HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Deutscher Wetterdienst

Wetterhoch Tilly Das Sommer-Intermezzo währt nur kurz

Am bisher heißesten Tag des Jahres heizt die Sonne vor allem Städte im Rhein-Main-Gebiet auf. Die Temperaturen von bis zu dreißig Grad bleiben allerdings eine vorübergehende Erscheinung. Mehr

17.05.2017, 18:37 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Deutscher Wetterdienst
1 2 3 ... 18 ... 37  
   
Sortieren nach

Gewitter mit Starkregen Unwetter ziehen über Deutschland

30 Liter Regen pro Quadratmeter, Sturmböen und Hagel mit bis zu zwei Zentimeter großen Körnern: In Teilen Deutschlands herrscht Unwetterwarnung. Aber: Sommerliche Temperaturen sind in Sichtweite. Mehr

13.05.2017, 19:00 Uhr | Gesellschaft

Unwetter in Hessen Chaos am Frankfurter Flughafen

Ein heftiges Unwetter über Hessen hat der Feuerwehr zahlreiche Einsätze beschert und den Flugverkehr auf dem Frankfurter Flughafen vorübergehend lahm gelegt. Geduld war auch andernorts gefragt. Mehr

04.05.2017, 15:29 Uhr | Rhein-Main

Viel Regen Der Sommer hat nur angetäuscht

Kurz hat sich der Sommer gezeigt, um dann pünktlich zum Maibeginn wieder zu verschwinden. Auch in den nächsten Tagen gibt es in Deutschland viel Regen, wenig Sonne – und örtlich sogar Bodenfrost. Mehr

01.05.2017, 14:16 Uhr | Aktuell

Wetteraussichten am Wochenende Am Sonntag wird es endlich wieder frühlingshaft

Nach Schneefall und Regen lässt sich die Sonne am Wochenende ab und zu wieder blicken. Vor allem am Sonntag wird es sonnig und vergleichsweise warm. Mehr

28.04.2017, 14:52 Uhr | Gesellschaft

Spätfröste Mit Feuer und Eis

Im Kampf gegen die späte Frühjahrskälte lassen sich Wein- und Obstbauer vieles einfallen. Einiges können sie sich sparen. Mehr Von Andreas Frey

28.04.2017, 11:07 Uhr | Wissen

Bauern bangen um Blüten Der April bleibt frostig und wenig frühlingshaft

Regen, Nachtfrost, Schnee – der Frühling versteckt sich gerade ziemlich gut. Im Süden rutschen Autos auf glatten Straßen, Bauern blicken mit Sorgen auf nächtliche Minusgrade. Mehr

19.04.2017, 16:00 Uhr | Gesellschaft

Wechselhaftes April-Wetter Schnee und Eis behindern Autofahrer im Süden

Vor allem in Bayern und Baden-Württemberg haben Autofahrer mit rutschigen und schneebedeckten Straßen zu kämpfen. Bei Unfällen wurden mehrere Menschen verletzt. Mehr

19.04.2017, 09:31 Uhr | Gesellschaft

Chaos auf den Straßen Schnee und Glätte behindern vielerorts den Verkehr

Der plötzliche Wintereinbruch hat in mehreren Bundesländern zu Verkehrschaos geführt. Ein Problem: Viele Autofahrer sind schon mit Sommerreifen unterwegs. Mehr

18.04.2017, 10:10 Uhr | Gesellschaft

Wetterdienst warnt vor Frost Kalt, Ostern, kälter

Das Eiersuchen musste mancherorts im Schnee stattfinden. In der kommenden Woche soll es noch frostiger werden. Mehr

16.04.2017, 16:55 Uhr | Gesellschaft

Felder künstlich beregnet Landwirten und Förstern in Sorge wegen Trockenheit

Milde Temperaturen lassen die Natur zwar aufblühen - doch es fehlt der für das Wachstum notwendige Regen. Stress pur für Kulturpflanzen und Bäume. Manche Bauern müssen sogar schon künstlich bewässern. Mehr

09.04.2017, 16:36 Uhr | Rhein-Main

25 Grad am Freitag Der Sommer hat sich in der Zeit vertan

Das sind Temperaturen, die man in Deutschland eigentlich nur aus dem Sommer kennt: Bis zu 25 Grad warm soll es am Freitag werden. Der zu Ende gehende März war der wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Mehr

30.03.2017, 16:20 Uhr | Gesellschaft

Mildes Wetter Der Frühling kommt und bleibt

Das Wochenende ist frühlingshaft und sonnig in Deutschland. Und zum Wochenanfang soll es noch besser werden. Mehr

25.03.2017, 14:34 Uhr | Gesellschaft

Nasser Wochenbeginn Was ist das für ein Frühlingsanfang?

