiert Pipeline „Deutschland wird total abhängig von russischer Energie werden“

Auch vor den Vereinten Nationen kritisiert Donald Trump Deutschland scharf für die geplante Ostsee-Pipeline. Seine Position ist gleichwohl bekannt. Mehr

25.09.2018, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Neuseelands Premierministerin Mit Baby zur UN-Vollversammlung

Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern hielt beim Treffen der Vereinten Nationen erst ihre drei Monate alte Tochter im Arm und später eine Rede. „Neuseelands First Baby“ zog dabei alle Aufmerksamkeit auf sich. Mehr

25.09.2018, 10:39 Uhr | Gesellschaft

Atomstreit EU trotzt Iran-Sanktionen

Damit europäische Firmen mit Iran weiter Handel treiben können, hat EU-Außenbeauftragte Mogherini eine neue Institution angekündigt. Diese soll Unternehmen vor amerikanischen Sanktionen schützen. Mehr

25.09.2018, 07:05 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z