Kita: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kantinenkonflikt Bildung geht durch den Magen

Was bringt eine Schule in Frankfurt dazu, gegen einen Großcaterer ins Feld zu ziehen? Warum wird so erbittert um einen veganen Kindergarten gestritten? Die Auseinandersetzung um das, was Kinder essen, wirft ein Licht auf die Bruchstellen einer Stadtgesellschaft. Mehr

22.05.2018, 11:55 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Kita

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Feier mit Kindersekt und Eis Deutschlands beste Kita steht in Maintal

Die beste Kita Deutschlands kommt aus Maintal. Das Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße konnte sich bundesweit durchsetzen. Mehr

03.05.2018, 12:21 Uhr | Rhein-Main

Milliarden für Betreuung „Wir verlieren einfach zu viele Kinder“

3,5 Milliarden Euro will der Bund in den kommenden drei Jahren für die Betreuung von Kindern im Vorschulalter bereitstellen. Dabei soll es nicht um die Vermehrung der Angebote gehen, sondern um deren Verbesserung. Mehr

02.05.2018, 15:23 Uhr | Feuilleton

Ohne Fleisch und Eier Mangelernährung an veganer Kita?

Essen ohne Käse, Fleisch, Eier und Milch: Das geht nur, wenn Vitamine und Mineralien auf andere Weise aufgenommen werden. Kritiker einer in Frankfurt geplanten Kita warnen. Mehr Von Bernd Günther

19.04.2018, 16:27 Uhr | Rhein-Main

Neue Warnstreiks Müllabfuhr, Kitas, Krankenhäuser, U-Bahn

„Lohnerhöhungen von zwei Komma X Prozent wie in den Vorjahren werden unseren Mitgliedern sicher nicht reichen“, sagt der Verdi-Chef. Das passiert heute. Mehr

13.04.2018, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Jan Schneider „Wir werden diese Alleingänge nicht mehr dulden“

In der schwarz-rot-grünen Römer-Koalition knirscht es wieder einmal. Die CDU stört sich am Vorgehen des Oberbürgermeisters – und muss zugleich eine herbe Wahlschlappe aufarbeiten. Mehr Von Tobias Rösmann

10.04.2018, 17:59 Uhr | Rhein-Main

An diesem Dienstag Warnstreiks im ganzen Land

Heute wird es vielerorts Unannehmlichkeiten geben. Lufthansa-Kunden sind besonders betroffen, aber auch Kitas, der Nahverkehr und andere Bereiche des öffentlichen Diensts werden bestreikt. Hier eine Übersicht. Mehr

10.04.2018, 07:22 Uhr | Wirtschaft

Wohnen beim Discounter Platzmangel lässt Supermärkte kreativ werden

Angesichts der Wohnungsnot und knapper Flächen in vielen Städten rücken Handelsketten von der klassischen Filiale mit großem Parkplatz ab. Sie setzen auf Kombinationen mit Wohnungen und sogar Kindergärten – nicht ganz uneigennützig. Mehr

06.04.2018, 09:01 Uhr | Finanzen

Ausbau der Kinderbetreuung Keiner soll vergessen werden

Franziska Giffey ist überraschend Bundesfamilienministerin geworden. Hilft ihr die Erfahrung als Neuköllner Bezirksbürgermeisterin bei ihrem Vorhaben, die Kinderbetreuung zu verbessern? Mehr Von Heike Schmoll, Berlin

31.03.2018, 10:20 Uhr | Politik

Arbeitskräftemangel Was die Vollbeschäftigung aus Deutschland macht

In der Kita fehlen die Erzieher, auf dem Bau geht’s nicht voran, der Arzt spricht fast kein Deutsch: Deutschland mangelt es an Arbeitskräften. Das ändert einiges in diesem Land. Mehr Von Laura Dubois

27.03.2018, 13:44 Uhr | Wirtschaft

Stadtentwicklung Bad Homburg Wiesen zum Bolzen, Parks zum Lustwandeln

In Bad Homburg werden Ideen zur Stadtentwicklung gesammelt, und auch die Kleinen machen mit. Im Juni sollen die Ergebnisse als „Konzept Bad Homburg 2030“ vorgestellt werden. Mehr Von Bernhard Biener

10.03.2018, 19:40 Uhr | Rhein-Main

Kritik an veganer Kita Weder Fleisch noch Zoobesuche

In Frankfurt soll der erste vegane Kindergarten der Region entstehen. Das Projekt wird von der Stadt finanziert. Doch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung übt Kritik an dem Konzept. Mehr Von Matthias Trautsch

06.03.2018, 12:47 Uhr | Rhein-Main

Noch vor dem Start Langzeit-Betreuung für Kita-Kinder droht das Aus

Ein Offenbacher Kindergarten will endlich mit extra langen Betreuungszeiten starten. Für berufstätige Eltern würde das die Lösung mancher Probleme und weniger Stress bedeutet. Wenn sich genügend Erzieherinnen fänden. Mehr

30.01.2018, 09:44 Uhr | Rhein-Main

Hamburger Volksinitiativen Wer zahlt, was sich Bürger wünschen?

