HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Großbrände

Feuer auf Ferieninsel Lange Gefängnisstrafe für Deutschen nach Großbrand

Mit brennendem Klopapier setzte ein junger Deutscher im vergangenen Sommer fahrlässig ein spanisches Naturparadies in Brand. Jetzt muss er zahlreiche Betroffene finanziell entschädigen – und kommt zudem hinter Gitter. Mehr

05.05.2017, 19:56 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Großbrände
1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Drei Millionen Euro Schaden Grundschule in Niedersachsen brennt komplett aus

Ein Schule brennt komplett aus, Millionenschaden entsteht. Menschen werden bei dem nächtlichen Feuer nicht verletzt, doch die Folgen für den kleinen Ort dürften erheblich sein. Mehr

13.04.2017, 10:33 Uhr | Gesellschaft

Baden-Württemberg 200 trächtige Schweine verenden bei Großbrand auf Bauernhof

Ein Feuer auf einem Bauernhof im Kreis Schwäbisch Hall hat 200 Schweine das Leben gekostet und eine halbe Million Euro finanziellen Schaden verursacht. Die Ursache ist noch unklar. Mehr

03.04.2017, 12:55 Uhr | Gesellschaft

Technischer Defekt schuld Sechsstelliger Schaden durch Großbrand

Das Dach eines Geschäftshauses in Gelnhausen fängt Feuer. Die Löscharbeiten dauern Stunden. Ein Polizist spricht von einem der größten Brände der vergangenen Jahre. Mehr

22.02.2017, 13:11 Uhr | Rhein-Main

Einkaufszentrum eingestürzt Mindestens 20 Feuerwehrleute sterben bei Großbrand in Teheran

Beim Einsturz eines Einkaufszentrums in Teheran sind mindestens 20 Feuerwehrmänner ums Leben gekommen. Das Gebäude hatte zunächst Feuer gefangen und war dann vor laufenden Kameras kollabiert. Mehr

19.01.2017, 17:50 Uhr | Gesellschaft

Teheran Hochhaus begräbt mehr als 20 Feuerwehrleute

Erst brannte das fünfzehnstöckige Hochhaus Plasco in Teheran, dann stürzte das Einkaufszentrum vor laufenden Kameras ein. Die genaue Opferzahl ist noch unklar, da viele Retter unter den Trümmern vermutet werden. Mehr

19.01.2017, 13:05 Uhr | Gesellschaft

19 Verletzte Großbrand in chilenischer Küstenstadt Valparaíso

Erst 2014 wurden Teile der Küstenstadt von einem Brand zerstört. Jetzt tobt abermals ein heftiges Feuer in Valparaíso. Hunderte Häuser hat es bereits zerstört. Mehr

03.01.2017, 13:43 Uhr | Gesellschaft

Feuer in Israel Eine Rache Allahs

Seit Tagen wüten in Israel Brände – für einige macht die Politik palästinensische Brandstifter verantwortlich. Schon geht das Wort von der Feuer-Intifada um. Mehr Von Jochen Stahnke, Tel Aviv+

25.11.2016, 18:47 Uhr | Politik

Großbrände in Israel Palästinenser weisen Vorwurf der Brandstiftung zurück

Israelische Medien und Politiker haben Palästinenser für die heftigen Brände verantwortlich gemacht, die seit Tagen in Israel wüten. Ein PLO-Vertreter bezeichnet die Anschuldigungen als grundlos und unzutreffend. Mehr

25.11.2016, 15:08 Uhr | Politik

Verdacht auf Brandstiftung 60.000 Menschen fliehen vor Feuer in Israel

In Israel breiten sich zahlreiche Brände gefährlich aus. In Haifa im Norden des Landes ist die Lage besonders schlimm. Die Polizei geht in vielen Fällen von Brandstiftung durch Palästinenser aus. Mehr

25.11.2016, 11:26 Uhr | Gesellschaft

Feuer gelöscht Entwarnung nach Großbrand im Chemiepark Leverkusen

Ein gewaltiges Feuer hat in der Nacht im Chemiepark Leverkusen gebrannt. Dichte Rauchwolken waberten in der Luft, Gefahren-Messwagen rollten durch die Straßen. Mehr

13.11.2016, 10:14 Uhr | Gesellschaft

Bochumer Klinikbrand Einige Verletzte außer Gefahr

Die Lage im Bochumer Uniklinikum Bergmannsheil entspannt sich langsam. Einigen Verletzten geht es besser. Das Feuer war wohl von einer Patientin gelegt worden. Personal und Zeugen werden befragt. Mehr

01.10.2016, 14:52 Uhr | Aktuell

Zwei Tote und 15 Verletzte Patientin könnte Brand in Krankenhaus gelegt haben

Suizidale Absichten sind nicht auszuschließen: Beim Brand des Bochumer Klinikums, bei dem zwei Menschen gestorben sind, gibt es Anzeichen dafür, dass eine Patientin Schuld sein könnte. Mehr Von Reiner Buger