Endlich Frühling! Leider aber erst mal nur auf dem Kalender. Vielerorts soll die Woche schmuddelig, nass und ungemütlich starten. Ein paar Schwimmer haben sich trotzdem schon ins Freibad getraut. Mehr

19.03.2017, 16:17 Uhr | Gesellschaft

Tief Eckhart Ein Toter und Sturmschäden im Norden und Osten

Umgestürzte Bäume und hunderte Feuerwehreinsätze: In Teilen Deutschlands hat stürmisches Wetter zugeschlagen. In Brandenburg ist ein Autofahrer tödlich verletzt worden. Mehr

18.03.2017, 17:52 Uhr | Gesellschaft

Wintersturm Stella Amerikanischer Wetterdienst warnt vor heftigem Sturm

Das Merkel-Trump-Treffen musste verschoben werden, tausende Flüge wurden gestrichen. Der amerikanische Wetterdienst bereitet die Menschen auf einen gefährlichen Wintereinbruch vor. Mehr

13.03.2017, 20:53 Uhr | Politik

Hessen-Wetter Temperaturen kratzen an der 20-Grad-Marke

Schon am Wochenende lockte etwa in Frankfurt die Sonne tausende Menschen vor die Tür. In den nächsten Tagen steigen die Temperaturen sogar weiter. Mehr

13.03.2017, 18:32 Uhr | Rhein-Main

Deutschlandwetter Der Frühling ist im Anmarsch

In den nächsten Tagen wird das Wetter freundlich mit Temperaturen bis zu 17 Grad. Strahlenden Sonnenschein gibt es aber nur selten. Mehr

11.03.2017, 19:46 Uhr | Gesellschaft

Unwetter Tornado deckt in Unterfranken mehrere Dächer ab

Er war da und fast genauso schnell wieder weg: Ein Tornado hat in Bayern für Wirbel gesorgt. Wetterexperten warnen zudem vor Unwettern in Südbayern. Mehr

09.03.2017, 20:35 Uhr | Gesellschaft

Fahrverbot in Innenstädten Jetzt noch Diesel kaufen?

Die Autokäufer sind alarmiert: Wenn Fahrverbote in vielen Städten drohen, sollte man dann nicht lieber zu einem Benziner greifen? Keineswegs, denn die modernen Diesel sind gar nicht betroffen. Mehr Von Johannes Winterhagen

06.03.2017, 15:39 Uhr | Technik-Motor

Ein Hauch Frühling Am Wochenende wird es bis zu 20 Grad warm

Es wird frühlingshaft in den kommenden Tagen: Der Deutsche Wetterdienst spricht von für die Jahreszeit berauschenden Temperaturen. Doch die Freude währt nur kurz. Mehr

03.03.2017, 22:35 Uhr | Gesellschaft

Frühlingsbeginn Am Wochenende wird es warm

Der meteorologische Frühlingsbeginn hat seinem Namen keine Ehre gemacht. Doch zum Wochenende hin soll es besser werden: mit steigenden Temperaturen und weniger Regen. Mehr

02.03.2017, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Trotz kalten Januars zu mild Winter in Hessen trockener als anderswo in Deutschland

Der Januar war kalt - dennoch war der Winter in Hessen zu mild, wie Meteorologen sagen. Und dann war da noch der Mangel an Niederschlägen. Mehr

27.02.2017, 16:58 Uhr | Rhein-Main

Schadensbilanz Sturmtief Thomas sorgt im Westen für Schäden

Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief Thomas ist über Deutschland hinweggefegt und hat für gestiegene Flusspegel, entwurzelte Bäume und lahmgelegte Bahnstrecken gesorgt. Mehr

24.02.2017, 09:23 Uhr | Gesellschaft

Düsseldorf Altweiber-Feiern wegen Sturmes abgesagt

Ein bisschen Mut musste man schon aufbringen, um sich an Weiberfastnacht in den Karneval zu stürzen: Sturm war angekündigt – und Polizisten mit Maschinenpistolen erinnerten an die Terrorgefahr. In Düsseldorf kam es zu einem schweren Unfall. Mehr

23.02.2017, 18:11 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 18 ... 37  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z