Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Kim Kardashian

Künstler-Chamäleon Die Macht, sich auszuprobieren

Erst Model, dann Schauspielerin, jetzt Schriftstellerin: Das Phänomen Cara Delevingne geht in die nächste Runde. Sie hat ein Buch geschrieben – oder zumindest irgendwas damit zu tun. Mehr

04.10.2017, 19:48 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Kim Kardashian
1 2  
   
Sortieren nach

Biennale der Fotografie Kein Bild ist eine Insel

Die „Biennale für aktuelle Fotografie“ in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen versteht sich als Rettungsring in der Bilderflut der digitalisierten Welt. Mehr Von Freddy Langer

14.09.2017, 22:44 Uhr | Feuilleton

Taylor Swift und die Rechten Die Blonde gehört zu uns

Was passiert, wenn amerikanische Popstars sich nicht zu einer Partei bekennen? Das kann man bei Taylor Swift beobachten, die sich durch ihr Schweigen in eine Zwickmühle manövriert hat. Mehr Von Julia Bähr

12.09.2017, 06:33 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Dinner mit Eisbein und Rammstein

Kim Kardashian bezahlt die Leihmutter mies – und lässt ihre vierjährige Tochter Interviews geben. Jamie Oliver gibt irritierende Tipps fürs erste Date. Und auch sonst ist mal wieder viel los in der Klatschpresse. Mehr Von Jörg Thomann

10.09.2017, 12:53 Uhr | Gesellschaft

Influencer und ihr Geschäft Die geheimen Verführer aus dem Netz

Unternehmen zahlen viel Geld dafür, dass ihre Produkte in sozialen Netzwerken zu sehen sind. Schleichwerbung ist die Regel, nicht die Ausnahme. Doch das könnte sich bald ändern. Mehr Von Julia Löhr

04.09.2017, 07:50 Uhr | Wirtschaft

Werbung auf Instagram Im Gewand der Authentizität

Bei Instagram lässt sich mit gekauften Beiträgen sehr viel Geld verdienen. Wie aber sieht es mit der Kennzeichnungspflicht für Werbung aus? Einige der sogenannten Influencer haben dafür kreative Lösungen gefunden. Mehr Von Aziza Kasumov

08.08.2017, 14:33 Uhr | Stil

Herzblatt-Geschichten Ab jetzt bin ich dir treu, mi corazón

Untreue Ehemänner, Leberschäden und mysteriöse Reitunfälle? Bei Prominenz und Adel geht es dramatisch zu. Wer trotzdem reich und berühmt werden möchte, sollte ein Angebot aus dem Hause Kardashian annehmen. Mehr Von Julia Bähr

09.07.2017, 11:51 Uhr | Gesellschaft

Shitstorm gegen Kendall Jenner Immer Ärger um die Kardashian-Schwestern

Kendall und Kylie Jenner wollten T-Shirts verkaufen, auf denen sie Bilder von sich selbst über Aufnahmen von Hip-Hop-Größen druckten. Dann schaltete sich die Mutter von Notorious B.I.G. ein. Mehr

30.06.2017, 14:11 Uhr | Gesellschaft

Über drei Millionen Retweets Ein Teenager bricht den Twitter-Rekord

Mehr als 3,4 Millionen Retweets: So viel schaffte nicht einmal TV-Star Ellen Degeneres. Der Anlass für die neue Bestmarke: Ein 16 Jahre alter Junge hat Heißhunger. Mehr

10.05.2017, 01:02 Uhr | Gesellschaft

Digitale Entzugskur? Wo steckt Kanye West?

Kanye West ist von Twitter und Instagram verschwunden. Kim Kardashian schweigt über den Verbleib ihres Mannes. Was steckt hinter der plötzlichen Funkstille? Mehr Von Maria Wiesner

09.05.2017, 19:22 Uhr | Stil

Ankleidezimmer Dem Körperkult ein Zuhause

Im Weißen Haus lässt sich Melania Trump einen „Glam Room“ einrichten. Auch in Deutschland bekommen Kleider, Make-up und Schuhe immer öfter ein eigenes Zimmer. Mehr Von Stefanie von Wietersheim

09.04.2017, 16:44 Uhr | Stil

Walk of Fame Warum hat Donald Trump einen Stern und Prince nicht?

