Kirche: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

F.A.Z.-Gespräch „Die FDP war immer der Hauptkonkurrent der AfD“

Alexander Gauland, AfD-Vorsitzender, und Wolfgang Kubicki, stellvertretender FDP-Vorsitzender, über Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Mehr

21.01.2018, 14:23 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Kirche

   
Sortieren nach

Albinos in Malawi Krank und diskriminiert

Unter der heißen Sonne Afrikas haben Menschen mit Albinismus ein schweres und kurzes Leben. Seit wenigen Jahren werden sie in Malawi für viel Geld gejagt – dort trifft Armut auf starken Aberglauben. Mehr Von Martin Franke, Blantyre

20.01.2018, 08:27 Uhr | Gesellschaft

Mitgliederschwund Die Kirche kämpft um Kunden

Den Kirchen laufen die Mitglieder weg. Besonders schlimm ist die Lage im Bistum Essen. Bald könnte dort die Insolvenz drohen. Doch Not macht erfinderisch. Mehr Von Christoph Schäfer

19.01.2018, 13:10 Uhr | Wirtschaft

Trumps Medien-Mission Wahrheit und Lüge

Donald Trumps Kampf gegen die Presse schweißt die Republikaner zusammen. Wenn er Erfolg hat, dann auch, weil Journalisten zu wenig aus ihren Fehlern lernen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

17.01.2018, 06:43 Uhr | Politik

Besuch in Chile Papst Franziskus trifft Missbrauchsopfer

In Chile bittet der Papst um Vergebung für die Sexualverbrechen eines chilenischen Priesters. Doch die Teilnahme eines involvierten Bischofs löst umgehend Proteste aus. Mehr

17.01.2018, 04:52 Uhr | Politik

Eindringliche Mahnung Papst Franziskus: „Habe Angst vor einem Atomkrieg“

Mit drastischen Worten warnt Franziskus vor einer atomaren Auseinandersetzung. Die Menschen befänden sich an der Schwelle zu einem nuklearen Krieg, sagte der Papst. Mehr

15.01.2018, 14:32 Uhr | Politik

Kirche, Suppe, Dauerwelle Immer mehr Vesperkirchen in Bayern

Klöße, Rotkohl und Braten am gedeckten Tisch bei Kerzenschein mitten in einer Kirche. In Bayern werden mehrere Kirchen im Winter zu Vesperkirchen und laden Bedürftige und Besserverdienende zu Essen und Gesprächen vorm Altar ein. Mehr

15.01.2018, 06:56 Uhr | Wirtschaft

Kirche abgerissen Ein Dom fällt den Baggern zum Opfer

Im nordrhein-westfälischen Immerath weichen ein Dorf und seine Kirche dem Braunkohletagebau. Ein schwerer Moment für die Anwohner – doch der wahre Abschied hat schon früher stattgefunden. Mehr

09.01.2018, 21:37 Uhr | Gesellschaft

Reformationsjubiläum Ein Sommermärchen namens Luther?

Es ging sehr deutsch zu und sehr national. Ein Blick zurück auf die Lutherdekade und das Jubiläumsjahr 2017. Mehr Von Professor Dr. Hartmut Lehmann

09.01.2018, 12:08 Uhr | Politik

Kulturhauptstadt Valletta Die Litanei des kleinen Glücks

Bingo! Wer auf und ab durch Valletta wandert, stößt auf geheimnisvolle Grabplatten, Superyachten, Unmengen von Gold und diskussionsfreudige Männer. Am besten erklärt das alles ein Malteserritter von heute. Mehr Von Franz Lerchenmüller

05.01.2018, 20:09 Uhr | Reise

Hauptstadt ohne Gläubige Nur noch 25 Prozent Christen in Berlin

Die evangelische Kirche war in Berlin und der Umgebung einmal eine religiöse und auch politische Macht. Diese Zeiten sind lange vorbei. Mehr

04.01.2018, 13:17 Uhr | Politik

Politische Predigten „Welt“-Chef: Im Gottesdienst muss das Theologische dominieren

An Weihnachten hatte der „Welt“-Chefredakteur mit einem Tweet für Wirbel gesorgt, in dem er die Christmette mit einem Abend bei den Jusos verglich. Jetzt hat er seine Kritik an politischen Predigten wiederholt. Mehr

03.01.2018, 17:32 Uhr | Politik

Kunst in Lemberg Kronjuwelen brennen nicht

In den Lemberger Kunstmuseen entdeckt der Besucher wahre Schätze. Sie mussten gleich vor zwei Besatzungsmächten gerettet werden. Mehr Von Kerstin Holm, Lemberg

