Frauen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Frauen

   
Sortieren nach

Neue Impfempfehlungen Auch Schwangere sollen sich gegen Grippe impfen lassen

Schwangere sollen sich nun auch gegen Grippe impfen lassen. Das rät die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut in ihrer aktualisierten Impfempfehlung. Neu ist auch, dass sich nach 1970 geborenen Erwachsenen gegen Masern impfen lassen sollen. Mehr

02.08.2010, 14:00 Uhr | Gesellschaft

Steffi Jones im Gespräch Die Fans respektieren uns

Die Chefin des Organisationskomitees für die WM 2011 in Deutschland sieht eine nachhaltige Entwicklung im Frauen-Fußball. Mit der erfolgreichen Juniorinnen-WM war Steffi Jones schon mal sehr zufrieden. Mehr

02.08.2010, 11:00 Uhr | Sport

Juniorinnen-WM Deutsche Fußball-Frauen nicht zu bremsen

Ein Jahr vor der Frauenfußball-WM in Deutschland sind sie Juniorinnen schon mal Weltmeister geworden. Im Finale der U 20-WM setzt sich das Team von Maren Meinert mit 2:0 gegen Nigeria durch. Mehr Von Daniel Meuren, Bielefeld

02.08.2010, 06:55 Uhr | Sport

Argentinien Gewissheit nach Jahrzehnten

Die argentinischen Gerichtsanthropologen sind Pioniere in der Bergung und Identifizierung von Opfern aus den Massengräbern des Staatsterrors. Ihre Aufklärungsarbeit ermöglicht es den Verwandten und Freunden der während der Diktatur Verschwundenen, die Suche endlich abzuschließen. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

31.07.2010, 18:10 Uhr | Politik

Diskriminierungsklage Die Schöne und die Bank

Entlassen wegen einer zu guten Figur? Die Klage einer attraktiven Frau gegen die Bank Citigroup schlägt an der Wall Street hohe Wellen. Mehr Von Norbert Kuls

24.07.2010, 09:00 Uhr | Beruf-Chance

Burka-Verbot Der Schleier der Fundamentalisten

Der muslimische Ganzkörperschleier ist nicht nur zutiefst menschenverachtend, sondern er bedeutet auch den totalen Sieg des politisierten Islam. Burka, Nikab und Tschador gehören deshalb verboten - fordert Alice Schwarzer. Mehr

22.07.2010, 17:21 Uhr | Feuilleton

Welt-Aids-Konferenz Die verärgerte Gastgeberin

Dass aus der Nachbarregion Österreichs kaum Politiker gekommen sind, sagt viel aus über den Umgang mit HIV. Und es ärgert die Gastgeberin einer Konferenz, die den Osten als Schwerpunkt hat. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Wien

22.07.2010, 09:40 Uhr | Gesellschaft

Im Gespräch: Viviane Reding Die Frauenquote ist das letzte Mittel

Eine Anhängerin von Quotenregeln ist Justizkommissarin Vivian Reding nicht. Aber wenn die Unternehmen nicht von sich aus bis Ende des kommenden Jahres mehr Frauen in Spitzenpositionen bringen, müsse die EU handeln, sagt sie im F.A.Z.-Interview. Mehr

22.07.2010, 06:24 Uhr | Wirtschaft

Frauenfußballturnier Fußballerinnen aller Länder, vereinigt Euch!

In den letzten Tagen fand das internationale Fußballfest der Frauen Discover Football in Berlin statt. Der Organisator setzt mit diesem Turnier ein politisches Zeichen für Frauenfußball und die weibliche Selbstbestimmg. Mehr Von Alard von Kittlitz, Berlin

15.07.2010, 09:00 Uhr | Gesellschaft

Frauen-Fußball Schaulaufen für das große Fest im nächsten Jahr

Die deutschen Fußball-Juniorinnen starten mit einem 4:2-Sieg über Costa Rica ins WM-Turnier. Ähnlich wie Özil, Neuer und Co beim Gewinn der U21-EM 2009 wollen sie Selbstbewusstsein tanken für die „große“ WM im Jahr danach. Mehr Von Daniel Meuren, Bochum

13.07.2010, 18:22 Uhr | Sport

Balkankrieg Zehntausende gedenken der Opfer von Srebrenica

Heute vor 15 Jahren geschah das Massaker von Srebrenica. Mehrere zehntausend Menschen gedachten in Bosnien-Hercegovina der Opfer. Außenminister Westerwelle kritisierte, dass der bosnisch-serbische General Ratko Mladić als mutmaßlicher Hauptverantwortlicher des Verbrechens noch nicht gefasst sei. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

11.07.2010, 16:01 Uhr | Politik

Spuren von Gewalteinwirkung Polizist baut Unfall mit toter Ehefrau im Kofferraum

In Sachsen-Anhalt ist ein Polizist mit der Leiche seiner nackten Ehefrau im Kofferraum tödlich verunglückt. Er raste mit seinem Wagen in den Gegenverkehr. Im Wohnhaus des Paares fanden Ermittler Spuren einer Auseinandersetzung. Mehr

05.07.2010, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Pretty Woman und der Mythos Ich will das Märchen

Zwischen Pygmalion und Aschenputtel: Julia Roberts und Richard Gere machten die Geschichte von der armen Prostituierten, in die sich der reiche Mann verliebt, zu einem Kassenschlager. Aber der Film ist auch ein Reservoir an Sagen und Märchen. Eine filmwissenschaftliche Betrachtung von Charlotte Schoell-Glass. Mehr Von Charlotte Schoell-Glass

