Entführung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Leipzig Kindesentführer zu fast sieben Jahren Haft verurteilt

Weil er ein 12 Jahre altes Mädchen entführte und in seinem eigens dafür präparierten Transporter vergewaltigte und festhielt, wurde ein Mann in Leipzig zu fast sieben Jahren Haft verurteilt. Mehr

06.12.2017, 15:12 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Entführung

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Kidnapping im Berliner Park Mutmaßlich entführtem Vietnamesen droht Todesstrafe

Die mutmaßliche Entführung eines Vietnamesen aus Berlin sorgte im Sommer weltweit für Schlagzeilen. Jetzt soll der Mann in seiner Heimat vor Gericht kommen. Ihm droht die Todesstrafe. Mehr

04.12.2017, 20:38 Uhr | Politik

Aoun über Regierungschef Libanons Präsident geht von Entführung Hariris aus

Warum hat Libanons Ministerpräsident vergangene Woche von Saudi-Arabien aus plötzlich seinen Rücktritt erklärt. Staatspräsident Aoun fordert von Riad Immunität für ihn. Mehr

11.11.2017, 16:04 Uhr | Politik

Michael Flynn Türkei soll früherem Trump-Vertrauten Geld für Gülen-Entführung geboten haben

Ursprünglich hat Michael Flynn wegen möglichen Russland-Kontakte seinen Job als Sicherheitsberater von Donald Trump verloren. Jetzt kommt heraus: Auch mit der Türkei soll Flynn in pikante Geschäfte verwickelt gewesen sein. Mehr

10.11.2017, 18:05 Uhr | Politik

„Landshut“-Entführung Ihr Mogadischu

Vor 40 Jahren entführten palästinensische Terroristen die „Landshut“. Diana Müll entging nur knapp dem Tod. Ein weiteres Mal gerettet wurde sie vier Jahre später – von einer Freundin. Mehr Von Marlene Grunert

11.10.2017, 20:06 Uhr | Gesellschaft

Was lehrt die „Landshut“? Der Preis von Mogadischu

Die Entführung der „Landshut“ jährt sich zum vierzigsten Mal. Seit einigen Tagen wartet die Maschine auf eine angemessene Präsentation am Bodensee. Ein guter Anlass, Helmut Schmidts Geheimdiplomatie zu beleuchten. Mehr Von Christian Geyer

26.09.2017, 15:18 Uhr | Feuilleton

Entführungs-Affäre Bundesregierung erhöht Druck auf Vietnam

Nach der Entführung eines vietnamesischen Geschäftsmannes berät die Bundesregierung über weitere Maßnahmen. Außenminister Sigmar Gabriel fühlt sich derweil an „finstere Filme über den Kalten Krieg“ erinnert. Mehr

04.08.2017, 14:31 Uhr | Politik

Vietnam-Affäre Zweifelsfrei überworfen

Vietnam reagiert milde auf die Ausweisung ihres obersten Geheimdienstlers aus Deutschland. Der in Berlin entführte Geschäftsmann befindet sich mittlerweile in Hanoi in Haft. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin und Peter Sturm

03.08.2017, 22:39 Uhr | Politik

Kommentar Rechtsbrecher

Mit der Entführung des vietnamesischen Asylbewerbers in Berlin hat Hanoi deutlich gemacht, was es von Rechtsnormen hält. Das sollte Deutschland zu denken geben. Mehr Von Peter Sturm

03.08.2017, 17:03 Uhr | Politik

Diplomatische Krise Vietnam bedauert deutsche Reaktion auf Entführungsfall

Vietnams Geheimdienst hat offenbar einen ehemaligen Parteifunktionär aus Deutschland entführt, der Asyl beantragt hatte. Berlin wies daraufhin einen Geheimdienstmitarbeiter aus und sprach von einer Straftat. Hanoi hat eine andere Erklärung. Mehr

03.08.2017, 13:15 Uhr | Politik

Nigeria 48 Tote bei Boko-Haram-Angriff

Bei einem Angriff auf Mitarbeiter des staatlichen Ölunternehmens sind Dutzende Menschen getötet worden. Die Geologen hatten am Tschad-See nach Rohstoffvorkommen gesucht. Mehr

28.07.2017, 03:21 Uhr | Politik

Zwölfjährige verschleppt Entführung endet glimpflich

Eine Zwölfjährige wird in Leipzig Opfer einer Entführung. Der vorbestrafte Täter kann nach kurzer Zeit von der Polizei gestellt werden. Wie das besonnene Verhalten des Mädchens den Albtraum beenden konnte. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

08.06.2017, 19:34 Uhr | Gesellschaft

Aktenzeichen XY ... ungelöst 120 Hinweise im Entführungsfall Würth eingegangen

Wer entführte den Sohn des Schrauben-Milliardärs Reinhold Würth vor zwei Jahren? Die ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ... ungelöst sammelte seit Mittwoch neue Hinweise. Mehr

