Elbphilharmonie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Philippe Jaroussky Eisblumenstrauß

Vorbei scheinen die Zeiten, in der die Stimme an das Geschlecht gebunden sein muss: Das zeigt sich bei Countertenor Philippe Jaroussky in der Elbphilharmonie. Mehr

09.11.2017, 14:31 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Elbphilharmonie

1 2  
   
Sortieren nach

Staatsoper Unter den Linden Ist das die Berliner Elbphilharmonie?

Sieben Jahre hat es gedauert, es wurde doppelt so teuer wie geplant: Am Tag der Deutschen Einheit wird die Oper Unter den Linden feierlich wiedereröffnet. Der Klang im Saal soll phänomenal sein. Aber ein paar Fragen gibt es schon. Mehr Von Niklas Maak

02.10.2017, 11:15 Uhr | Feuilleton

Sanierung nötig Schimmel in der Elbphilharmonie

Aus einem lecken Rohr ist Wasser in ein Foyer der Elbphilharmonie gelaufen. Die Folge sind Schimmel und eine aufwendige Sanierung. Ob darunter das Programm leiden wird, ist noch unklar. Mehr

02.09.2017, 14:45 Uhr | Gesellschaft

Elbphilharmonie in Hamburg Melancholie passt in keine Kaufmannsseele

Wie eine Wundererscheinung thront die Elbphilharmonie als Hamburgs neues Wahrzeichen am Hafen. Und sie wird die Stadt wohl stärker verändern als jedes Gebäude zuvor. Mehr Von Andreas Schlüter

19.08.2017, 11:33 Uhr | Reise

Trump und Putin „Liebesgeplänkel mit Autokraten“

In seiner Heimat wird Präsident Trump nach dem Treffen mit Putin angegriffen: Den einen war er zu freundlich zu Russland, den anderen hat er die Wahlbeeinflussungs-Vorwürfe an Moskau nicht entschieden genug angesprochen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

08.07.2017, 08:01 Uhr | G-20-Gipfel

Konzerte ausverkauft Elbphilharmonie will Public Viewing anbieten

Der Andrang auf die Elbphilharmonie ist groß – so groß, dass Konzerte bald live auf öffentliche Plätze übertragen werden sollen. Ein Sponsor wurde dafür auch schon gefunden. Mehr

14.06.2017, 20:08 Uhr | Feuilleton

John Malkovich in Hamburg Denn irre Herrscher lieben große Töne

Welturaufführung in der Elbphilharmonie: John Malkovich ist der Star in der Diktatorensatire „Just Call Me God“. Sophie von Kessel liefert Stichworte. Und die große Orgel bläst kakophonisch alle weg. Mehr Von Hubert Spiegel

10.03.2017, 15:34 Uhr | Feuilleton

Berliner Rundfunkorchester Es gibt ihn noch, den romantischen Überschwang

Die neuen Chefdirigenten der Berliner Rundfunkorchester stellen sich vor: Vladimir Jurowski und Robin Ticciati. Der eine treibt die Motorik bis zur Weißglut, die Spontaneität des anderen fordert seinen Klangkörper heraus. Mehr Von Jan Brachmann

16.01.2017, 17:35 Uhr | Feuilleton

Eröffnung der Elbphilharmonie Hamburg rast vor Begeisterung

Die Arche fordert Platz, der Trichter bietet keinen: Bei Kompositionen von Widmann und Haas zum Eröffnungsfestival der Elbphilharmonie gibt es Platzprobleme. Chöre werden ausquartiert. Mehr Von Eleonore Büning

16.01.2017, 16:34 Uhr | Feuilleton

Eröffnung der Elbphilharmonie Dieser Konzertsaal kennt keine Gnade

Die Hamburger Elbphilharmonie ist eine Augenweide. Doch wir sehen nicht mit den Ohren: Das Hördesign von Yasuhisa Toyota ist gemacht für Überwältigungsmusik. Mehr Von Eleonore Büning

12.01.2017, 17:35 Uhr | Feuilleton

Beethoven und Lichtspektakel Das war der große Abend in der Elphi

Mit einem Spektakel aus Licht und Musik eröffnet die Hamburger Elbphilharmonie – schon jetzt ein hochgelobter Star in der Musikwelt. Bundespräsident und Bundeskanzlerin staunen über das Klangwunder. Mehr

11.01.2017, 22:58 Uhr | Feuilleton

Preislich Spitzenklasse So wohnt es sich in der Elphi

Die Elbphilharmonie ist Deutschlands teuerstes Wohnhaus. Bisher sind vor allem die kleineren Wohnungen begehrt. Ein Geheimnis wird bisher bestens gehütet. Mehr Von Birgit Ochs

11.01.2017, 14:50 Uhr | Wirtschaft

Konzertsaalakustik Das hört sich richtig gut an

Die Hamburger Elbphilharmonie wird eröffnet. Neben klassischer Musik soll dort auch Jazz, Pop und Experimentelles gegeben werden. Keine leichte Aufgabe für die planenden Akustiker. Aber was ist eigentlich guter Klang? Mehr Von Jochen Reinecke

11.01.2017, 09:00 Uhr | Wissen

Elbphilharmonie Freiheitsstatue des Bürgertums?

