Kripo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tod von Óscar Pérez Maduro erschafft einen Märtyrer

Im vergangenen Sommer hatte Pérez einen Polizeihubschrauber gekapert und Granaten auf das Oberste Gericht Venezuelas geworfen. Jetzt haben Sondereinheiten ihn getötet – obwohl er sich ergeben hatte. Mehr

16.01.2018, 17:01 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Kripo

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Soziale Systeme Fahndung nach dem CSI-Effekt

Erfolgsserien wie CSI erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch plaudern die Krimis zu viel über die Arbeit der Polizei aus? Die Frage offenbart ein Methodenproblem. Mehr Von Gerald Wagner

04.01.2018, 17:58 Uhr | Wissen

Schleswig-Holstein Mann war jahrelang als falscher Notfallarzt im Einsatz

Ein Mann aus Schleswig-Holstein ist jahrelang als falscher Notfallarzt im Einsatz gewesen. Bei der Durchsuchung seines Hauses wurde eine falsche Approbation gefunden. Mehr

19.12.2017, 15:53 Uhr | Gesellschaft

Nahe Ludwisgburg Vermisste 22-Jährige tot aufgefunden

In Baden-Württemberg ist eine junge Frau seit einer Woche als vermisst gemeldet. Jetzt wurde sie tot aufgefunden. Unter Tatverdacht steht ihr früherer Partner, der auch der Vater eines gemeinsamen Kindes ist. Mehr

16.11.2017, 17:58 Uhr | Gesellschaft

Schaden von 10.000 Euro Wieder Brandstiftung an Kita in Frankfurt

War es ein Trittbrettfahrer oder hat der Feuerteufel von Frankfurt wieder zugeschlagen? In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein Brandanschlag auf eine Kinderstagesstätte im Gallusviertel verübt. Mehr

16.11.2017, 12:08 Uhr | Gesellschaft

In Altfraunhofen Mann erschießt Mutter, Partnerin und sich selbst

Ein Mann ruft in Niederbayern bei der Polizei an und sagt, in dem Haus lägen drei tote Personen. Anschließend legt er auf und ist telefonisch nicht mehr erreichbar. Vor Ort stellt die Polizei ein Schriftstück sicher. Mehr Von Karin Truscheit, München

02.11.2017, 15:48 Uhr | Gesellschaft

50 Jahre „Aktenzeichen XY“ Verbrecherjagd statt Fernsehkrimi

Die altehrwürdige ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ macht Zuschauer zu Gehilfen der Kripo. Oft wurde sie kritisiert, dabei liegt ihr Interesse bis heute nicht im Spektakel, sondern im Fahndungserfolg. Mehr Von Michael Hanfeld

25.10.2017, 17:57 Uhr | Feuilleton

Rechtsmedizin Der Knochenjob kommt bei Frauen gut an

Immer mehr Frauen arbeiten in der Rechtsmedizin. Das Fach scheint mit dem Familienleben gut vereinbar zu sein. Mehr Von Danielle Kallenborn, Ludwigsgymnasium, Saarbrücken

23.10.2017, 10:00 Uhr | Gesellschaft

Baden-Württemberg Drei Tote in Tiefgarage gefunden

Grausiger Fund in einem Auto: Zeugen entdecken drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. Mehr

19.10.2017, 20:01 Uhr | Gesellschaft

Analyse des Sonderermittlers So schlampig arbeitete die Polizei im Fall Amri

Lückenhafte Überwachung und fehlende Zusammenarbeit: Vor dem Anschlag auf den Berliner Breitscheidplatz agierten die Sicherheitsbehörden nach Ansicht des Sonderermittlers als wäre Anis Amri kein potentieller Terrorist – sondern „ein Eierdieb“. Mehr

12.10.2017, 16:29 Uhr | Politik

Verhaftungen auch in Köln Schlag gegen Cosa Nostra und ’ndrangheta

Zur Verhaftung von 37 Mafia-Mitgliedern hat eine international angelegte Polizei-Operation von Sizilien bis nach Köln am Mittwoch geführt. Dabei wurden auch Details über die Strukturen der Verbrecher-Organisation in Deutschland bekannt. Mehr Von Jörg Bremer, Rom, und Reiner Burger, Düsseldorf

04.10.2017, 16:42 Uhr | Gesellschaft

„Aktenzeichen XY ... ungelöst“ Die Sendung mit der Angst

Wenn im Fernsehen Sätze fallen wie „Er bestellt sich zwar ein Bier, aber trinken wird er es nicht mehr“, weiß man, welche Sendung läuft: „Aktenzeichen XY ... ungelöst“. Die Kultserie wird fünfzig Jahre alt. Mehr Von Reinhard Bingener und Timo Frasch

