HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Fasten

Eine Woche ohne Essen Fasten, ein Neustart im Frühjahr

Die Fastenzeit nehmen viele Menschen zum Anlass, dem Winterspeck an den Kragen zu gehen. Manche belassen es nicht bei einer Diät, sondern verzichten für eine Weile ganz auf das Essen. Mehr

20.03.2017, 20:08 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Fasten
1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Elektronisches Fasten Kein Anschluss unter dieser E-Mail

Viele Berufstätige sind so mit Kommunikation beschäftigt, dass sie ihre eigentliche Arbeit vergessen. Dann ist Zeit zum E-Fasten. Doch auch beim gezielten Abschalten sind einige Regeln zu beachten. Mehr Von Josefine Janert

05.03.2017, 07:25 Uhr | Beruf-Chance

Ab Aschermittwoch Umweltbundesamt ruft Bürger zum Autofasten auf

Stickoxide belasten die Luft in den Städten, Stuttgart hat bereits mit einem Fahrverbot für alte Diesel reagiert. Jetzt machen Umweltbundesamt und Grüne einen radikalen Vorschlag. Mehr

28.02.2017, 07:51 Uhr | Wirtschaft

Heilsame Vorsätze für 2017 Der Hunger ist ein Tyrann, dem wir trotzen sollten

Gut ernähren und satt werden ist nicht alles. Heilfaster wissen das. Wie viel ein leerer Magen wirklich leistet, wenn Fasten dauerhaft in den Lebensrhythmus eingebaut ist, zeigt sich mit der Jungbrunnen-Chemie. Mehr Von Nicola von Lutterotti

01.01.2017, 15:16 Uhr | Wissen

Fastenbrechen mit Kalender Ramadan made in Germany

Wie sich eine clevere Idee durchsetzt: Nadia Doukali arbeitet für ihren Iftarlender mit dem bekannten Süßwarenhersteller Brandt zusammen. Ihr Kalender ist für sie ein wichtiger Beitrag. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

02.12.2016, 14:32 Uhr | Rhein-Main

Fastenmonat Schlechtes Abitur im Ramadan

Der Lehrerverband VBE beobachtet das Fasten von Schülern mit kritischem Blick. Lehrer und Schulleiter wissen nicht, wie sie damit umgehen sollen. Mehr Von Matthias Trautsch, Frankfurt

04.07.2016, 08:39 Uhr | Rhein-Main

Erdogans Flüchtlingsbotschaft Die Türkei ist auch eure Heimat

Staatspräsident Erdogan kündigt an, die türkische Staatsbürgerschaft an syrische Flüchtlinge zu vergeben. Ein politischer Schachzug des starken Mannes in Ankara? Mehr Von Michael Martens, Athen

03.07.2016, 21:25 Uhr | Politik

Ramadan im Flüchtlingsheim Vorsicht beim Fastenbrechen

Flüchtlingsheime müssen sich auf den Ramadan einstellen – die Gefahr von Konflikten ist groß. Denn das körperlich fordernde Fasten bringt die muslimischen Teilnehmer an die Belastungsgrenze. Mehr Von Mona Jaeger

10.06.2016, 17:16 Uhr | Politik

Neuer Roman von Amélie Nothomb Saufen, aber richtig

Amélie Nothomb lässt die Korken knallen: Ihr zutiefst französischer Roman Die Kunst, Champagner zu trinken ist eine Liebeserklärung an den Rausch und an eine ungewöhnliche Freundschaft. Mehr Von Julia Bähr

25.03.2016, 13:37 Uhr | Feuilleton

Thermal-Fasten Von Wechselbad zu Wechselbad

Macht erst Thermalbaden die Fastenzeit erträglich? Gibt es eine Parallelwelt in der Wechselwärme? Eine Reise von Bad Windsheim ins bayerische Bäderdreieck führt zu den Höhen der Dampf-Meditation. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

22.03.2016, 10:21 Uhr | Reise

Fastenzeit Dieses Fasten führt nicht zum Jo-Jo-Effekt

Früher hieß es, Fasten sei nicht zum Abnehmen geeignet. Doch der neueste Trend unter den Diätkuren heißt Intervall-Fasten – und stellt unser Wissen über das Abnehmen ziemlich auf den Kopf. Mehr

25.02.2016, 11:10 Uhr | Stil

Kolumne Nine to five Schweinshaxe zur Fastenzeit

Kollege Schmidt wollte fasten, nicht nur beim Essen. Lieber Bus statt Taxi, lieber digital statt ausgedruckt - Verzicht ließ sich schließlich auch im Büroalltag üben! Bis die Dienstreise nach München kam. Mehr Von Nadine Bös

22.02.2016, 12:00 Uhr | Beruf-Chance

Online-Fasten Offline bis Ostern

Wer es mit dem Fasten wirklich ernst meint, lässt seine Kommunikationsgeräte ruhen. Vielen fällt das schwer. Erträglich macht es nur die Aussicht auf den Chat danach. Mehr Von Ursula Scheer

