HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Flug QZ8501

Fall MH370 Malaysia zieht einen Schlussstrich

Die malaysische Luftfahrtbehörde hat alle Insassen des vermissten Fluges MH370 für tot erklärt. Das Wrack der Maschine ist bis heute nicht gefunden worden. Neue Erkenntnisse gibt es hingegen im Fall des abgestürzten Air-Asia-Fluges 8501. Mehr

29.01.2015, 16:44 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Flug QZ8501
1
   
Sortieren nach

Flugzeugunglück Air-Asia-Absturz bleibt ein Rätsel

Ist die verunglückte Air-Asia-Maschine unkontrolliert nach oben gestiegen? Haben Messinstrumente falsche Daten geliefert? Täglich gibt es neue Informationen vom Absturz von Flug QZ8501. Nicht immer passen sie zusammen. Mehr

21.01.2015, 12:16 Uhr | Gesellschaft

Nach Flugdatenschreiber Auch Stimmenrekorder der AirAsia-Maschine geborgen

Einsatzkräfte in Indonesien haben den Stimmenrekorder der abgestürzten AirAsia-Maschine geborgen. Er zeichnet alle Gespräche, Funkgespräche und sonstigen Geräusche im Cockpit auf. Mehr

13.01.2015, 04:21 Uhr | Gesellschaft

Air-Asia-Flug QZ8501 Taucher unterbrechen Suche nach Absturzopfern

Kaum Fortschritte bei der Suche nach den Opfern der abgestürzten Air-Asia-Maschine: Weil Schlamm und schlechte Sicht die Arbeiten der Taucher behindern, wird die Bergung der Toten immer schwieriger. Auch der Flugschreiber wurde noch nicht gefunden. Mehr

04.01.2015, 23:00 Uhr | Gesellschaft

Flug QZ8501 Air Asia in der Bredouille

Unglücksflug QZ8501 hätte aus formellen Gründen nicht starten dürfen. Das indonesische Verkehrsministerium entzieht Air Asia die Erlaubnis, die Unglücksstrecke weiter zu bedienen. Im schlimmsten Fall droht der Lizenzentzug. Mehr

03.01.2015, 15:15 Uhr | Gesellschaft

QZ8501 Einsatzkräfte entdecken zwei große Wrackteile

Suchmannschaften haben zwei große Trümmerstücke der abgestürzten Maschine von Air Asia entdeckt. Unterdessen geriet die Fluggesellschaft unter Druck: Sie hatte keine Genehmigung, die Strecke sonntags zu fliegen. Mehr

03.01.2015, 04:11 Uhr | Gesellschaft

Verunglücktes Flugzeug Heck von Air-Asia-Wrack in 29 Metern Tiefe entdeckt

Ein Suchschiff hat vermutlich das Heck der verunglückten Air-Asia-Maschine gefunden. Doch vom Flugschreiber, der helfen könnte, die Unglücksursache zu klären, fehlt noch jede Spur. Mehr

02.01.2015, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Flug QZ8501 Traurige Gewissheit in Surabaya

Tränen und Verzweiflung bei Angehörigen der Passagiere von Air-Asia-Flug 8501: Die Maschine stürzte ins Meer, es gab wohl keine Überlebenden. Vor Borneo haben Suchmannschaften im Wasser Wrackteile und Tote entdeckt, die sie jetzt auf ein Kriegsschiff bringen. Mehr Von Till Fähnders, Surabaya

30.12.2014, 19:30 Uhr | Gesellschaft

Flug QZ8501 Leichen, Wrackteile und Gepäck gefunden

Vor der Küste von Indonesien wurden Leichen und Gegenstände gefunden, die wahrscheinlich von der verschollenen Passagiermaschine stammen Mehr

30.12.2014, 10:07 Uhr | Gesellschaft

Flug QZ8501 Leichen und Wrackteile im Meer entdeckt

Traurige Gewissheit: Die vermisste Air-Asia-Maschine ist abgestürzt. Suchmannschaften haben vor der Küste Borneos tote Passagiere und Wrackteile im Meer gefunden. Zudem haben Piloten einen „Schatten“ auf dem Meeresboden gesichtet - wohl der Airbus. Mehr

30.12.2014, 08:51 Uhr | Gesellschaft

Air-Asia-Flug QZ8501 Indonesien bittet Amerika um Hilfe

Noch immer gibt es keine Spur von der verschollenen Maschine der Air Asia. Auch eine Rauchfahne führte nicht zur Absturzstelle. Weil es Indonesien an Ausrüstung mangelt, bittet das Land nun die Vereinigten Staaten um Hilfe. Mehr

30.12.2014, 04:40 Uhr | Gesellschaft

Vermisste Air-Asia-Maschine Behörden vermuten Flugzeug auf dem Meeresgrund

Am Flughafen von Surabaya starren die Angehörigen der Passagiere auf ihre Mobiltelefone, viele sind bleich im Gesicht. Noch immer gibt es von Flug QZ8501 keine Spur. Die Behörden gehen inzwischen aber von einem Absturz aus. Mehr Von Till Fähnders, Surabaya

29.12.2014, 07:05 Uhr | Gesellschaft

Air Asia an Börse abgestraft Alptraum für Asiens Vorzeige-Billigflieger

Schon wieder verschwindet eine malaysische Maschine. Air Asia ist zwar eine Billiglinie, hatte aber bislang einen guten Ruf. Zuletzt wurde das Unternehmen zum besten Kunden eines europäischen Flugzeugbauers. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

29.12.2014, 05:51 Uhr | Wirtschaft

Flug QZ8501 wird vermisst Am Flughafen bangen die Angehörigen

Das Verschwinden des Air-Asia-Flugs QZ8501 in Indonesien besiegelt ein schwarzes Jahr für die Luftfahrt. Die Menschen am Flughafen von Singapur suchen nach Antworten. Doch die Suche nach dem Flugzeug wird erst morgen fortgesetzt. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

28.12.2014, 12:40 Uhr | Gesellschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z