28.04.2017, 16:18 Uhr | Rhein-Main

Milliardärssohn gekidnappt Würth-Entführer soll im Rhein-Main-Gebiet gelebt haben

Am Mittwochabend wurden in Aktenzeichen XY... ungelöst neue Hinweise im Fall des 2015 entführten Milliardärssohns Würth gezeigt. Vor allem der Dialekt des Kidnappers in seinen Anrufen hat die Ermittler stutzig gemacht. Mehr

27.04.2017, 08:44 Uhr | Gesellschaft

Aktenzeichen XY ... ungelöst Entführungsfall Würth noch einmal im Fernsehen

Der Sohn des Schrauben-Milliardärs Reinhold Würth wird in Hessen entführt, taucht am nächsten Tag aber wieder auf. Der Fall ist fast zwei Jahre her - noch immer suchen Ermittler den Entführer. Mehr

25.04.2017, 20:04 Uhr | Rhein-Main

Neue Hinweise Fahnder nähern sich dem Mörder von Maria Bögerl

Der Mordfall Maria Bögerl treibt die Ermittler seit fast sieben Jahren um. Sie gingen bisher Tausenden Hinweisen nach. Nun könnten sie den entscheidenden gefunden haben. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

05.04.2017, 18:31 Uhr | Gesellschaft

Forscher unversehrt In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei

Am Mittwoch waren zwei deutsche Forscher in Nigeria von einer Gruppe Bewaffneter entführt worden. Jetzt ist bekannt geworden: Seit Samstag sind sie wieder frei. Mehr

26.02.2017, 16:40 Uhr | Gesellschaft

Polizeikontrolle vorgespielt 91-Jährige wegen Beihilfe zu Entführung verurteilt

Eine Million Euro Lösegeld wurden auf ihr Konto überwiesen: Zu zwei Jahren Haft auf Bewährung ist eine 91 Jahre alte Frau verurteilt worden, weil sie an der Entführung eines ostfriesischen Geschäftsmanns beteiligt war. Mehr

06.02.2017, 11:22 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Duterte stoppt vorübergehend brutalen Anti-Drogen-Kampf

Nach der Ermordung eines südkoreanischen Geschäftsmanns löst die philippinische Regierung die Anti-Drogen-Sondereinheiten der Polizei auf. Seine Kampagne gegen die Drogen will Präsident Duterte aber nicht beenden. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

30.01.2017, 14:57 Uhr | Politik

Christoph Ransmayr Nachmittage bei Ruth Beckermann

An der Wiener Marc-Aurel-Straße grübelte ein Grüppchen Künstler regelmäßig über die Verbesserung der Welt. Für den jungen Schriftsteller aus Oberösterreich eröffneten sich dabei ganz neue Welten. Mehr

10.12.2016, 22:36 Uhr | Feuilleton

Lapo Elkann festgenommen Fiat-Erbe soll eigene Entführung vorgetäuscht haben

Um sich auf Kosten der Familie mit Sex und Drogen mit einer Prostituierten in New York zu vergnügen, soll ein Mitglied der Fiat-Dynastie zu einer unorthodoxen Maßnahme gegriffen haben. Mehr

30.11.2016, 10:14 Uhr | Gesellschaft

Mysteriöser Fall in Celle Angebliche Entführung war nur inszeniert

Sie wurde gar nicht entführt: Das hat eine 18-Jährige eingeräumt, die am Mittwoch gefesselt auf eine Straße bei Celle gelaufen war und vorher per Notruf die Polizei verständigt hatte. Gegen die Frau wird in einer Vielzahl von Fällen ermittelt. Mehr

25.11.2016, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Rummenigges Transferkritik Bei Engländern kann man von Kidnapping sprechen

In England werden teilweise schon Fußballtalente im Alter von zehn Jahren verpflichtet. Nun übt Karl-Heinz Rummenigge scharfe Kritik. Der Bayern-Chef räumt aber auch eigene Versäumnisse ein. Mehr

21.10.2016, 14:02 Uhr | Sport

Kampf gegen IS Islamisten lassen Hunderte Geiseln frei

Beim Rückzug aus der strategisch wichtigen Stadt Manbidsch sollen die Dschihadisten vom Islamischen Staat mehr als 2000 menschliche Schutzschilde mitgenommen haben. Einige seien nun aber wieder frei, melden syrische Aktivisten. Mehr

13.08.2016, 12:32 Uhr | Politik

Islamischer Staat in Syrien Rebellen werfen IS Entführung von 2000 Zivilisten vor

Bei ihrem Rückzug aus der nordsyrischen Stadt Manbidsch hat der IS offenbar rund 2000 Zivilisten entführt, um sie als menschliche Schutzschilde zu benutzen. Das berichten syrische Rebellen. Mehr

12.08.2016, 16:43 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z