Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Modehaus

Schon 50 Beschwerden Empörung über Kampagne von Saint Laurent

Verherrlichung der Magersucht oder gar Aufruf zur Vergewaltigung? Die Models in einer neuen Kampagne sind auffallend dünn, ihre Posen fragwürdig. Jetzt hat sich die Werbeaufsicht eingeschaltet. Mehr

07.03.2017, 14:10 Uhr | Stil
Alle Artikel zu: Modehaus
1 2  
   
Sortieren nach

Mittelstandsanleihen Modehaus Wöhrl beantragt Gläubigerschutz

Das Nürnberger Modehaus Wöhrl beantragt die Sanierung im Rahmen eines Schutzschirmverfahrens, um die Insolvenz zu vermeiden. Ein Schuldenschnitt ist derzeit offenbar nicht geplant. Mehr Von Martin Hock

06.09.2016, 08:32 Uhr | Finanzen

Slimane verlässt YSL Fin Laurent

Nach vier erfolgreichen Jahren packt Hedi Slimane bei Yves Saint Laurent endlich seine Sachen. Als Nachfolger für den Posten des Kreativdirektors der Marke werden zwei Belgier gehandelt. Mehr Von Alfons Kaiser

01.04.2016, 09:44 Uhr | Stil

Paris Alber Elbaz verlässt Lanvin im Streit

Der israelische Modeschöpfer Alber Elbaz räumt seinen Posten als Kreativdirektor der Marke Lanvin. Es ist der dritte namhafte Abgang in der Pariser Mode innerhalb weniger Wochen. Mehr Von Jennifer Wiebking

28.10.2015, 18:15 Uhr | Stil

Abschied von Dior Raf geht rasch

Überraschend tritt Dior-Chefdesigner Raf Simons ab, nach nur dreieinhalb Jahren. Vielleicht wollte er die neuen Zeiten in der Mode nicht mehr verstehen. Mehr Von Alfons Kaiser und Jennifer Wiebking

22.10.2015, 19:15 Uhr | Stil

Amerikanisches Modehaus Ralph Lauren zieht sich aus dem Tagesgeschäft zurück

Ralph Lauren gibt die Geschäftsführung seines Modehauses ab, will aber weiterhin eine wichtige Rolle im Unternehmen spielen. Ein Nachfolger für das Tagesgeschäft ist bereits gefunden. Mehr

30.09.2015, 08:50 Uhr | Stil

Gesetz gegen Magermodels Dünner geht’s nicht

Modelagenturen und Modehäuser in Paris werden sich gegen die Regelung wehren, magere Mädchen von den Laufstegen zu verbannen. Denn das Extreme gilt in der Modeszene als extremer Vorteil. Mehr Von Alfons Kaiser

04.04.2015, 08:04 Uhr | Stil

Modedesigner John Galliano ist zurück

Ich liebe Hitler, sagte John Galliano – und verlor seinen Job bei Dior. Vier Jahre später feiert er sein Comeback als Modedesigner: In London zeigt er seine erste Schau für das Pariser Modehaus Maison Martin Margiela. Mehr

12.01.2015, 19:38 Uhr | Stil

Modehaus Margiela John Galliano ist wieder da

Der britische Designer soll die Modemarke Margiela nach vorne bringen. Die Nachricht elektrisiert die Branche. Wie kann der Modemacher dem gesichtslosen Haus Konturen geben? Mehr Von Alfons Kaiser

06.10.2014, 14:59 Uhr | Stil

Kleidung zurückgenommen Urban Outfitters verkaufte Pullover mit Blutspritzern

Der Aufdruck einer Universität, ein paar rote Spritzer und Abnutzungsspuren - fertig ist der Vintage-Pullover dachte sich Urban Outfitters. Es erinnert aber mehr an Blut, das genau an jener Uni vergossen wurde. Mehr

16.09.2014, 16:10 Uhr | Wirtschaft

Neue Chefdesignerin bei Hermès Die weibliche Revolution geht weiter

Hermès bekommt eine neue Chefdesignerin für die Damenmode: Nadège Vanhee-Cybulski folgt auf Christophe Lemaire, der im September geht. Ihre Berufung kommt überraschend, hat aber einen einfachen Grund. Mehr Von Alfons Kaiser

24.07.2014, 15:48 Uhr | Stil

Modehaus findet noch keinen Investor Strenesse rutscht tiefer in die Insolvenz

Das schwer angeschlagene Modehaus will eine Zerschlagung vermeiden und macht in Eigenverwaltung weiter. Die Kosten werden gedrückt, und auch die Gläubiger werden bluten müssen. Mehr Von Holger Paul

