Kokain: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Funde in Deutschland Zoll stellt Rekordmenge an Kokain sicher

Im Jahr 2017 hat der deutsche Zoll so viel Kokain beschlagnahmt wie nie zuvor. Die Rekordmenge geht besonders auf einen Fundort zurück. Mehr

17.04.2018, 16:54 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Kokain

1 2 3 ... 12 ... 24  
   
Sortieren nach

Treffen mit Dimitri Chpakov „Rapper sind nicht koscher“

Wie antisemitisch ist der deutsche Hiphop? Ein Treffen mit Dimitri Chpakov alias Spongebozz, dem ersten offen jüdischen Gangsterrapper. Mehr Von Leonie Feuerbach, Köln

26.03.2018, 15:58 Uhr | Gesellschaft

Verbot des Bestsellers „Fariña“ Wo Fischer und Bauern die Ehrlichsten waren

Die spanische Justiz verbietet eine erfolgreiche Geschichte über den nordspanischen Drogenhandel. Ein ehemaliger Bürgermeister sieht seine Ehre beschmutzt. Doch es geht um mehr. Mehr Von Paul Ingendaay

23.03.2018, 15:29 Uhr | Feuilleton

Mafia in Deutschland Paten der Provinz

Hunderte Mitglieder der ’ndrangheta leben in Deutschland. Sie zwingen Wirten überteuerten Wein auf und bedrohen Konkurrenten. In Nordhessen zeigt sich, wie schwer es den Ermittlern fällt, gegen einen Clan vorzugehen. Mehr Von David Klaubert

19.03.2018, 08:49 Uhr | Politik

Walt Disney Drogen, Erpressung und ein abruptes Karriereende

Ein ranghoher Manager von Walt Disney erklärt seinen Rücktritt mit „Substanzabhängigkeit“. Jetzt gibt er zu, dass das nicht die ganze Geschichte war. Mehr Von Roland Lindner, New York

16.03.2018, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Drogen aus Argentinien Berliner Polizei fasst Drahtzieher von riesigem Kokain-Schmuggel

Die Polizei hat in Berlin den Drahtzieher eines riesigen Drogenschmuggels gefasst. Er soll versucht haben, Kokain im Wert von 50 Millionen Euro nach Russland und Deutschland zu schmuggeln. Auch ein Mitarbeiter der russischen Botschaft soll in den Drogenhandel verwickelt gewesen sein. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

02.03.2018, 10:43 Uhr | Gesellschaft

Ärger auf den Straßen Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Ein Betrunkener, der ein Blaulicht ausprobiert und ein Mann unter Kokain- und Alkoholeinfluss, aber ohne Führerschein – die Polizei musste sich in der Nacht zum Samstag spektakuläre Verfolgungsjagden liefern. Mehr

24.02.2018, 11:08 Uhr | Gesellschaft

Umfrage in Berlin Massiver Drogenkonsum in Berliner Clubs

Nicht nur Alkohol und Zigaretten gehören in Berlin zur Party. Besonders zwei Sorten illegaler Drogen nehmen Clubbesucher im Nachtleben zu sich. Mehr

07.02.2018, 14:39 Uhr | Gesellschaft

Tillerson-Besuch in Mexiko Mehr Kooperation im Kampf gegen Rauschgift

Rauschgift habe „fürchterliche Auswirkungen“ in den drei nordamerikanischen Ländern Mexiko, Amerika und Kanada, sagt Amerikas Außenminister Tillerson. Die Mauer an der Grenze war kein Thema bei dem Besuch. Mehr

03.02.2018, 16:17 Uhr | Politik

Vogel darf nicht fliegen Frau will Pfau im Flugzeug einchecken

In New Jersey will eine junge Frau nicht ohne ihren Vogel fliegen, weil der für sie eine „emotionale Unterstützung“ ist. Doch die Fluggesellschaft verweigert dem Pfau das Ticket. Wie kommt „Dexter“ nun nach Kalifornien? Mehr

31.01.2018, 12:00 Uhr | Gesellschaft

Polnisch-jüdische Unterwelt Der König von Warschau steigt wieder in den Boxring

Warschau 1937: Die Stadt ist geprägt von der polnisch-jüdische Unterwelt. In dieser Zwischenkriegszeit setzt Szczepan Twardochs bravouröse Romanphantasie ein um Geld und Macht. Mehr Von Marta Kijowska

30.01.2018, 15:43 Uhr | Feuilleton

TV-Serie „Snowfall“ bei Fox Im Rausch des Gifts

Von den altbekannten Geschichten kommen sie nicht los: Die Serie „Snowfall“ erzählt von einem kleinen Dealer, der groß rauskommt in gewichtigen Bildern. Doch viel Neues hat der Stoff nicht zu bieten. Mehr Von Elena Witzeck

