Kirche: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kirche

   
Sortieren nach

FAZ.NET-Countdown Zehn Dinge, die Sie verpasst haben könnten

Die Feiertage sind vorbei – und Sie wissen nicht, was in der Zeit passiert ist? Kein Problem. Der FAZ.NET-Countdown bringt Sie auf Stand. Mit dabei: Jesus, verunglückte Fahrzeuge und die Verlobte des britischen Prinzen. Mehr Von Sebastian Reuter

27.12.2017, 06:13 Uhr | Politik

Dezember 1932 Als Lichterfest und Weihnacht zusammenfielen

1932 fielen die christliche Weihnacht und das jüdische Lichterfest zusammen. In den Wohnstuben trafen sich Leuchter und Weihnachtsbäume. Mehr Von Judith Neschma Klein

26.12.2017, 12:31 Uhr | Politik

Debatte um Tweet Wie „links-grün-versifft“ sind Weihnachtspredigten?

„Wie ein Abend bei den Jusos beziehungsweise der Grünen Jugend“: Mit seiner Christmetten-Kritik stößt der „WeltN24“-Chefredakteur im Internet auf viel Zuspruch und harte Kritik. Grüne-Jugend-Sprecherin Ricarda Lang erklärt bei FAZ.NET, warum das mehr über ihn sagt als über die Kirche oder ihre Partei. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

25.12.2017, 18:21 Uhr | Politik

Weihnachtsgottesdienst Meghan Markle stiehlt Herzogin Kate schon die Show

Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle haben gemeinsam mit der Queen an einem Weihnachtsgottesdienst teilgenommen. Die Hochzeitspläne inspirierten offenbar einen jungen Mann, der mit seiner Freundin vor der Kirche auf die Royals wartete. Mehr

25.12.2017, 13:55 Uhr | Gesellschaft

Bischöfe an Heiligabend Kirchen hoffen auf Frieden

Für Frieden und die menschliche Gemeinschaft werben Bischöfe der beiden großen Kirchen in ihren Weihnachtsbotschaften. Einige riefen dazu auf, den Sinn des Weihnachtsfestes nicht aus den Augen zu verlieren. Mehr

25.12.2017, 03:29 Uhr | Politik

Arbeitsruhe In der christlichen Tradition

Heiligabend fällt auf einen Sonntag, und schon entbrennt die Debatte über Öffnungszeiten. Doch die Arbeitsruhe an Sonn- und Feiertagen ist für den Zusammenhalt der Gesellschaft nötig. Mehr Von Daniel Deckers

24.12.2017, 17:19 Uhr | Politik

Christlicher Glaube Je näher der Kirche, desto ferner der AfD

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass Deutschland als stark christlich geprägt empfunden wird. Welche Rolle Katholiken hier spielen, hat Andreas Püttmann untersucht. Das geht auch Protestanten, Muslime, Juden und Konfessionslose etwas an. Mehr Von Hannes Hintermeier

24.12.2017, 11:03 Uhr | Feuilleton

Übersicht Weihnachtsgottesdienste im Rhein-Main-Gebiet

Leser-Service der Rhein-Main-Zeitung: schauen Sie nach, wo in Ihrer Nähe ein Weihnachtsgottesdienst stattfindet. Mehr

24.12.2017, 07:44 Uhr | Rhein-Main

Die große Übersicht Weihnachtsgottesdienste in Frankfurt und Rhein-Main

Welche Gemeinde feiert wann und wo ihren Weihnachtsgottesdienst: Die große Liste für Frankfurt und die gesamte Rhein-Main-Region. Mehr

23.12.2017, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Krippen-Sammlerin Neues Zuhause für Krippen aus aller Welt

Josef hat sie in hunderter Ausführung, Maria und das Christkind auch. Elke Gutberlet sammelt Krippen. Mehr Von Stefanie von Stechow

23.12.2017, 16:29 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Anthologie Uwe Kolbe: „Das Nährende“

In diesem Gedicht wird der hohe Ton des biblischen Psalters angeschlagen, zugleich scheint sich der Dichter an seiner eigenen Sprache zu berauschen. Nährt ihn gar eine ketzerische Anmaßung? Mehr Von Hubert Spiegel

22.12.2017, 17:30 Uhr | Feuilleton

Hessinnen am Zarenhof Protestantische Prinzessinnen bevorzugt

Das Frankfurter Ikonenmuseum erinnert an hessische Prinzessinnen am Zarenhof. Das russische Kulturministerium hat nicht nur die mehr als dreihundert Ausstellungsstücke zusammengetragen, sondern das Ganze auch noch finanziert. Mehr Von Kerstin Holm