09.09.2017, 08:29 Uhr | Politik

Skurrile Namen „iPhone Sieben als Vorname“

Gabriele Rodríguez berät Eltern und Standesämter bei der Wahl und Genehmigung von Vornamen. Manchmal ist das bitter nötig. „Einer Schnuckelpupine, einem Kevin oder dem Pumuckl sind gewisse Möglichkeiten verbaut“, sagt sie im Interview. Mehr Von Sara Kreuter

02.09.2017, 15:03 Uhr | Gesellschaft

Michelle Müntefering Staatsschutz ermittelt wegen Anschlags auf SPD-Autos

In der Nacht haben Unbekannte Autos der SPD-Bundestagsabgeordneten Michelle Müntefering angezündet. Es ist nicht das erste Mal, dass in Herne Autos von Politikern brennen. Doch Hinweise auf die Täter fehlen. Mehr

22.08.2017, 10:31 Uhr | Politik

Im Stadtwald von Marburg Menschlichen Schädel beim Pilzesammeln gefunden

Makabrer Fund im Stadtwald von Marburg: Pilzesammler haben einen menschlichen Schädel entdeckt. Nun ist das gerichtsmedizinische Institut der Stadt gefragt Mehr

08.08.2017, 13:39 Uhr | Rhein-Main

Hessen Ein Toter bei Messerstecherei in Wiesbaden

Ein junger Mann ist in der Nacht zum Sonntag in der Wiesbadener Fußgängerzone bei einer Messerstecherei getötet worden, zwei weitere wurden verletzt. Die Polizei ermittelt. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden

11.06.2017, 14:18 Uhr | Gesellschaft

Limburg Kripo ermittelt nach Fund einer Wasserleiche

Vor nicht einmal einem Tag haben Spaziergänger eine Leiche an einem Wehr in der Lahn in Limburg entdeckt. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Mehr

29.05.2017, 13:32 Uhr | Rhein-Main

Komödie im Ersten Drei Frauen räumen auf

Der Freitagsfilm der ARD zeigt humorvoll, was so mancher schon am eigenen Leib erfahren musste: Familie ist kein Wunschkonzert. Dabei bindet die soziale Herkunft viel entscheidender als die biologische. Mehr Von Heike Hupertz

05.05.2017, 17:52 Uhr | Feuilleton

Staatsanwalt ermittelt Polizist erschießt psychisch Kranken nach Messerattacke

Vergangene Wochen waren in Nordrhein-Westfalen zwei Männer von der Polizei erschossen worden. Jetzt hat ein Streifenbeamter mit tödlichen Schüssen in einer Reha-Klinik in Emmendingen den Angriff eines Bewohners auf seinen Kollegen abgewehrt. Mehr

05.05.2017, 10:30 Uhr | Gesellschaft

Polizei ermittelt Frau stirbt auf Straße in Hannover

Ein Mann hört nachts einen Schrei auf der Straße und findet eine lebensgefährlich verletzte junge Frau. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Mehr

16.04.2017, 12:32 Uhr | Gesellschaft

Polizeipanne Alles auf Anfang im Fall Maria Bögerl?

Sieben Jahre nach dem Mord an Maria Börgerl gab es erstmals eine Festnahme. Doch der vermeintliche Tatverdächtige ist wohl ein drogenabhängiger Aufschneider. Eine weitere Schlappe für die baden-württembergische Polizei. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

06.04.2017, 19:32 Uhr | Gesellschaft

Attacke am Pariser Flughafen Orly-Angreifer soll vorbestrafter Islamist gewesen sein

Am Pariser Flughafen Orly ist ein Mann erschossen worden, der einer Soldatin die Waffe entwenden wollte. Zuvor hatte er bei einer Straßenkontrolle auf einen Polizisten geschossen. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft ermittelt. Zwei Männer wurden festgenommen. Mehr

18.03.2017, 15:19 Uhr | Politik

Nach Paketbombe an Schäuble Explodierender Brief verletzt Frau in Pariser IWF-Büro

Am Tag nach der Paketbombe an Finanzminister Schäuble ist am französischen Sitz des Internationalen Währungsfonds in Paris eine Frau durch eine explodierende Postsendung verletzt worden. Mehr

16.03.2017, 12:52 Uhr | Politik

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie schnappt man einen Serienmörder?

Im neuen Bremer Tatort ergötzt sich ein brutaler Serienkiller am Anblick seiner totgefahrenen Opfer. Was hat es mit seinem mörderischen Vehikel auf sich? Und ist das ein Fall fürs BKA? Wir haben nachgefragt. Mehr Von Niklas Záboji

12.03.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

Profiler Spuren hinter der Spur

In einem Mordfall alles hinterfragen: Der langjährige Profiler Achim Petermann über Hintergründe von Ermittlungen und verhängnisvolle Fehler bei der Tätersuche. Mehr Von Carina Brenner, Waldschule, Schwanewede

27.02.2017, 11:37 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z