Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Kirche

Alle Artikel zu: Kirche
   
Sortieren nach

Jane Austens Sidekicks (III) Seht da, Frau Knauserig!

Vom Pfarrhaus durch den Park zur Hölle: Mrs. Norris, Tante in „Mansfield Park“, ist die vollkommene Studie eines boshaften Charakters. Aber Jane Austen spielt mit der Idee eines anderen Endes. Mehr Von Patrick Bahners

11.07.2017, 16:46 Uhr | Feuilleton

Frankreich Drei Sterne über dem Meer

In Eugénie-les-Bains betreibt der Koch Michel Guérard sein Restaurant. Für alle, die bleiben wollen, gibt es Zimmer im Hotel – oder ein einsames Strandhaus Mehr Von Niklas Maak

11.07.2017, 12:51 Uhr | Reise

Helmut Kohls Grab in Speyer Unter den Domherren wie ein König

Die deutschen Könige und Kaiser das Mittelalters gehörten an einigen Domkirchen ehrenhalber zum Klerus. Postum wurde auch Altbundeskanzler Kohl gleichsam ins Domkapitel von Speyer aufgenommen. Mehr Von Patrick Bahners

10.07.2017, 15:33 Uhr | Feuilleton

Michaelskapelle in Kiedrich Prunkstück spätgotischer Kirchenbaukunst

Die Sankt Michaelskapelle in Kiedrich muss mit hohem Aufwand saniert werden. Ihr historischer und architektonischer Wert ist jedoch aller Mühe wert. Mehr Von Oliver Bock, Kiedrich

10.07.2017, 11:36 Uhr | Rhein-Main

Brandserie 100 000 Euro Schaden in Kirche

In Bad Emstal haben Unbekannte in den vergangenen Wochen mehrere Brände gelegt. Mehr

10.07.2017, 10:48 Uhr | Aktuell

Protestantismus Die scheinbar reformfreudige Kirche

Die Beharrungskräfte im deutschen Protestantismus sind stark. Evangelische Bischöfe wollen lieber kontrollieren, als längst überholte Strukturen zu verändern. Mehr Von Reinhard Bingener

09.07.2017, 20:14 Uhr | Politik

G-20-Proteste in Hamburg „Ich will, dass es vorbei ist“

Drei Tage, drei Nächte in Hamburg: Die Polizisten sind freundlich, die G-20-Gegner sanft. Dann läuft alles aus dem Ruder. Ein Annäherungsversuch. Mehr Von Anna Prizkau

09.07.2017, 10:54 Uhr | G-20-Gipfel

Kafkas „Prozess“-Manuskript Ergriffenheit am Altar der Moderne

Auf der Spur einer literarischen Reliquie: Der Berliner Gropius-Bau zeigt Franz Kafkas Manuskript zu „Der Prozess“. Die Seiten umgibt eine besondere Aura. Mehr Von Andreas Kilb

09.07.2017, 08:55 Uhr | Feuilleton

Rheinland-Pfalz „Hitler-Glocke“ sorgt für Aufregung

In einer pfälzischen Kirche hängt eine Glocke mit der Aufschrift „Alles für’s Vaterland Adolf Hitler“. Nun regt sich dagegen Protest. Doch die Landeskonservatorin will den 240 Kilo schweren Klangkörper dort hängen lassen. Mehr

09.07.2017, 06:17 Uhr | Gesellschaft

Adelshochzeit des Jahres Ernst August und Ekaterina von Hannover heiraten kirchlich

Vor 600 geladenen Gästen und Tausenden Schaulustigen hat Ernst August geheiratet. Zuletzt machte ein Streit zwischen ihm und seinem Vater, dem „Prügelprinzen“, Schlagzeilen. Mehr

08.07.2017, 15:25 Uhr | Gesellschaft

Krawalle vor G 20 in Hamburg Auf der Schanze brennen die Barrikaden

Am Rande des anstehenden G-20-Gipfels in Hamburg kommt es zu schweren Ausschreitungen zwischen der Polizei und vermummten Demonstranten. Mehrere Autoren von FAZ.NET sind mittendrin und berichten. Mehr

06.07.2017, 23:56 Uhr | G-20-Gipfel

Hanau Kurze Wege für Kunden des Wochenmarkts

Die Kritik der Händler zeigt Wirkung. Hanau überdenkt den Abbau von Parkplätzen rund um die Wallonisch- Niederländische Kirche. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau

05.07.2017, 14:01 Uhr | Rhein-Main

Zum Tod von Kardinal Meisner Unbeirrbar wie Don Quichote

Joachim Kardinal Meisner stemmte sich gegen jede Form des Zeitgeistes in der Kirche. Für halbe Sachen war er nie zu haben. Wehe all dem, was sich nicht in sein Weltbild fügte. Mehr Von Daniel Deckers

05.07.2017, 12:12 Uhr | Politik

Wohnen in Versailles Zwischen Aristokratie und Aufbruch

Wo früher Frankreichs Könige residierten, hat es sich der Adel bequem gemacht. Nun rüttelt der Wandel die Stadt auf. Mehr Von Christian Schubert

04.07.2017, 11:04 Uhr | Wirtschaft

Türkei Ist das christliche Erbe noch zu retten?