22.12.2017, 12:01 Uhr | Feuilleton

Wetterau Als Spenden an Kirchen gedachte Tannen zerstückelt

Die beiden Nordmanntannen sollten an die Kirchen von Münzenberg und Ober-Hörgern in der Wetterau gehen - als Spenden. Dazu kommt es nun aber nicht. Mehr

21.12.2017, 12:29 Uhr | Rhein-Main

Mainzer Johanniskirche Fußbodenheizung statt Paradiesgang

Im katholischen Mainz ist die älteste Kirche evangelisch: Wie es dazu kommen konnte, ist nicht die einzige Frage, die sich Besuchern von St. Johannis stellt. Mehr Von Markus Schug

21.12.2017, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Smarte Weihnachten

Die Deutschen wollen auch an Weihnachten nicht auf ihr Smartphone verzichten. Deswegen muss man nicht gleich zum Kulturpessimisten werden. Mehr Von Thiemo Heeg

21.12.2017, 08:42 Uhr | Wirtschaft

Polarnacht in Skandinavien Wer wird denn da düster denken?

Ganz im Norden Europas geht die Sonne zwei Monate lang nicht auf. In diesen Tagen ist es am längsten dunkel. Wie stehen die Menschen in Norwegen das durch? Ein nächtlicher Besuch in Tromsø. Mehr Von Yves Bellinghausen, Tromsø

20.12.2017, 20:21 Uhr | Gesellschaft

Merkel gesteht Fehler ein „Besser machen, was nicht gut gelaufen ist“

Ein Jahr liegt der Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt nun zurück. Opfer und Hinterbliebene haben mehrfach die mangelnde Unterstützung der Politik kritisiert. Jetzt äußert sich auch die Kanzlerin dazu. Mehr

19.12.2017, 13:17 Uhr | Politik

INSA-Umfrage unter Gläubigen Kein Kirchgang an Weihnachten

Nur jeder Fünfte Deutsche plant den Besuch eines Weihnachtsgottesdienstes. Selbst die Kirchenmitglieder werden einer Umfrage zufolge wohl mehrheitlich zu Hause bleiben. Signifikant ist der Zusammenhang zwischen Kirchenbesuch und politischem Interesse. Mehr

18.12.2017, 09:03 Uhr | Gesellschaft

Frauen in der Kirche Ran an die Priesterinnenweihe!

Wer weiß, ob und wann sich ein Papst dazu durchringt, weibliche Priester zu weihen? Christiane Florin plädiert deswegen jetzt für einen „Weiberaufstand“. Mehr Von Raphaela Schmid

17.12.2017, 20:05 Uhr | Feuilleton

Textänderung wird abgelehnt Das Vaterunser bleibt

Die Kirchen in Deutschland wollen den Text des Vaterunsers nicht ändern und widersprechen dem Vorschlag des Papstes. Mehr Von Clara Pfeffer und Florentine Fritzen

17.12.2017, 18:37 Uhr | Politik

Provinz Baluchistan Selbstmordattentäter töten acht Menschen in Kirche in Pakistan

Ein Mann hat sich in Pakistan in einer gut besuchten Kirche in die Luft gesprengt. Einen zweiten konnten Sicherheitskräfte am Eingang erschießen. In Pakistans größter Provinz kommt es immer wieder zu Anschlägen. Mehr

17.12.2017, 12:13 Uhr | Politik

„Pro Pope Francis“ Eine Kampagne für den Papst zieht Kreise

Früher forderten katholische Traditionalisten stets die Treue zum Papst ein. Nicht so beim jetzigen Amtsinhaber. Dagegen regt sich nun Widerstand. Mehr

17.12.2017, 11:17 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Diese Manager sind die meistgesuchten in Deutschland

Für deutsche Vorstandschefs interessieren sich auf Google nicht viele. Und wenn, dann oft aus Gründen, die den Betroffenen nicht lieb sind. Mehr Von Carsten Knop

13.12.2017, 09:15 Uhr | Wirtschaft

„Finanzielle Umbruchsituation“ Bistum Mainz schreibt weiter rote Zahlen

Das Bistum Mainz rechnet für das nächste Jahr abermals mit einem Defizit in zweistelliger Millionenhöhe. Weihbischof Bentz sieht eine „finanzielle Umbruchsituation“. Und das sind da noch teure Bauvorhaben. Mehr

11.12.2017, 06:23 Uhr | Rhein-Main

Trauerzug für Johnny Hallyday Frankreich nimmt Abschied von seinem Elvis

Der Tod von Rockstar Johnny Hallyday hat in Frankreich eine beispiellose Welle der Anteilnahme ausgelöst: Hunderttausende haben in Paris am Samstag Abschied von ihrem Helden genommen. Mehr

09.12.2017, 17:31 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z