Einsturz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kind in Lebensgefahr Einfamilienhaus in Spandau komplett eingestürzt

Ein fünfjähriger Junge wurde lebensgefährlich verletzt, der Rest der Familie kam mit leichten Verletzungen davon, als das Einfamilienhaus plötzlich über ihr zusammenbrach. Wie konnte es dazu kommen? Mehr

21.11.2017, 13:18 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Einsturz

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Gutachten der Staatsanwälte Fehler beim U-Bahn-Bau Ursache für Kölner Archiveinsturz

Eine Fehlstelle in einer Schlitzwand-Lamelle hat laut einem Gutachten der Staatsanwaltschaft zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs vor acht Jahren geführt. Zur Sicherheit hatte die Staatsanwaltschaft vorher bereits gut 100 Beschuldigte benannt. Mehr

11.05.2017, 15:09 Uhr | Gesellschaft

„Blaues Fenster“ Berühmtes Felsentor auf Malta eingestürzt

Bei Touristen war es beliebt, kürzlich fungierte es als Kulisse in „Game of Thrones“. Jetzt ist das Felsentor „Azure Window“ auf Malta nach heftigen Winden eingestürzt. Mehr

09.03.2017, 10:43 Uhr | Gesellschaft

Kölner Stadtarchiv Ein Bild der Stadt

Heute vor acht Jahren ist das Kölner Stadtarchiv in ein tiefes Loch gefallen, doch die Stadt hat sich noch immer nicht wieder heraus gearbeitet. Der Fall droht zu einem Sinnbild verkorkster Kölner Stadtpolitik zu werden. Mehr Von Andreas Rossmann

03.03.2017, 11:20 Uhr | Feuilleton

Westliche Demokratie Vom Einsturz des Establishments

Die Wahl Donald Trumps und das Votum für den Brexit waren nicht zuletzt ein Protest gegen die da oben. Doch viele der Abgehängten würden am liebsten die Hierarchie einfach umkehren. Mehr Von Jochen Hieber

20.01.2017, 23:21 Uhr | Feuilleton

Halb fertige Großkirche Viele Tote bei Kircheneinsturz in Nigeria

Ein feierlicher Gottesdienst in einer halb fertigen Großkirche in Nigeria endet in einer Katastrophe. Bisher sind mehr als 200 Opfer aus den Trümmern geborgen worden. Mehr

11.12.2016, 10:45 Uhr | Gesellschaft

Seehofer Die Beweglichkeit des Alten

Horst Seehofer verzichtet auf den CSU-Vorsitz, um dem Nachfolger auch künftig noch sagen zu können, wie er es richtig gemacht hätte. Mehr Von Berthold Kohler

24.10.2016, 18:07 Uhr | Politik

Sicherheitsmängel beim Bau? Zwei weitere Tote nach Einsturz von Tiefgarage in Tel Aviv

Am Montag ist eine Tiefgarage in Israel eingestürzt, 30 Menschen wurden verletzt, insgesamt fünf sind gestorben. Arbeiter hatten sich zuvor über Sicherheitsmängel beim Bau beschwert. Mehr

10.09.2016, 12:34 Uhr | Gesellschaft

Mindestens zwei Tote Parkhaus in Tel Aviv stürzt ein

Eine Tiefgarage in Tel Aviv ist fast fertig. Plötzlich bricht der Bau in sich zusammen. Dabei werden Arbeiter unter dem Schutt begraben. Für mindestens zwei Menschen kommt jede Rettung zu spät. Mehr

05.09.2016, 14:34 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben in Italien Zehn Sekunden und danach ist alles eingestürzt

Um 3.35 Uhr beginnen in der italienischen Region Umbrien die Möbel umzufallen, die Wände bewegen sich, Häuser fallen in sich zusammen. Eine Großmutter rettet ihre Enkel in einem Versteck. Mindestens 73 Menschen sterben, immer wieder finden die Helfer Überlebende. Mehr Von Maria Wiesner

24.08.2016, 16:10 Uhr | Gesellschaft

Viele Tote Zweites schweres Beben erschüttert Japan

Die Erde auf der japanischen Kyushu-Insel kommt nicht zur Ruhe. In der Nacht zum Samstag forderte ein zweites schweres Beben mindestens 22 Menschenleben. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

16.04.2016, 09:14 Uhr | Politik

Großbritannien Kraftwerk stürzt ein - mindestens ein Toter

Der Großteil eines stillgelegten Kraftwerks westlich von London ist eingestürzt. Dabei ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen, fünf weitere wurden verletzt. Über die Ursache kann nur gemutmaßt werden. Mehr

