Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Erdbeben

Alle Artikel zu: Erdbeben
  50 51 52
   
Sortieren nach

Frankreich Sanfte Revolution oder Erdbeben?

Die Kommunalwahlen in Frankreich sind auch ein Test für Präsident Chirac. In einem Jahr sind Parlaments- und Präsidentschaftswahlen. Mehr Von Michael Kläsgen, Paris

11.03.2001, 18:23 Uhr | Politik

Internationale Tourismusbörse Die Branche boomt weiter

Nach fünf lebhaften Tagen geht die Internationale Tourismusbörse in Berlin zu Ende. Die Urlaubsbranche rückte in diesem Jahr ihre Spezialisierung in den Vordergrund, etwa mit der neuen Halle für den Kulturtourismus. Mehr

07.03.2001, 19:53 Uhr | Reise

Katastrophen Seattle zum Notstandsgebiet erklärt

Kündigt sich das große Beben der amerikanischen Westküste an? Seattle wurde von einem Erdbeben der Stärke 6,8 erschüttert. Mehr

01.03.2001, 07:18 Uhr | Gesellschaft

Katastrophen Ständige Nachbeben in El Salvador - Hilfsmaßnahmen laufen auf Hochtouren

In El Salvador bebt die Erde nach dem verheerenden Beben im Januar wieder. 274 Tote und mehr als 2.432 Verletzte sind bisher die Bilanz. Doch die Erde kommt nicht zur Ruhe. Mehr Von Christian Kreutzer

15.02.2001, 06:24 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Waisenkinder - verzweifelt gesucht

Rund 20.000 Kinder haben bei dem Erdbeben im indischen Bhuj beide Elternteile verloren. Einheimische kinderlose Paare, die sich nun um eine Adoption der Waisen bemühen, haben jedoch meist das Nachsehen. Mehr

13.02.2001, 00:00 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Im Reich der seligen Rekorde

Gilbert Adairs Variationen über die Postmoderne Mehr

09.02.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Katastrophen In Indien bebt die Erde immer noch

Die Toten sind noch nicht bestattet, das Trinkwasser ist rar und Seuchen drohen. Auch die Aufräumarbeiten werden noch viel Einsatz fordern. Und weitere Erdstöße erschüttern die Region. Mehr

03.02.2001, 19:01 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Plattenbewegung löst die Katastrophe aus

Die Erdoberfläche ist in sieben große und mehrere kleine tektonische Platten unterteilt. Sie schwimmen sozusagen auf halbgeschmolzenen Gesteinen unter der Erdkruste. Die Platten bewegen sich nur mehrere Zentimeter im Jahr. Während sich die Platten bewegen, driften sie auseinander und lösen damit an den Grenzen Erdbeben aus. Die Grafik zeigt die tektonischen Platten und Nahtlinien im Gebiet des Erdbebens in Indien. Mehr

30.01.2001, 10:24 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Die stärksten Beben des 20. Jahrhunderts

Erdbeben führen zu großräumigen Erschütterungen, die im Durchschnitt weltweit jährlich 10.000 Menschen das Leben kosten. Mehr

29.01.2001, 08:55 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Weitere Nachbeben in Indien

Das Erdbeben in Indien war das das schwerste seit 51 Jahren - ihm folgen derzeit etliche Nachbeben. Zudem sinkt die Hoffnung, Überlebende zu finden. Mehr

28.01.2001, 14:47 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Spenden für Opfer in Indien

Nach dem gewaltigen Erdbeben im Westen Indiens laufen die Hilfsanstrengungen auf Hochtouren. Deutsche Hilforganisationen rufen zu Spenden auf, während vor Ort erste ausländische Hilfe eintrifft. Mehr

28.01.2001, 00:00 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Hilfsmaßnahmen sind angelaufen

Drei Tage nach dem schweren Erdbeben in Zentralamerika sind internationale Hilfsmaßnahmen für die betroffenen Regionen angelaufen. Mehr

16.01.2001, 00:00 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Erdbeben in Mittelamerika fordert über 600 Tote

Das schwere Erdbeben in Mittelamerika hat in El Salvador und Guatemala bislang mehr als 600 Menschenleben gefordert. Tausende von Menschen werden noch vermisst. Unpassierbare Straßen erschweren den Hilfskräften die Rettung der Überlebenden. Mehr

15.01.2001, 18:17 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben Risikoregion Zentralamerika

Die am Samstag von einem verheerenden Erdbeben erschütterten zentralamerikanischen Länder gehören zu einer für Naturkatastrophen besonders anfälligen Region. Mehr

14.01.2001, 15:26 Uhr | Gesellschaft

Versicherungen Umweltkatastrophen sind teuer

Rückversicherer sind die Seismographen für den Klimawandel. Die Schadensfälle aus Naturkatastrophen nehmen deutlich zu. Mehr

13.11.2000, 17:46 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Das Erdbebenspiel

Los Angeles hat gelernt, mit Naturkatastrophen zu leben, doch Mike Davis findet neue Worte für den Schrecken Mehr

11.03.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Augenglut und Herzenskühle

Im Frontalunterricht: Clara Pinto-Correira doziert einen Roman Mehr

31.12.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Das Erdbebenspiel

Aus dem Lissabonner Beispiel lasen die deutschen Protestanten den Untergang der Katholiken heraus Mehr

01.11.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton
01.11.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Ach, die Venus ist perdü

Wenn die Götter nicht halfen: Antike Naturkatastrophen Mehr

01.11.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Europa

"Die Glasmalereien von San Francesco in Assisi" von Frank Martin, P. Gerhard Ruf. Verlag Schnell und Steiner, Regensburg 1997. 391 Seiten, zahlreiche Abbildungen. Gebunden, 295 Mark.Es war in... Mehr

27.08.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Sag beim Abschied leise Subjekt

Werner Hamachers Essays über das Leiden der Sprache an sich selbst Mehr

15.06.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Erdbeben folgt Stirnrunzeln

Algerische Malaise: Rachid Mimounis Roman "Die Stammesehre" Mehr

23.08.1996, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Nachrichten aus dem Inneren der Erde

Vom Schrecken zur Erkenntnis: Bruce A. Bolt zeigt, warum die Beben mehr sind als nur Katastrophen Mehr

08.12.1995, 12:00 Uhr | Feuilleton
  50 51 52
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z