Horrende Kosten und eine endlose Bauzeit: Der Bau der Hamburger Elbphilharmonie wurde von zahlreichen Irrtümern begleitet. Wir haben einige davon dokumentiert. Mehr Von Matthias Hertle

11.01.2017, 06:45 Uhr | Gesellschaft

Eröffnung der Elbphilharmonie Hamburgs neues Wahrzeichen

Erst Millionengrab, jetzt Juwel: Die Elbphilharmonie, Elphi genannt, wird am heutigen Mittwoch eröffnet. Das neue Wahrzeichen Hamburgs steht auch für Politik, die sich nicht einschüchtern lässt. Mehr Von Frank Pergande

11.01.2017, 06:23 Uhr | Politik

Orgel in der Elbphilharmonie Mit dem Klang der Sprache

Philipp Klais hat die Orgel in der Elbphilharmonie gebaut. Wie man es schafft, dass der Klang des Instruments zu den Hamburgern passt. Mehr Von Philipp Krohn

24.12.2016, 19:19 Uhr | Gesellschaft

Wolfgang Maennig im Interview „Deutschland ist sportlich und wirtschaftlich olympiareif“

Wolfgang Maennig ist Professor und Ruder- Olympiasieger im Achter 1988. Im F.A.Z.-Interview spricht er über das Nein der Hamburger Bevölkerung vor einem Jahr und die zukünftige Entwicklung der Spiele. Mehr Von Michael Reinsch

06.12.2016, 11:49 Uhr | Sport

Möblierung der Elbphilharmonie So weiß wie das Wetter

Wie richtet man Hamburgs neues Prestige-Objekt ein? Drei Designer aus der Hansestadt haben sich der Aufgabe gestellt. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

12.11.2016, 20:05 Uhr | Stil

Elbphilharmonie Aus Frust wird Vorfreude

Die Elbphilharmonie wird eröffnet - und die Hamburger lieben sie jetzt schon. Besonders die Plaza hat es in sich. Konzertliebhaber müssen sich allerdings noch gedulden. Mehr Von Frank Pergande

05.11.2016, 10:16 Uhr | Gesellschaft

Elbphilharmonie vor Eröffnung Schön, teuer, fertig

Die Elbphilharmonie wird diesen Freitag an die Stadt übergeben. Sieben Jahre später und zehnmal teurer als gedacht. Eine Chronik der Hamburger Bau-Blamage. Mehr Von Jenni Thier

04.11.2016, 13:43 Uhr | Wirtschaft

Elbphilharmonie Hamburg Die Spitze des Eisbergs

Ist das genial oder Wahnsinn? In Hamburg wird jetzt die von Herzog & de Meuron entworfene spektakuläre Elbphilharmonie übergeben. Hat sich der Aufwand gelohnt? Mehr

02.11.2016, 20:01 Uhr | Feuilleton

Bundesteilhabegesetz Die soziale Elbphilharmonie

In der Sozialpolitik ist es wie mit den „Großprojekten“: Am Anfang soll alles nur so viel, besser gesagt: so wenig kosten wie geplant. Dann kommt aber doch alles ganz anders. Das jüngste Beispiel: das „Bundesteilhabegesetz“. Mehr Von Jasper von Altenbockum

28.10.2016, 11:51 Uhr | Politik

Schwedischer Staatsbesuch Ein Stück Mozart in der Elbphilharmonie

Bei der zweiten Station seiner Deutschlandreise gratuliert das schwedische Königspaar Hamburg schon mal zu seiner neuen Sehenswürdigkeit. Silvia und Carl Gustaf bekommen sogar einen exklusiven Vorabblick. Mehr Von Frank Pergande

06.10.2016, 20:54 Uhr | Gesellschaft

Bahnprojekt Wer bezahlt die Milliardenmehrkosten für Stuttgart 21?

Zehn statt sechs Milliarden Euro könnte Stuttgart 21 kosten und damit mehr, als die Gegner einst befürchteten. Doch was passiert, wenn das Land die Zahlung verweigert? Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

24.09.2016, 10:57 Uhr | Politik

Elbphilharmonie Luxuswohnen 110 Meter über der Elbe

Anfang 2017 wird die schlagzeilenträchtige Elbphilharmonie in Hamburg eröffnet. Was mancher nicht weiß: In dem Gebäude gibt es bald auch die 44 teuersten Wohnungen der Stadt. Wie wird es dort wohl aussehen? Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

27.08.2016, 11:42 Uhr | Wirtschaft
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z