Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Geburt

Väter bei Geburt „Einige Männer sind hilflos“

Bei einer Geburt erleben Männer ihre Partnerin in einer Ausnahmesituation. Das kann verstörend sein. Gute Vorbereitung ist deshalb wichtig. Mehr

06.09.2017, 13:54 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Geburt
1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Basketball-EM Kapitän Benzing bleibt trotz Nachwuchs

Die Geburt des ersten Kindes erleben oder die Basketball-EM komplett spielen: Der deutsche Kapitän Robin Benzing trifft eine „sehr schwere Entscheidung“ – und Ehefrau Katharina gibt den ausschlaggebenden Anstoß. Mehr

01.09.2017, 15:07 Uhr | Sport

Frankfurt 37 Frauen suchten Hilfe bei Aktion Moses

Seit 2014 haben Frauen die Möglichkeit der vertraulichen Geburt. Erfahrungen wurden in Frankfurt gesammelt, wo sich Frauen seit dem Jahr 2001 dafür entscheiden können. Mehr Von Saskia Hein, Frankfurt

20.07.2017, 20:26 Uhr | Rhein-Main

Hebammen in Frankfurt Suche bis kurz vor der Geburt

Für Hebammen ist Frankfurt nicht besonders attraktiv - für werdende Mütter ein großes Problem. Nun soll eine Notfallambulanz Abhilfe schaffen. Doch nicht alle sind von der Idee überzeugt. Mehr Von Martin Ochmann, Frankfurt

16.06.2017, 15:33 Uhr | Rhein-Main

Geburtenziffer im Vergleich Deutschland bleibt bei Geburten unter dem EU-Durchschnitt

1,5 Kinder bekamen deutsche Frauen im Durchschnitt im Jahr 2015. Das ist einerseits der höchste Wert seit der Wiedervereinigung – andererseits deutlich weniger als in Frankreich und Irland. Mehr Von David Klaubert

15.05.2017, 11:13 Uhr | Gesellschaft

Statistisches Bundesamt Bei jeder dritten Geburt sind die Eltern nicht verheiratet

Mehr als jedes dritte Neugeborene in Deutschland hatte 2015 Eltern ohne Trauschein. Diese Zahl ist rasant gestiegen. Große Unterschiede gibt es zwischen den neuen und den alten Bundesländern. Mehr

19.12.2016, 09:24 Uhr | Gesellschaft

Kindsmord in Köln Mutter soll Kind nach Geburt in Flughafentoilette getötet haben

Eine junge Frau soll auf dem Flughafen Köln/Bonn ein Kind zur Welt gebracht und es anschließend getötet haben. Die Mordkommission hat sie und ihren Partner verhaftet. Mehr

21.11.2016, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Arbeiten nach Geburt Im Mutterschutz darf Richterin nicht verhandeln

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Eine Richterin darf während des Mutterschutzes nicht an Hauptverhandlungen teilnehmen. Wer sich nicht daran hält, riskiert einen Besetzungsfehler und ungültige Urteile. Mehr Von Helene Bubrowski

07.11.2016, 20:34 Uhr | Gesellschaft

Arbeit kurz nach der Geburt Urteil trotz Mutterschutz

In Darmstadt hat eine beisitzende Richterin kurz nach der Geburt ihres Kindes wieder an einem Prozess mitgewirkt. Der Mutterschutz verbietet das eigentlich. Der Bundesgerichtshof verhandelt nun über eine Revision. Mehr Von Helene Bubrowski

02.11.2016, 11:26 Uhr | Gesellschaft

Video-Filmkritik Intimität zwischen Geburt und Tod

Die Moral kann hier nicht mithalten: Anne Zohra Berracheds Kino-Drama 24 Wochen über eine Spätabtreibung lehrt etwas Seltenes – Demut vor dem Leben, wie es gerade kommt. Mehr Von Verena Lueken

21.09.2016, 12:39 Uhr | Feuilleton

Elterngeld Papa will nicht wickeln

Nur jeder dritte Vater bleibt nach der Geburt seines Kindes zu Hause. Und das auch nur für wenige Wochen. Warum ist das so? Mehr Von Christoph Schäfer

20.09.2016, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Im Mittel 1,5 Kinder Zahl der Geburten auf dem höchsten Stand seit 2001

In nahezu allen Kreisen und kreisfreien Städten kommen 2015 mehr Kinder zur Welt. Die durchschnittliche Kinderzahl pro Frau liegt landesweit sogar so hoch wie zuletzt Anfang der siebziger Jahre. Mehr

14.09.2016, 14:56 Uhr | Rhein-Main

Schwangerschaft und Geburt Schluss mit dem Baby-Gedöns!