10.02.2016, 14:46 Uhr | Feuilleton

Appell zur Fastenzeit Umweltschützer, SPD und Grüne: Esst weniger Fleisch

Deutsche konsumieren über 80 Kilo Fleisch im Jahr. Das schadet Umwelt und Gesundheit. Wenn alle so viel Fleisch äßen, bräuchten wir einen zweiten Planeten, sagen Umweltschützer und fordern einen Gülle-Euro. Mehr

09.02.2016, 11:52 Uhr | Politik

Fastenzeit Deutsche verzichten lieber auf Alkohol und Süßes als aufs Smartphone

Die Mehrheit der Deutschen würden in der Fastenzeit lieber auf Alkohol oder Süßigkeiten verzichten als auf ihr Handy – das ergab eine Umfrage. Der Verzicht auf Smartphones und Internet fällt vor allem Jüngeren schwer. Mehr

08.02.2016, 13:08 Uhr | Gesellschaft

Das Leben als Dicker Mein Bauch, mein Leben und ich

Essen ist immer da, Essen kann Trost sein und Belohnung. Dem Superdicken ersetzt es fast alles. Vom Ringen mit einem Körper, der aus den Fugen geraten ist. Mehr Von Bertram Eisenhauer

25.01.2016, 17:09 Uhr | Gesellschaft

Ein Dogma fällt Hungern vor der OP wird nicht mehr empfohlen

Viele Patienten glauben immer noch, dass man nur mit vollkommen nüchternem Magen zu einem Eingriff erscheinen sollte. Die Chirurgen haben sich aber längst auf großzügigere Regelungen geeinigt. Mehr Von Hildegard Kaulen

17.07.2015, 13:00 Uhr | Wissen

Fasten im Ramadan Keine Bonuspunkte für das Jenseits

Das Fasten im Ramadan soll gläubige Muslime spirituell stärken. Doch Gruppendruck und falsch verstandene Religiosität verdecken mitunter den wahren Sinn des Verzichts. Mehr Von Canan Topçu

16.07.2015, 16:08 Uhr | Rhein-Main

Ramadan Ich verändere mich

Der islamische Fastenmonat Ramadan ist in diesem Jahr eine besondere Herausforderung. Die Tage sind lang und die Hitze bricht Rekorde. Ein Muslim beschreibt, wie sich das für ihn anfühlt. Mehr Von Tahir Chaudhry

11.07.2015, 19:02 Uhr | Gesellschaft

Suchmaschinen-Fasten Ohne Google

Kann man ohne Google leben? Die Suchmaschine ist so allgegenwärtig und wie unauffällig. Unsere Autorin hat eine googlefreie Woche hinter sich. Mehr Von Inge Kloepfer

06.07.2015, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Syrien 25 Extremisten bei Explosion in Moschee getötet

Radikale Gruppen bekriegen sich in Syrien gegenseitig. Die Nusra-Front ist nun während des Fastenbrechens attackiert worden. Die Dschihadistenmiliz IS soll dafür verantwortlich sein. Mehr

04.07.2015, 05:53 Uhr | Politik

Muslimischer Fastenmonat Ramadan beginnt

Die Frankfurter Integrationsdezernentin hat zu Offenheit und Verständnis gegenüber fastenden Muslimen aufgerufen. Von heute an essen und trinken Gläubige tagsüber nicht. Mehr Von Helmut Schwan

18.06.2015, 11:50 Uhr | Rhein-Main

Muslime im Ramadan 29 Arbeitstage ohne Essen und Trinken

Viele gläubige Muslime fasten ab diesem Donnerstag einen Monat lang - und essen und trinken nur nachts.Tagsüber müssen sie meist ganz normal arbeiten. Eine Zahnärztin, eine Anwältin, ein Geschäftsführer und ein Cafébetreiber berichten, wie sie das schaffen. Mehr Von Nadine Bös

17.06.2015, 17:45 Uhr | Beruf-Chance

Bergfest beim Fasten Es ist jedes Jahr dasselbe

Die Fastenzeit ist zur Hälfte vorüber. Hält man sich an Luthers Regeln, ist die Sache halb so wild. Doch es gibt Tücken. Wie man nach einem Achteljahr ohne Alkohol und Völlerei als Gewinner vom Platz geht. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

13.03.2015, 13:08 Uhr | Feuilleton

SPD-Antrag München soll zum Fastenbrechen einladen

Integration soll keine Einbahnstraße sein: Nach diesem Motto verfährt jetzt die Münchner SPD-Fraktion. Sie schlägt einen offiziellen Empfang zur Feier des Fastenbrechens im Ramadan vor. Mehr

05.03.2015, 14:41 Uhr | Politik
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z