27.06.2014, 14:44 Uhr | Finanzen

Modehaus Brioni Porträt in Nadelstreifen

Vom Maßschneider zur Weltmarke: Das italienische Modehaus Brioni hat turbulente Jahre hinter sich. Mit neuem Chef und neuen Besitzern geht es nun wieder auf Expansion. Die aber hat ihren Preis. Mehr Von Alfons Kaiser und Stephan Finsterbusch

26.06.2014, 08:45 Uhr | Stil

Glitzersocken in Pailletten-Pumps Paris bekennt Strumpf

Socken in offenen Schuhen - in Paris wird der frühere Fauxpas zum Trend. Große Modehäuser bringen Socken-Pumps auf den Laufsteg, zwei junge Strumpfdesignerinnen entwerfen gewagte Modelle. Mehr

25.04.2014, 06:27 Uhr | Wirtschaft

Stil-Fragebogen: Veronica Etro „Schokolade? Lieber Salami!“

Veronica Etro ist Designerin und Erbin des gleichnamigen Modehauses. Sie verrät, wo sie ihre Kleidung kauft und warum man ihr mit Schokolade keine Freude machen kann. Mehr

17.03.2014, 14:56 Uhr | Stil

Fendi-Chef Pietro Beccari Der Mann, der Schwächen zu Stärken macht

In nur zwei Jahren hat der Italiener Pietro Beccari das Modehaus Fendi von einem Urgestein in eine frische, junge Marke verwandelt. Wie schafft man so etwas? Mehr Von Jennifer Wiebking

09.03.2014, 15:01 Uhr | Stil

Mailänder Modewoche Neue Hoffnungen in XXL

Viele Modehäuser haben sich berappelt. Die Mailänder Mode wirkt so frisch wie lange nicht mehr. Sie steht für ein Italien, von dem Matteo Renzi noch träumt. Mehr Von Jennifer Wiebking

24.02.2014, 15:18 Uhr | Stil

Ein Modehaus am Scheideweg Strenesse sucht den Glanz früherer Tage

Das Modehaus Strenesse versammelt am Donnerstag seine Anleihen-Gläubiger. Es hofft auf einen Zahlungsaufschub. Der Chef entwickelt Ideen für die nächsten Jahre. Mehr Von Brigitte Koch und Holger Paul

14.02.2014, 17:18 Uhr | Wirtschaft

Anleihen-Rückzahlung aufgeschoben Das Modehaus Strenesse hat Geldprobleme

Eigentlich sollte das Modehaus Strenesse seinen Gläubigern im März Geld zurückzahlen. Doch dafür reicht das Geld nicht. Jetzt bittet Strenesse um Zahlungsaufschub. Mehr

02.02.2014, 17:18 Uhr | Finanzen

Düsseldorfer Modehaus Eickhoff Wir hören auf dem Höhepunkt auf

Ein Düsseldorfer Traditionshaus schließt. Modehändler Albert Eickhoff spricht im F.A.Z.-Interview über das Ende seines Geschäfts und die Krise des familiengeführten Fachhandels. Mehr

11.11.2013, 14:24 Uhr | Stil

Angela Ahrendts Apples neue Modequeen

Apple hat die Spielregeln der Mode auf die Elektronikbranche übertragen. Jetzt wird mit Angela Ahrendts die bisherige Chefin des britischen Modehauses Burberry die Läden von Apple führen. Ein Porträt. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Roland Lindner

15.10.2013, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Expansion im Ausland Die Versaces wollen einen Teil von Versace verkaufen

Das italienische Modehaus Versace gehört ganz der Familie - bisher. Denn angeblich soll ein Teil an einen Finanzinvestor verkauft werden, um im Ausland expandieren zu können. Mehr

12.09.2013, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Espadrilles Das können wir, Monsieur Saint Laurent

Espadrilles sind die Trendschuhe des Sommers, und die spanische Familie Castañer gehört zu den traditionsreichsten Herstellern. Mehr

21.08.2013, 16:15 Uhr | Stil

Nach Einsturz eines Fabrikgebäudes Fabriken in Bangladesch sollen sicherer werden

Europas Modehäuser bilden eine Allianz zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in jenen Fabriken Bangladeschs, in denen für den Westen genäht wird. Das trifft nicht nur auf Zustimmung. Amerikanische Marken wie Gap oder Wal Mart haben Vorbehalte. Mehr Von Brigitte Koch und Stephan Finsterbusch

15.05.2013, 19:48 Uhr | Wirtschaft

Streit um Galliano Sakko des Missverstehens

Wegen antisemitischer Pöbeleien wurde John Galliano einst vom Modehaus Dior gefeuert. Nun wollte der reuige Designer ein Kleid für die israelische Kandidatin des Eurovision Song Contest entwerfen - und löste eine heftige Debatte aus. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

14.04.2013, 17:10 Uhr | Gesellschaft
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z