03.01.2018, 08:04 Uhr | Feuilleton

Willi-Graf-Kommentar Schweigen bis zum Tod

Heute wäre Willi Graf hundert Jahre alt geworden. Die katholische Kirche erwägt, ihn selig zu sprechen – und sollte den Anlass noch zu anderem nutzen. Mehr Von Patrick Bahners

02.01.2018, 15:21 Uhr | Feuilleton

Martin Niemöller Protestant von Weltrang

Vom Offizier zum Pazifisten. Der in jeder Hinsicht ungewöhnliche Lebensweg des großen Protestanten Martin Niemöller Mehr Von Rainer Hering

02.01.2018, 13:10 Uhr | Politik

ARD-Serie „Rebecka Martinsson“ Ermittlerin vor stiller Eislandschaft

Ein neuer Schweden-Krimi im Ersten führt die Tradition des „Nordic Noir“ fort: „Rebecka Martinsson“ handelt von einem Verbrechen, bei dem sich im einsamen Norden des Landes ein ganzer Ort verdächtig macht. Mehr Von Claudia Reinhard

01.01.2018, 20:37 Uhr | Feuilleton

Terror in Ägypten Mehrere Tote bei Angriff auf Kirche nahe Kairo

Ein koptisches Gotteshaus war das Ziel mehrerer Angreifer. Bei der Attacke wurden drei Polizisten und ein Zivilist getötet. Einer der Attentäter sei getötet worden, heißt es nach Angaben aus Sicherheitskreisen. Mehr

29.12.2017, 12:06 Uhr | Politik

Musikpsychologie Was macht mit mir nur dieses D-Dur?

Wie wirken Klänge eigentlich – und warum tun sie das überhaupt? Das fragen sich Gelehrte seit Jahrtausenden. Die Musikpsychologie ist eine Grenzwissenschaft in mehrfacher Hinsicht. Mehr Von Georg Rüschemeyer

27.12.2017, 13:56 Uhr | Wissen

FAZ.NET-Countdown Zehn Dinge, die Sie verpasst haben könnten

Die Feiertage sind vorbei – und Sie wissen nicht, was in der Zeit passiert ist? Kein Problem. Der FAZ.NET-Countdown bringt Sie auf Stand. Mit dabei: Jesus, verunglückte Fahrzeuge und die Verlobte des britischen Prinzen. Mehr Von Sebastian Reuter

27.12.2017, 06:13 Uhr | Politik

Dezember 1932 Als Lichterfest und Weihnacht zusammenfielen

1932 fielen die christliche Weihnacht und das jüdische Lichterfest zusammen. In den Wohnstuben trafen sich Leuchter und Weihnachtsbäume. Mehr Von Judith Neschma Klein

26.12.2017, 12:31 Uhr | Politik

Debatte um Tweet Wie „links-grün-versifft“ sind Weihnachtspredigten?

„Wie ein Abend bei den Jusos beziehungsweise der Grünen Jugend“: Mit seiner Christmetten-Kritik stößt der „WeltN24“-Chefredakteur im Internet auf viel Zuspruch und harte Kritik. Grüne-Jugend-Sprecherin Ricarda Lang erklärt bei FAZ.NET, warum das mehr über ihn sagt als über die Kirche oder ihre Partei. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

25.12.2017, 18:21 Uhr | Politik

Weihnachtsgottesdienst Meghan Markle stiehlt Herzogin Kate schon die Show

Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle haben gemeinsam mit der Queen an einem Weihnachtsgottesdienst teilgenommen. Die Hochzeitspläne inspirierten offenbar einen jungen Mann, der mit seiner Freundin vor der Kirche auf die Royals wartete. Mehr

25.12.2017, 13:55 Uhr | Gesellschaft

Bischöfe an Heiligabend Kirchen hoffen auf Frieden

Für Frieden und die menschliche Gemeinschaft werben Bischöfe der beiden großen Kirchen in ihren Weihnachtsbotschaften. Einige riefen dazu auf, den Sinn des Weihnachtsfestes nicht aus den Augen zu verlieren. Mehr

25.12.2017, 03:29 Uhr | Politik

Arbeitsruhe In der christlichen Tradition

Heiligabend fällt auf einen Sonntag, und schon entbrennt die Debatte über Öffnungszeiten. Doch die Arbeitsruhe an Sonn- und Feiertagen ist für den Zusammenhalt der Gesellschaft nötig. Mehr Von Daniel Deckers

24.12.2017, 17:19 Uhr | Politik

Christlicher Glaube Je näher der Kirche, desto ferner der AfD

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass Deutschland als stark christlich geprägt empfunden wird. Welche Rolle Katholiken hier spielen, hat Andreas Püttmann untersucht. Das geht auch Protestanten, Muslime, Juden und Konfessionslose etwas an. Mehr Von Hannes Hintermeier

24.12.2017, 11:03 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z