25.01.2018, 19:24 Uhr | Feuilleton

Kida Ramadan im Interview „Die Leute denken, ich bin ein böser Mensch“

Vom Flüchtlingskind in Kreuzberg zum Anwärter auf den Deutschen Fernsehpreis: Kida Ramadan spricht im Interview über Gangstergeschichten, Gentrifizierung, Deutsche auf dem Bouleplatz und seine Wut auf die AfD. Mehr Von Sebastian Eder

25.01.2018, 13:49 Uhr | Gesellschaft

Italienische Mafia „In Deutschland ist das Geld“

Deutschland ist für die ’ndrangheta viel mehr als nur ein Rückzugsraum. Italienische Ermittlungsakten beschreiben detailliert, wie die Mafia aus Kalabrien hierzulande operiert. Mehr Von David Klaubert

11.01.2018, 20:08 Uhr | Gesellschaft

Schlag gegen die ’Ndrangheta Mafiosi wie aus einem „Tatort“

Polizisten in Italien und Deutschland haben 169 mutmaßliche Mafia-Mitglieder festgenommen. Darunter ist auch ein Gastwirt, bei dem einst CDU-Politiker ein- und ausgingen. Mehr Von David Klaubert

09.01.2018, 20:46 Uhr | Gesellschaft

Haschisch und Kokain Australische Marine findet Drogen im Wert von einer Viertelmilliarde Euro

Acht Tonnen Haschisch und 69 Kilogramm Kokain: Die australische Marine hat im Indischen Ozean Drogen im Wert von mehr als einer Viertelmilliarde Dollar beschlagnahmt – und anschließend versenkt. Mehr

30.12.2017, 17:15 Uhr | Gesellschaft

Dreimal so viel wie 2016 Behörden finden Rekord-Menge Kokain

Noch nie zuvor haben Polizei und Zoll so viel Kokain beschlagnahmt wie in diesem Jahr. Die Quelle liegt offenbar weit weg, und die Fahnder machen sich keine Illusionen über ihren Erfolg. Mehr

27.12.2017, 08:08 Uhr | Gesellschaft

Illegaler Online-Handel Im Darknet

Das Darknet ist ein versteckter und verruchter Teil des Internets. Dort floriert der illegale Handel mit Waffen und Drogen. Warum schaltet man es nicht einfach ab? Mehr Von Tobias Bug

06.12.2017, 20:29 Uhr | Wirtschaft

Vor der Küste Brasiliens „Kokain hemmt die Fortpflanzung der Miesmuschel“

Der Biologe Camilo Seabra hat vor der brasilianischen Küste hohe Konzentrationen von Arzneimitteln und Drogen gemessen. Wie wirkt sich das auf die Unterwasserwelt aus? Mehr Von David Klaubert

24.11.2017, 16:46 Uhr | Gesellschaft

Spur führt nach Frankfurt Drei Schiffe, vier Tonnen Kokain und 13 Millionen Euro

Ein Segelschiff voll Kokain hat die spanische Polizei auf die Spur eines internationalen Drogen- und Geldwäscherings geführt. Einer der Bosse soll ein spanischer Autohändler in Frankfurt sein. Mehr Von David Klaubert

19.11.2017, 17:16 Uhr | Gesellschaft

„The Punisher“ bei Netflix Batman für Bekloppte

Killer ohne Kompass: „The Punisher“ bestraft bei Netflix alle, die an makellose Superhelden glauben wollen. Dieser Mann hat keine Orientierung mehr und macht keine Gefangenen. Sein Scheitern ist lehrreich. Mehr Von Dietmar Dath

17.11.2017, 18:15 Uhr | Feuilleton

Kokain bei Mieter gefunden Wer fuhr das Unfallauto von Berlin?

Ein Mann fährt in Berlin auf eine Gruppe Menschen auf einem Gehsteig zu. Glücklicherweise wird niemand verletzt, der Fahrer flieht. Der Mieter des Mietwagens sagt nun, er sei nicht der Fahrer gewesen. Mehr

12.11.2017, 13:26 Uhr | Gesellschaft

Rekordfund in Kolumbien Zwölf Tonnen Kokain beschlagnahmt

Das sichergestellte Kokain soll einen Gegenwert von 360 Millionen Dollar besitzen. Kolumbiens Präsident Santos bezeichnete den Schlag als „überzeugendes Zeichen der Stärke“. Mehr

08.11.2017, 23:23 Uhr | Gesellschaft

Drogenrausch bei Seminar Das Grauen auf der grünen Wiese

In Stade muss sich ein Psychologe für den Massenrausch bei einem Therapeuten-Seminar verantworten. Ein gruseliger Fall – der auch an der brisanten Frage rührt: Dürfen Ärzte mit Drogen behandeln? Mehr Von Denise Peikert

06.11.2017, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Thyssen-Krupp Hochhäuser statt Hochöfen

Ein Stahlkonzern ohne Stahlproduktion? Thyssen-Krupp gliedert seine Hochöfen aus. Wichtiger ist längst anderes. Mehr Von Mauritius Kloft

20.09.2017, 16:15 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 12 ... 24  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z