Auf Hollywoods Walk of Fame sind viele Stars vertreten – Barbra Streisand und George Clooney aber zum Beispiel nicht. Wer wird dort wann, wie und warum verewigt? Fragen an die Herrin der Sterne. Mehr Von Christiane Heil

22.02.2017, 17:00 Uhr | Stil

Gangster-Opas Zehn Verdächtige nach Überfall auf Kim Kardashian in Haft

Zehn Männer sind nach dem Überfall auf den Reality-Star in Haft. Sie sind altbekannte Kriminelle mit langen Strafregistern. Französische Medien sprechen von den Gangster-Opas. Mehr

13.01.2017, 15:16 Uhr | Gesellschaft

Paris Festnahmen nach Raubüberfall auf Kim Kardashian

Juwelen im Wert von neun Millionen Euro hatten Diebe beim Überfall auf Kim Kardashian erbeutet. Nun nahm die Pariser Polizei 17 Verdächtige fest. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

09.01.2017, 09:01 Uhr | Gesellschaft

Fotograf Vincent Peters im Interview Am Ende nimmt man doch lieber einen DiCaprio oder Clooney

Schöne Frauen, meist leicht bekleidet – für seine Vision hat sich Modefotograf Vincent Peters auch mal mit Wolfgang Joop gestritten. Jetzt verrät er, was ihn an Celebrity-Fotografie reizt und warum er keine deutschen Promis fotografiert. Mehr Von Kerstin Susanne König

07.01.2017, 21:01 Uhr | Stil

Deutsche Models in New York „Man muss schon Nein sagen können“

Die Models Anne Sophie Monrad und Agnes Sokolowska über Modenschauen in Zeiten von Instagram, Castings ohne Ende und das Leben in New York. Mehr Von Alfons Kaiser

27.11.2016, 08:45 Uhr | Stil

Schlafmangel und Dehydrierung Arzt von Kanye West rief Hilfe wegen Psychose

Zwei Tage nachdem Kanye West ins Krankenhaus eingeliefert worden ist, werden weitere Details über seinen Gesundheitszustand bekannt. Sein Arzt hatte die Polizei gerufen, weil sich der Rapper unberechenbar verhielt. Mehr

23.11.2016, 15:39 Uhr | Gesellschaft

In Handschellen in Klinik Wie geht es Kanye West?

Rapper Kanye West wird in Handschellen in die Psychiatrie gebracht. Warum? Er glaubt, geistig angegriffen zu werden. Kriseln soll es in seiner Ehe mit Kim Kardashian. Ein Zusammenbruch vor aller Augen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

22.11.2016, 17:05 Uhr | Gesellschaft

Vier Wochen nach Überfall Kim Kardashian trennt sich von Leibwächter

Weil sie die Sicherheitsvorkehrungen neu regeln will, hat sich Kim Kardashian vier Wochen nach dem Überfall in Paris von ihrem Leibwächter Pascal Duvier getrennt. Er war zur Zeit des Raubes mit ihren Schwestern in einem Nachtclub gewesen. Mehr Von Christiane Heil

04.11.2016, 14:29 Uhr | Gesellschaft

Nach Überfall Kim Kardashian verklagt Klatschportal

TV-Sternchen Kim Kardashian wehrt sich mit einer Klage gegen Vorwürfe, sie haben einen Überfall in Paris nur inszeniert. Ihre Schwester sagt, dass Kardashian schwer traumatisiert sei. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

13.10.2016, 08:31 Uhr | Gesellschaft

Stars hadern mit Social Media Kim schweigt beredt

Nach dem Überfall auf Kim Kardashian scheint sich etwas zu ändern. Seit einigen Tagen ist sie auf den sozialen Netzwerken nicht länger aktiv. Sie ist nicht die Einzige: Viele Prominente suchen den Weg zurück ins Private. Mehr Von Johannes Steger

11.10.2016, 08:11 Uhr | Gesellschaft

Kardashians Schmuckdesignerin Das war cool von Kim

Am Montag wurde Reality-TV-Star Kim Kardashian in Paris überfallen und jede Menge Schmuck geklaut. Kurz vorher trug sie Stücke der Britin Imogen Belfield. Wie kam es dazu? Mehr Von Jennifer Wiebking

10.10.2016, 09:18 Uhr | Stil

Kim Kardashians Leibwächter Die Sorgen des Biggest Bodyguard ever

Schulden in Millionenhöhe und ein Überfall auf seine Kundin: Unruhige Zeiten für den Deutschen Pascal Duvier. In der Promi-Branche ist er ein gefragter Mann. Mehr Von Johannes Steger

07.10.2016, 21:23 Uhr | Gesellschaft

Finale der Pariser Modewoche Und dann passiert so ein Quatsch

Direkt vom Laufsteg in den Laden, dieses Konzept treibt während der Schauen die Modewelt um. Das Prêt-à-porter in Paris aber beweist: Vermarktung hat Grenzen. Mehr Von Von Alfons Kaiser und Jennifer Wiebking

06.10.2016, 20:03 Uhr | Stil

Gestohlener Ring Kim Kardashian macht sich Vorwürfe

Nach dem Überfall in Paris macht sich Kim Kardashian Vorwürfe, weil sie mit ihrem vier Millionen Euro teuren Ring, der jetzt weg ist, so oft in den sozialen Netzwerken geprahlt hat. Derweil wurde bekannt, dass sie sich selbst von ihren Fesseln befreien konnte. Mehr

05.10.2016, 11:51 Uhr | Gesellschaft
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z