02.07.2010, 10:06 Uhr | Wissen

Musikrevue Schön ist es, auf der Welt zu sein

Fußball ist unser Leben: Die Musikrevue der Siebziger „Je schöner der Schlager!“ bei den Burgfestspielen Bad Vilbel lässt das Publikum außer Rand und Band geraten. Mehr Von Claudia Schülke, Bad Vilbel

01.07.2010, 21:46 Uhr | Rhein-Main

Im Kino: Shirin Neshats „Women wirthout Men“ Gleichnis vom verlorenen Paradies

Als Foto- und Videokünstlerin hat sich die Exil-Iranerin Shirin Neshat einen Namen gemacht. In ihrem Kinodebüt „Women without Men“ trauert sie um die persische Demokratie. Der Film spielt mit Bildern, statt sie auszudeuten. Mehr Von Andreas Kilb

01.07.2010, 14:52 Uhr | Feuilleton

Tote Frau in Gartenhütte Festnahme in Berlin nach Leichenfund in Ginnheim

Anderthalb Wochen nach dem Fund einer toten Frauen in einer Gartenhütte in Frankfurt-Ginnheim ist der mutmaßlicher Täter gefasst. Er ging der Polizei in Berlin ins Netz, nachdem er dort mit der EC-Karte der Toten angetroffen worden war. Mehr

30.06.2010, 11:22 Uhr | Rhein-Main

Frauen und Sex Wenn sich die Lust verzieht

Viele Frauen beklagen den Verlust ihres Verlangens. Die Pharmaindustrie sinnt auf Abhilfe. Schon das Unternehmen Pfizer probierte seinen Kassenschlager Viagra zunächst an Frauen aus - wirkungslos. So einfach ist es nicht mit der weiblichen Sexualität. Mehr Von Julia Schaaf

28.06.2010, 15:23 Uhr | Gesellschaft

Regierungsbildung in NRW Die Angst der Hannelore Kraft

Lange hat sich Hannelore Kraft gescheut, nach der Macht zu greifen. Aber die Bundesspitze der SPD und nicht zuletzt ihr gutes Verhältnis zu der Grünen-Fraktionsvorsitzenden Sylvia Löhrmann haben sie umgestimmt. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

28.06.2010, 10:47 Uhr | Politik

Parade der Kulturen in Frankfurt Trommelklänge, Drachen und brasilianische Cocktails

Dicht drängen sich die Zuschauer in der Frankfurter Innenstadt. Bei der Parade der Kulturen lassen sie sich von 1500 Frauen und Männern aus allen Herren Ländern verzaubern und bewegen sich zu Rhythmen aus Brasilien, Afrika und Kuba. Mehr

27.06.2010, 15:49 Uhr | Rhein-Main

Frühjahrstagung der Justizminister Elektronische Fußfessel könnte bald kommen

Auf ihrer Frühjahrstagung haben die Justizminister der Länder sich für die Einführung der elektronischen Fußfessel auf Bundesebene ausgesprochen. Sie setzten sich auch für eine Frauenquote in der Wirtschaft ein und forderten eine gesetzliche Datenschutzregelung für Dienste wie Google Street View. Mehr Von Frank Pergande, Hamburg

24.06.2010, 15:30 Uhr | Politik

Frauen in Führungspositionen Regierung gegen gesetzliche Frauenquote

Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung die Einführung einer Frauenquote für die Wirtschaft abgelehnt. Auch Familienministerin Schröder (CDU), die die Regelung zunächst ins Gespräch gebracht hatte, äußert sich in der Sonntagszeitung skeptisch. Mehr

19.06.2010, 15:22 Uhr | Politik

Führungspositionen Brüssel will keine Frauenquote einführen

Zwingt Brüssel die Unternehmen dazu, eine Frauenquote für Führungspositionen einzuführen? Die zuständige Kommissarin Viviane Reding winkt ab. Die Wirtschaft solle erst einmal selbst aktiv werden. Wenn sie versage, könne man immer noch weitersehen. Mehr

16.06.2010, 09:46 Uhr | Beruf-Chance

Im Gespräch: Steffi Jones Wie wird man Kaiserin?

In Jackett und Jeans begrüßt Steffi Jones in ihrem Büro beim DFB in Frankfurt. Sie ist Präsidentin des Organisationskomitees für die Frauen-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland. Fußball ist der Kick ihres Lebens. Mehr

15.06.2010, 23:39 Uhr | Sport

Fortbildungsprogramm Gesellschaftskunde für Imame

Eine erste Fortbildung der Stadt Frankfurt für Geistliche und andere Seelsorger in Moscheen ist zu Ende gegangen. 26 Frauen und Männer haben sich daran beteiligt. Uns geht es um die öffentliche Rolle der Imame", sagt die Integrationsdezernentin. Mehr Von Stefan Toepfer

14.06.2010, 19:08 Uhr | Rhein-Main

Sie & Er Wo sind bloß seine Spiegelneuronen?

Alt ist die Frage, warum Frauen und Männer so verschieden sind, und gerade richtig für neurowissenschaftliche Enthüllungen - auch wenn tatsächliche Einsichten der Hirnforschung dafür gar nicht herhalten können. Anmerkungen anlässlich einer einschlägigen Neuerscheinung. Mehr Von Georg Rüschemeier

08.06.2010, 06:00 Uhr | Wissen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z