Volksinitiativen sind der Schrecken des Hamburger Senats. Der will sich nun wehren und könnte so bald einen grundlegenden Konflikt ins Rollen bringen. Mehr Von Matthias Wyssuwa

29.01.2018, 16:36 Uhr | Politik

IZA-Studie Warum kostenlose Kita-Plätze ihr Ziel verfehlen

Schon im Vorfeld warnten Wissenschaftler vor dem teilweisen Erlass der Kitakosten. Eine Studie bestätigt diese Zweifel jetzt – und macht Vorschläge für ein effizienteres System. Mehr Von Britta Beeger

29.01.2018, 09:32 Uhr | Wirtschaft

Mitarbeiter freigestellt Kinderpornos in Kindertagesstätte in Westpfalz gefunden

Ein Kita-Mitarbeiter aus dem Kreis Kaiserslautern steht im Verdacht, kinderpornografische Bilder besessen zu haben. Sie wurden in der Einrichtung entdeckt. Kinder aus der Kita zeigen die Aufnahmen laut Polizei aber nicht. Mehr

24.01.2018, 13:17 Uhr | Gesellschaft

Vickers-Gelände Wohnen zwischen Schule und Gewerbe

Lange haben die Bad Homburger Politiker auf den Bau von Wohnungen auf dem Vickers-Gelände gewartet. Jetzt steht der Verkauf an einen Investor bevor. Mehr Von Bernhard Biener

18.01.2018, 12:06 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Chance für die Provinz

Der Traum von den eigenen vier Wänden: Für viele Deutsche ist das ein unerschwingliches Unterfangen. Doch auf dem Land können sich auch Durchschnittsfamilien ein Eigenheim leisten. Diese Regionen zu stärken, sollte Ziel einer neuen Bundesregierung sein. Mehr Von Judith Lembke

02.12.2017, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Schaden von 10.000 Euro Wieder Brandstiftung an Kita in Frankfurt

War es ein Trittbrettfahrer oder hat der Feuerteufel von Frankfurt wieder zugeschlagen? In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein Brandanschlag auf eine Kinderstagesstätte im Gallusviertel verübt. Mehr

16.11.2017, 12:08 Uhr | Gesellschaft

Kita verbannt Kinderbuch Ist Pippi Langstrumpf rassistisch?

An Formulierungen in der Literatur, die heute als rassistisch gelten, scheiden sich die Geister. Eine schwedische Kita verbannt nun Pippi Langstrumpf wegen des Wortes „Negerkönig“. Mehr Von Tilman Spreckelsen

09.11.2017, 10:53 Uhr | Feuilleton

Bundesverwaltungsgericht Kommunen müssen nicht überall selbstbeschafften Kitaplatz bezahlen

Eltern haben gesetzlichen Anspruch auf einen Kita-Platz. Doch wer muss die Kosten tragen, wenn sich die Eltern den Betreuungsplatz selbst beschaffen mussten? Nicht immer die Kommune, hat das Bundesverwaltungsgericht klargestellt. Mehr

27.10.2017, 14:52 Uhr | Finanzen

Wieder Brand in Frankfurt Diesmal steht eine Kita in Flammen

Abermals kommt es in Frankfurt zu einer vermutlichen Brandstiftung. Die Polizei prüft Parallelen zu anderen Bränden. Hat die Stadt einen Feuerteufel? Besonders die professionelle Vorgehensweise ist auffällig. Mehr Von Katharina Iskandar, Matthias Trautsch

24.10.2017, 07:01 Uhr | Rhein-Main

In Frankfurt Polizei ermittelt nach Kita-Brand wegen schwerer Brandstiftung

Bis in die Morgenstunden kämpfte die Feuerwehr in Frankfurt gegen einen Großbrand in einer Kindertagesstätte. Der Schaden liegt im Millionenbereich. Mehr

23.10.2017, 12:49 Uhr | Rhein-Main

Generationenhaus Manchmal springt eine 90-Jährige Trampolin

Das Generationenhaus in Basel kombiniert ein Alters- und Pflegeheim mit einer Kindertagesstätte. Das tut allen gut, sagen die Bewohner. Mehr Von Gian Jenny, Kantonschule Zürcher Oberland, Wetzikon

04.09.2017, 13:31 Uhr | Gesellschaft

SPD legt eigenes Konzept vor Studie: Zu wenig Personal für Kindergärten

Die Kritik der Opposition am Kindergartenkonzept von Schwarz-Grün ist groß, die Skepsis der Kommunen stark. Nun hat die SPD einen eigenen Vorschlag vorgelegt. Am Mangel an Betreuern in Hessens Kitas ändert das zunächst aber nichts. Mehr

28.08.2017, 16:58 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z