Frauen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lithium als Wirkstoff Das Rezept der Wüste

Lithium ist eigentlich giftig. Doch korrekt dosiert hilft es gegen Manie und Depression. Und vielleicht sogar gegen Demenz. Mehr

25.11.2017, 08:00 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Frauen

   
Sortieren nach

Frauenfußball-Länderspiel 4:0 für Steffi Jones

Die deutschen Fußballfrauen schlagen Frankreich im Testspiel und retten ihrer Trainerin Steffi Jones den Job. Die bei der EM verletzten Stürmerinnen Alexandra Popp und Svenja Huth zeigen jene Treffsicherheit, die zuletzt fehlte. Mehr Von Daniel Meuren, Bielefeld

24.11.2017, 22:01 Uhr | Sport

Frauenrechte in Tunesien Ein arabisches Vorbild

Fortschritt in der arabischen Welt ist für viele Menschen eine ungewöhnliche Schlagzeile. Doch in Tunesien ist die Zivilgesellschaft eine treibende Kraft bei der Stärkung der Frauenrechte. Mehr Von Miriam Benhadid

24.11.2017, 18:14 Uhr | Politik

Frauenfußball Schicksalsspiel für Jones

Bundestrainerin Steffi Jones steht gegen Frankreich mächtig unter Druck. Denn die Teilnahme an der WM-Endrunde 2019 ist in Gefahr – und plötzlich scheint etwas möglich, was es im deutschen Frauenfußball noch nie gab. Mehr Von Daniel Meuren, Harsewinkel

24.11.2017, 16:15 Uhr | Sport

Gießen Für Abtreibungen geworben? Prozess gegen Ärztin polarisiert

Eine Ärztin steht in Gießen vor Gericht: Sie soll unerlaubte Werbung für Schwangerschaftsabbrüche gemacht haben. Der Fall heizt die jahrzehntelange Debatte zwischen Befürwortern von Selbstbestimmungsrechten der Frauen und Abtreibungsgegnern an. Mehr

24.11.2017, 09:22 Uhr | Rhein-Main

Western-Serie „Godless“ Gott erschuf den Menschen und die Klapperschlange

Gottlos, aber gewaltig: In dem Netflix-Western „Godless“ sind vor allem die Frauen mit Stärke und Vernunft gesegnet. Die Männer haben nichts als Rache und Gewalt im Sinn. Mehr Von Axel Weidemann

23.11.2017, 22:16 Uhr | Feuilleton

Missstände in Frankfurt Wenn der Schulalltag aus Sozialarbeit besteht

95 Prozent Ausländeranteil in der „Bronx von Frankfurt“: Ingrid König leitet eine Grundschule in der Stadt und kämpft seit Jahren für bessere Zustände. Dabei scheut sie auch deutliche Worte nicht. Mehr Von Martina Propson-Hauck

23.11.2017, 16:23 Uhr | Rhein-Main

UN-Bericht Lateinamerika und Karibik gefährlichste Region der Welt für Frauen

In Mittelamerika hat die Gewalt gegen Frauen epidemische Ausmaße erreicht. In vielen Fällen gebe es Verbindungen zum organisierten Verbrechen, heißt es in einem UN-Bericht. Mehr

23.11.2017, 15:02 Uhr | Politik

Die Liebe der Senioren, Teil 3 Weiße Rosen aus Eutin

Autor Günter Franzen erzählt in unserer Reihe von seiner Online-Suche nach der letzten großen Liebe. Im letzten Teil begibt er sich auf eine Reise quer durch Deutschland. Kommt es zum Happy End? Mehr Von Günter Franzen

23.11.2017, 14:58 Uhr | Gesellschaft

Mary Beards Manifest Wie Frauen zum Schweigen gebracht werden

Frauen haben seit etwa hundert Jahren das Stimmrecht. Aber haben sie auch eine Stimme? Die Altertumswissenschaftlerin Mary Beard deckt ein klassisches Muster der Diskriminierung auf. Mehr Von Birte Förster

23.11.2017, 12:31 Uhr | Feuilleton

Fachkräfte-Engpässe Die Bewerber sind die Chefs

Die Geschäfte laufen glänzend, doch viele Unternehmen ächzen unter Personalnot. Können uns Frauen, Ältere und Migranten retten? Mehr Von Sven Astheimer

23.11.2017, 08:47 Uhr | Beruf-Chance

Missbrauchsvorwürfe Der Republikaner Roy Moore gibt nicht auf

Roy Moore wird seit Wochen sexuelle Belästigung vorgeworfen. Doch aufgrund der Mehrheitsverhältnisse im Senat müssen die Republikaner und Präsident Trump hoffen, dass er gewählt wird. Mehr Von Frauke Steffens, New York

23.11.2017, 07:45 Uhr | Politik

Obdachlosigkeit in Deutschland „Die meisten leben nicht auf der Straße“

860.000 Menschen in Deutschland haben neuesten Schätzungen zufolge kein Zuhause. Thomas Specht, Geschäftsführer der Wohnungslosenhilfe, über Ursachen, Überforderung – und die Frage, welchem Bettler man was geben sollte. Mehr Von Timo Reuter