23.02.2016, 22:04 Uhr | Gesellschaft

Häuser eingestürzt Schweres Erdbeben erschüttert Taiwan

Nach einem schweren Erdbeben im Süden Taiwans sind mehrere Wohnhäuser eingestürzt. Über Opfer ist noch nichts bekannt. Die Erdstöße waren auf der ganzen Insel zu spüren. Mehr

05.02.2016, 23:08 Uhr | Gesellschaft

Einsturzgefahr Bauaufsicht stoppt Arbeiten am Hauptstadtflughafen

Am künftigen Hauptstadtflughafen BER hat die zuständige Behörde die Bauarbeiten in der Haupthalle gestoppt. Sie ist besorgt, dass auf dem Dach zu viel Gewicht lastet. Mehr

21.09.2015, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Bangladesch Etwa 100 Arbeiter nach Fabrikeinsturz vermisst

In Bangladesch ist eine Zementfabrik eingestürzt. Das Schicksal von etwa 100 Arbeitern ist noch unklar – womöglich sind sie in den Trümmern eingeschlossen. Mehr

12.03.2015, 15:22 Uhr | Wirtschaft

Sechs Jahre nach Einsturz Schätze des Kölner Archivs großenteils wieder nutzbar

Vor sechs Jahren stürzte das Kölner Stadtarchiv ein – zurück blieb ein Krater voller Schutt. Dennoch sind 96 Prozent der geborgenen Archivalien heute wieder nutzbar. Die Leiterin spricht von einem Riesenerfolg. Mehr

02.03.2015, 16:40 Uhr | Gesellschaft

Marode Infrastruktur Viel Verkehr und viel Salz gefährden alte Brücken

Einen kompletten Einsturz hat es glücklicherweise schon lange nicht mehr gegeben – doch die Brücken in Deutschland sind alt und morsch. Trotz für damalige Zeit revolutionärer Technik sind sie nicht für die heutige Belastung ausgelegt. Mehr Von Georg Küffner

18.02.2015, 13:38 Uhr | Wirtschaft

Explosion vor Hauseinsturz Toter in Trümmern entdeckt

Nach dem Einsturz eines Hauses in Gladenbach ist der Bewohner tot aus den Trümmern geborgen worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass das Haus am späten Vorabend explodiert war. Mehr

16.12.2014, 10:53 Uhr | Rhein-Main

Mittelhessen Haus bei Einsturz komplett zerstört

In Gladenbach ist ein Haus nach einen Einsturz komplett zerstört worden. Die Polizei vermutet eine Explosion als Ursache. Der Bewohner des Hauses gilt als vermisst. Mehr

15.12.2014, 21:45 Uhr | Rhein-Main

Mineneinsturz in der Türkei Mindestens 18 Kumpel eingeschlossen

Im Südwesten der Türkei sind mindestens 18 Bergarbeiter nach dem Einsturz eines Schachts unter Tage eingeschlossen. Wasser hat Teile der Mine überflutet. Das Unglück ruft Erinnerungen an Soma wach. Mehr

28.10.2014, 16:39 Uhr | Gesellschaft

Textilindustrie in Bangladesch Inspektoren finden 80.000 Sicherheitsmängel

Vor über einem Jahr stürzte in Bangladesch ein Fabrikhochhaus ein. Mehr als 1100 Menschen starben. Nun haben Kontrolleure nachgeforscht und gravierende Probleme aufgelistet. Mehr

15.10.2014, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Indien Viele Tote bei Hauseinstürzen

In Indien sind an einem Tag gleich zwei Gebäude eingestürzt: Ein elfstöckiger Rohbau begrub Dutzende Bauarbeiter unter sich. Tote gab es auch beim Einsturz eines Wohnhauses. Mehr

29.06.2014, 16:37 Uhr | Gesellschaft

Rana Plaza 17 Strafanzeigen nach Fabrikeinsturz in Bangladesch

Wer hat Schuld am Einsturz des Textilfabrik-Gebäudes Rana Plaza vor einem Jahr? Die Behörden haben jetzt 17 Strafanzeigen gestellt. Es geht auch gegen Beamte. Mehr

15.06.2014, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Textilindustrie in Bangladesch Nachrichten aus einem verrotteten Land

Der Einsturz einer Textilfabrik vor einem Jahr hat Bangladesch schwer traumatisiert. Wir haben den Ort des Schreckens besucht. Von Opfern und Profiteuren, ökonomischen Zwängen und Eigeninitiative. Mehr Von Christoph Hein

23.05.2014, 10:41 Uhr | Wirtschaft

Bangladesch Kik zahlt eine Million Dollar an Fabrikeinsturz-Opfer

Knapp ein Jahr nach dem Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch mit hunderten Toten will der Textildiscounter Kik eine Million Dollar für die Opfer zur Verfügung stellen. Mehr

02.04.2014, 22:17 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z