Livia Görner ist seit Jahrzehnten Hebamme und will nicht über die besten Kreißsäle oder die Schönheit des Stillens reden. Sie findet: Es gibt andere, echte Probleme. Mehr Von Lucia Schmidt

22.06.2016, 14:24 Uhr | Gesellschaft

Neue Erkenntnis Hitler hatte einen behinderten Bruder

Anders als bisher von Forschern angenommen, starb Hitlers Bruder Otto, als Hitler schon drei Jahre alt war. Auch die Todesursache war bisher unbekannt: eine schwere Behinderung. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

31.05.2016, 14:29 Uhr | Gesellschaft

Risiko Geburt Ein Desaster für den Beckenboden

Nach einer Geburt werden Verletzungen der Schließmuskeln bei der Mutter oft nicht erkannt – mit manchmal schweren Folgen. Kann man bald vorhersagen, welche Frau gefährdet ist? Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

30.03.2016, 12:00 Uhr | Wissen

Nur nicht am 29.2 Eltern vermeiden offenbar Geburten am Schalttag

Wer am 29.2 Geburstag hat, bleibt immer jung. Denn erhat ja auch nur alle vier Jahre Geburstag. Vermeiden das Eltern gezielt? Mehr

02.03.2016, 06:21 Uhr | Wirtschaft

Bauernhof Schwere Geburt

Kühe, Pferde, Ziegen und Hühner sorgen für viel Arbeit auf dem Schweizer Bauernhof. Manchmal geht es im Stall dramatisch zu. Mehr Von Elena Orsi, Kantonsschule Limmattal, Urdorf

22.02.2016, 12:34 Uhr | Gesellschaft

Mainz 05 Schwere Geburten

Wird Manager Heidel nicht doch noch vor dem Heimspiel gegen Schalke seine Entscheidung zu einem Abgang zum Gegner bekanntgeben? Nicht nur diese Frage beschäftigt den Vorstand von Mainz 05. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

01.02.2016, 11:54 Uhr | Rhein-Main

Statistisches Bundesamt Höchste Geburtenrate seit der Wiedervereinigung

In Deutschland steigen zum dritten Mal in Folge die Geburtenraten – dabei gibt es allerdings regionale Unterschiede. Auch die Mütter werden wieder älter. Mehr Von Axel Wermelskirchen, Frankfurt

16.12.2015, 15:01 Uhr | Gesellschaft

Hilfe gleich nach der Geburt Mehr Babylotsen in Frankfurt

Rund 500 Unterstützungsangebote für junge Eltern gibt es in Frankfurt. Sogenannte Babylotsen sollen den Müttern und Vätern den Weg zum richtigen Ansprechpartner zeigen Mehr

10.12.2015, 11:58 Uhr | Rhein-Main

Getötete Babys Sechs Kinder hätten leben können

Nach dem Fund von acht Babyleichen in Oberfranken haben Rechtsmediziner festgestellt, dass sechs von ihnen lebensfähig waren. Die Mutter der Kinder ist in Untersuchungshaft. Mehr Von Karin Truscheit, München

17.11.2015, 20:49 Uhr | Gesellschaft

Geburt eines behinderten Kinds Schrecklich, so etwas zu denken

Sie hat es sich lange überlegt, aber irgendwie konnte sie nicht anders: Die Mutter eines behinderten Kindes verklagt ihre Ärzte, weil diese sie über den Zustand des ungeborenen Kindes falsch informiert hätten. Mehr Von Cornelia von Wrangel

27.10.2015, 11:04 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Zoo Geburt von Gorilla-Zwillingen

Nachwuchs im Doppelpack - im Frankfurter Zoo sind Gorilla-Zwillinge zur Welt gekommen, zum ersten Mal seit einem halben Jahrhundert. Angesehen hat es dem Gorilla-Weibchen niemand. Mehr

16.09.2015, 16:20 Uhr | Rhein-Main

Geburten Im Saarland entbinden Mütter am häufigsten per Kaiserschnitt

Eine Geburt per Kaiserschnitt wird in deutschen Krankenhäusern häufig praktiziert. Jedes dritte Kind wird so auf die Welt gebracht. Im Saarland aber lag die Operationsrate deutliche höher als in anderen Bundesländern. Mehr

14.09.2015, 13:53 Uhr | Gesellschaft

Frauscher Demon Die Geburt einer Yacht

Bis eine Yacht entworfen ist, dauert es. Bei den Designern von Kiska etwa eineinhalb Jahre. Heraus kam die Frauscher Demon, die einem Bierkasten ihr Dasein verdankt. Mehr Von Walter Wille

10.09.2015, 20:44 Uhr | Technik-Motor
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z