Was mit dem Genozid begann, wird per Grundbucheintrag komplettiert: Die Türkei geht wieder gegen die Aramäer vor. Mehr Von Michael Martens

02.07.2017, 20:10 Uhr | Aktuell

Abschied vom Altkanzler Helmut Kohls letzte Reise

Europa nimmt Abschied von Helmut Kohl. Trauerfeiern in Straßburg und Speyer und der Weg auf dem Rhein erinnern an den großen Staatsmann. Mehr Von Thomas Gutschker, Friederike Haupt und Moritz Eichhorn

01.07.2017, 23:13 Uhr | Politik

Messi heiratet Jugendfreundin „Das ist das wichtigste Spiel meines Lebens“

Lionel Messi hat Ja gesagt zu seiner Jugendfreundin Antonela. Der Marktwert der bei der Hochzeit anwesenden Fußballer: über zwei Milliarden Dollar. Mehr

01.07.2017, 17:22 Uhr | Gesellschaft

Requiem im Speyerer Dom Letztes Geleit für Helmut Kohl in seiner „Hauskirche“

Mit einer Totenmesse im Speyerer Dom verabschiedet sich Deutschland am Samstagabend von Helmut Kohl. Auch bei dem Requiem soll der europäische Gedanke zelebriert werden, dem sich der verstorbene Kanzler stets verpflichtet sah. Mehr Von Timo Frasch

01.07.2017, 15:20 Uhr | Politik

Helmut Kohl Im Dom des Kanzlers

Für Helmut Kohl war der Dom zu Speyer etwas ganz Besonderes. Staatsgäste mussten sich seine „Hauskirche“ anschauen – ob sie wollten oder nicht. Am heutigen Samstag wird hier das Requiem für den verstorbenen Kanzler stattfinden. Mehr Von Timo Frasch

01.07.2017, 09:00 Uhr | Politik

Kardinal Gerhard Müller Papst entlässt Leiter der Glaubenskongregation

Franziskus hat sich überraschend von einem seiner ranghöchsten Mitarbeiter getrennt. Ein Grund dafür sollen Meinungsverschiedenheiten gewesen sein. Ein Nachfolger steht auch schon fest. Mehr

30.06.2017, 23:37 Uhr | Gesellschaft

Kroatien Die glorreichen Zwölf

Was macht man auf einem Mittelalterfest auf der kroatischen Insel Rab? Am besten einen Fünfjährigen im Ritterfieber mitnehmen und mit zehn Playmobilfiguren in den Kampf ziehen. Mehr Von Andreas Lesti

27.06.2017, 11:51 Uhr | Reise

„Luther“ in Bad Hersfeld Dem Wutbürger wird hiermit fristlos gekündigt

In seiner Collage „Luther – der Anschlag“ zeigt Dieter Wedel in Bad Hersfeld, dass der Reformator kein Gutmensch war. Wie lief die Uraufführung nach dem Rausschmiss des Hauptdarstellers? Mehr Von Hans Riebsamen

26.06.2017, 13:15 Uhr | Feuilleton

Zukunft der Architektur Denn wir wissen nicht, wie sie wohnen werden

Warum ist die Halbwertszeit von Gebäuden oft geringer als die von Autos oder Kleidung? Mehr denn je müssen Architekten heute Antworten für die Zukunft finden. Mehr Von Niklas Maak

24.06.2017, 20:03 Uhr | Feuilleton

Flüchtlinge in Kalifornien Wenn Kirchenasyl das letzte Mittel ist

Zehntausende Migranten aus Lateinamerika fürchten, von Donald Trump abgeschoben zu werden. Einige Pastoren in Kalifornien bieten ihnen Schutz – auch wenn dies illegal ist. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

24.06.2017, 17:45 Uhr | Gesellschaft

Trauung für alle Vertraute Gegnerschaft

In Württembergs Kirche wird heftig darüber gestritten, ob homosexuelle Paare getraut werden sollen. Die Debatte ist schärfer als in vielen anderen Landeskirchen. Mehr Von Reinhard Bingener und Rüdiger Soldt

24.06.2017, 13:23 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z