30.09.2016, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Metropolregion von São Paulo Großbrand zerstört Favela

Ein Großbrand hat eine Armensiedlung in Brasilien weitgehend zerstört. Um die Favela gab es gerichtliche Auseinandersetzungen: Das Gelände gehört einem Kosmetikkonzern, dessen Räumungsklage kürzlich stattgegeben worden war. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

14.09.2016, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Brand in Kassel-Calden Zahl der Verletzten in Flüchtlingsheim steigt auf 21

Beim Großbrand eines Flüchtlingsheims in Kassel-Calden sind 21 Menschen verletzt worden. Die Brandursache ist weiterhin unklar. Die Ermittler dürfen das Gebäude noch nicht betreten. Mehr

15.08.2016, 16:00 Uhr | Gesellschaft

Gutshof in Nordhessen Viele Tiere bei Großbrand verendet

Ställe und Scheunen stehen auf einem Hof in Edertal in Flammen. Viele Tiere sterben bei dem Großbrand. Die Ortsdurchfahrt wurde gesperrt, damit der Feuerwehr das Löschwasser nicht ausgeht. Mehr

11.08.2016, 16:14 Uhr | Rhein-Main

Wegen Großbrand auf La Palma Deutscher kommt in U-Haft

Der Großbrand auf der Kanaren-Insel La Palma, bei der ein Mensch ums Leben kam, ist immer noch außer Kontrolle. Schuld ist offenbar ein 27 Jahre alter Deutscher – ihm droht nun eine Haftstrafe. Mehr

06.08.2016, 21:06 Uhr | Gesellschaft

Großbrand in Schlachterei Technischer Defekt löste Feuer bei Wiesenhof aus

Am Ostermontag richtete ein Großfeuer in einer Hähnchen-Schlachterei des Geflügelproduzenten Wiesenhof im niedersächsischen Lohne einen dreistelligen Millionenschaden an. Nun steht die Brandursache fest. Mehr

15.06.2016, 11:35 Uhr | Gesellschaft

Flüchtlingsheim in Düsseldorf Zwei Bewohner nach Brand unter Tatverdacht

Nach dem Brand in einer Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft suchen die Ermittler weiter nach der Ursache. Dem Feuer soll ein Streit um religiöse Regeln vorangegangen sein. Gegen zwei Verdächtige wurde Haftbefehl erlassen. Mehr

08.06.2016, 15:51 Uhr | Gesellschaft

Großbrand in Düsseldorf Polizei verhört sechs Asylbewerber

Ein großer Rauchkegel über Düsseldorf hat viele Menschen alarmiert: Dort ist eine Flüchtlingsunterkunft komplett ausgebrannt. Die Polizei verhört die ersten Verdächtigen. Mehr

07.06.2016, 19:52 Uhr | Gesellschaft

Nach Großbrand Wiesenhof will Mitarbeiter entlassen

Nach dem Feuer beim Geflügelhersteller Wiesenhof musste dort die Produktion eingestellt werden. Das Unternehmen will nun einem Teil seiner Angestellten kündigen. Mehr

29.03.2016, 22:04 Uhr | Wirtschaft

Geflügelproduzent Großbrand bei Wiesenhof gelöscht

Beim Geflügelproduzenten Wiesenhof im niedersächsischen Lohne ist der Großbrand bis auf einige Glutnester gelöscht. Die Brandursache ist noch unklar. Mehr

29.03.2016, 12:18 Uhr | Gesellschaft

Kolumne Bild der Woche Verbrennungen vierten Grades

Vor zwei Jahren brannte der Majdan in Kiew. Es gibt Fotos davon, die dramatischer, intimer oder brutaler sind, doch es musste dieses sein: Weil man die Asche sieht, die man ebenso wenig zählen kann wie die unerzählten Geschichten. Mehr Von Katja Petrowskaja

25.02.2016, 22:38 Uhr | Feuilleton

Rheingau Lagerhalle brennt: Schaden in Millionenhöhe

Ein Schaden in Millionenhöhe ist infolge eines Brandes im Rheingau entstanden. Weshalb das Feuer in einer Lagerhalle ausbrach, ist bisher unklar. Mehr

17.02.2016, 17:23 Uhr | Rhein-Main

Großbrand in Aachen Feuer zerstört Forschungshalle der Technischen Hochschule

Ein Großbrand hat Teile einer Maschinenhalle der Technischen Hochschule Aachen zerstört. Noch am Mittag waren die Einsatzkräfte damit beschäftigt, immer wieder aufflammende Glutnester zu löschen. Mehr

05.02.2016, 14:56 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z