22.11.2017, 22:24 Uhr | Gesellschaft

Frauen im Vorstand Der Dax wird weiblicher

Der öffentliche Druck zeigt Wirkung: Der Anteil der Frauen in den Vorstandsgremien ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen, zeigt eine neue Erhebung. Und was ist mit den Gehältern? Mehr Von Till Neuscheler

22.11.2017, 09:52 Uhr | Beruf-Chance

Vorwurf sexueller Missbrauch Trump stellt sich hinter umstrittenen Senatskandidaten

Roy Moore kämpft um den Senatssitz in Alabama. Frauen werfen ihm Belästigung vor. Lange hatte Präsident Trump zu den Vorwürfen geschwiegen. Nun unterstützt er Moore. Mehr

22.11.2017, 08:29 Uhr | Politik

Kriminalität und Zuwanderung Begehen Flüchtlinge mehr Sexualstraftaten?

15 Prozent der Tatverdächtigen sind Zuwanderer. Werden sie öfter angezeigt – oder ist ihr Anteil ähnlich hoch? Forscher füllen jetzt die Lücken in der Statistik. Ihre Hauptaufgabe: Genauer zu differenzieren als die Polizei. Mehr Von Lydia Rosenfelder

21.11.2017, 16:07 Uhr | Politik

Brasilien Im Urwald einer Stadt

São Paulo, die größte Stadt Südamerikas, ist wieder ein bisschen deutscher geworden: Das „Palácio Tangará“ hat im Burle-Marx-Park eröffnet Mehr Von Barbara Liepert

21.11.2017, 14:50 Uhr | Reise

Islamisierung durch Puppen? Salam aleikum, Barbie!

Die berühmteste Puppe gibt es jetzt auch mit Kopftuch: Fängt so die Islamisierung des Westens an – oder geht es nur um die Verkaufszahlen auf einem unerschlossenen Absatzmarkt? Mehr Von Karen Krüger

21.11.2017, 12:11 Uhr | Feuilleton

Charlie Rose Belästigungsvorwürfe gegen amerikanischen Moderator

Kolleginnen werfen Charlie Rose unsittliche Berührungen vor. Zudem soll er sich nackt vor sie gestellt haben. Der Moderator räumt Fehler ein und entschuldigt sich. Mehr

21.11.2017, 05:37 Uhr | Gesellschaft

Tote bei der Hilfslieferung Wie kam es zur Massenpanik in Marokko?

In Marokko wächst mit der Armut die Unzufriedenheit. In einem kleinen Ort war die Not jetzt so groß, dass es zu einer Massenpanik kam. Dabei wollten vor allem Frauen und Kinder nur versuchen, etwas Mehl zu ergattern. Mehr Von Hans-Christian Rössler

20.11.2017, 17:21 Uhr | Gesellschaft

Geschlechtswechsel Er, sie und vieles andere

In Großbritannien soll der Wechsel des Geschlechts rechtlich erleichtert werden. Doch die Reform wird nicht nur am rechten Rand der Konservativen kritisiert, sondern auch von Feministinnen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

20.11.2017, 13:10 Uhr | Politik

Nachruf auf Azzedine Alaïa Bildhauer der Mode

Azzedine Alaïa, der den Frauen enge Kleider auf den Leib schneiderte, ist gestorben. Naomi Campbell nannte ihn bis zuletzt „Papa“, und auch viele andere Frauen glaubten daran, dass dieser Designer das höchste Ziel der Mode erreichte. Mehr Von Alfons Kaiser

19.11.2017, 14:24 Uhr | Stil

Sexismus-Debatte Amerikanischer Richter prahlt mit Sexleben – und verteidigt so Übergriffe

Ein amerikanischer Richter hat sich in die Diskussion um sexuelle Belästigungen eingemischt. Auf Facebook brüstet er sich mit „Beziehungen zu 50 sehr attraktiven Frauen“ und provoziert heftige Kritik. Mehr

18.11.2017, 12:30 Uhr | Politik

Animationskünstlerin „Ich freue mich immer über einen Bösewicht“

Tanja Krampfert von Pixar spricht im Interview über das Modellieren von Trickfiguren, die Suche nach der perfekten Falte und den neuen Film „Coco“. Mehr Von Patrick Heidmann

18.11.2017, 08:57 Uhr | Stil

Die Liebe der Senioren, Teil 2 Achtzig Tage Haltbarkeit

Autor Günter Franzen erzählt in unserer Reihe von seiner Online-Suche nach der letzten großen Liebe. Im zweiten Teil bleibt ihm die Luft weg: Die Momentaufnahme der Frau, die er trifft, stimmt mit dem im Internet eingestellten Werbefoto völlig überein. Schafft er das Rendezvous? Mehr Von Günter Franzen

17.11.2017, 14:32 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z