HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Deutscher Wetterdienst

Siebenschläfertag Wird es die nächsten sieben Wochen regnerisch?

Regen, Gewitter und stürmische Böen prognostiziert der Deutsche Wetterdienst für den heutigen 27. Juni. Laut einer Bauernregel bleibt es jetzt erst mal wochenlang so schlecht. Ist da was dran? Mehr

27.06.2017, 12:00 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Deutscher Wetterdienst
1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Heftige Unwetter Lage in der Nacht weitgehend ruhig

Nach tagelanger Hitze traf am Donnerstag ein Unwetter Hessen mit voller Härte. Bäume knickten um, Blitze schlugen ein. Auch der Bahnverkehr war unterbrochen. Am späten Abend traf das Unwetter auch den Raum Kassel. Mehr

23.06.2017, 09:54 Uhr | Rhein-Main

Unwetter Tote und Verkehrschaos

Auch in der Nacht toben Unwetter über Deutschland. Züge und Flüge fallen aus, in Bremen stranden Hunderte Menschen am Bahnhof. Mindestens zwei Personen starben. Mehr

23.06.2017, 04:43 Uhr | Gesellschaft

Deutschlands heißester Ort In Hitzingen

Beziehungsweise Kitzingen. Bei diesen Temperaturen geht eben einiges durcheinander. Nur nicht bei Magdalena Michelsen, die gewissenhaft die Temperaturen misst – am heißesten deutschen Ort: ihrem Garten. Mehr Von Sebastian Eder, Kitzingen

22.06.2017, 20:55 Uhr | Gesellschaft

Anhaltende Hitze Erhöhte Waldbrandgefahr in weiten Teilen Deutschlands

Die Hitze sorgt zum kalendarischen Sommerbeginn nicht nur für volle Freibäder, sondern birgt auch Gefahren. In vielen Gebieten Deutschlands ist die höchste Warnstufe für Waldbrände erreicht. Mehr

21.06.2017, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Es bleibt heiß Der Sommer fängt ja gut an

Das Wetter könnte zum kalendarischen Sommeranfang kaum passender sein. Einen Strich durch die Schwimmbadrechnung könnten die kräftigen Gewitter machen, die als Folge der großen Hitze erwartet werden. Mehr Von Peter Badenhop

20.06.2017, 19:18 Uhr | Rhein-Main

Exascale-Rechner Europas Wettlauf um die Supercomputer

Ohne Supercomputer geht in der Forschung nichts mehr: Mit ihnen wird die Welt neu vermessen. China hat Amerika schon den Rang abgelaufen. Mehr Von Stephan Finsterbusch

16.06.2017, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Sommer-Wetter Das Wochenende wird heiß – und gewittrig

Am Wochenende wird es bis zu 32 Grad heiß. Die Hitze wird vor allem von Sonntagnachmittag an von Gewittern begleitet, Sturmböen und Hagel inklusive. Mehr

09.06.2017, 15:45 Uhr | Gesellschaft

Gewitter verursacht Chaos Flugausfälle und Veranstaltungsabsagen in Hessen

Wegen Gewitter, Hagel und Regen müssen an diesem Samstag mehrere Veranstaltungen in Hessen abgesagt werden. Auch den Flugverkehr am Frankfurter Flughafen trifft es hart. Mehr

03.06.2017, 17:46 Uhr | Gesellschaft

Unwetterwarnungen Turbulentes Pfingstwetter

Gewitter, Starkregen, Hagel – der Deutsche Wetterdienst hat für Samstagnachmittag mehrere Unwetterwarnungen herausgegeben. Einige Festivals drohen ins Wasser zu fallen. Mehr

03.06.2017, 14:16 Uhr | Gesellschaft

Unwetterwarnung Gewitter und Sturmböen in Deutschland

Gewitter und Sturmböen haben in Teilen Deutschlands dem sommerlichen Wetter vorerst einen Dämpfer verpasst. Der Deutsche Wetterdienst gab eine Unwetterwarnung heraus, mit lokal unwetterartigen Gewittern und Starkregen. Mehr

31.05.2017, 10:23 Uhr | Gesellschaft

Gewitter und Starkregen Feuerwehr in Berlin ruft Ausnahmezustand aus

Die Hitze der vergangenen Tage entlädt sich am Dienstag weiter in Gewittern und Starkregen: In Berlin laufen Keller voll, in Frankfurt wird die Flugzeugabfertigung gestoppt, und in Braunschweig muss eine Grundschulklasse gerettet werden. Mehr

30.05.2017, 15:41 Uhr | Gesellschaft

Hitzewelle über Deutschland In Koblenz ist es am heißesten

Gefährliche UV-Strahlung, Explosion und Waldbrand, mehrere Tote bei Badeunfällen: Die Rekordhitze in Deutschland hat neben den schönen Seiten auch ernste Konsequenzen. In Teilen Deutschlands drohen Hagel und Starkregen. Mehr

29.05.2017, 16:56 Uhr | Gesellschaft

Problembaum Pappel Schnee im Mai

Wenn es jetzt weiß vom Himmel rieselt, ist nicht das Wetter schuld. Sondern der Pappelbaum. Sein Image ist ohnehin nicht das beste. Mehr Von Andreas Frey

29.05.2017, 13:00 Uhr | Wissen

Temperaturrekord wackelt Heiß, heißer, Montag?

Der bisherige Hitzerekord des Jahres wurde am Samstag geknackt - und am Sonntag gleich wieder überboten. Auch dieser wackelt schon. Danach kann es ordentlich blitzen und krachen. Mehr

29.05.2017, 07:06 Uhr | Gesellschaft

Nach dem Super-Wochenende Auf die Sonne folgen Gewitter und Schauer

Das Wetter wird zum Beginn der Woche unbeständig. Doch es bleibt zunächst warm. Mancherorts drohen allerdings Unwetter. Mehr

28.05.2017, 15:14 Uhr | Gesellschaft

Bade- und Grillwetter Das erste Hochsommer-Wochenende des Jahres steht an

Am letzten Mai-Wochenende wird es mit bis zu 33 Grad richtig heiß. Wer das Freibadwetter nutzen will, sollte sich allerdings beeilen. Schon Sonntagnachmittag könnte es gewittern. Mehr

26.05.2017, 15:44 Uhr | Gesellschaft

Wetterhoch Tilly Das Sommer-Intermezzo währt nur kurz

Am bisher heißesten Tag des Jahres heizt die Sonne vor allem Städte im Rhein-Main-Gebiet auf. Die Temperaturen von bis zu dreißig Grad bleiben allerdings eine vorübergehende Erscheinung. Mehr

17.05.2017, 18:37 Uhr | Rhein-Main

Gewitter mit Starkregen Unwetter ziehen über Deutschland

30 Liter Regen pro Quadratmeter, Sturmböen und Hagel mit bis zu zwei Zentimeter großen Körnern: In Teilen Deutschlands herrscht Unwetterwarnung. Aber: Sommerliche Temperaturen sind in Sichtweite. Mehr

13.05.2017, 19:00 Uhr | Gesellschaft

Unwetter in Hessen Chaos am Frankfurter Flughafen

Ein heftiges Unwetter über Hessen hat der Feuerwehr zahlreiche Einsätze beschert und den Flugverkehr auf dem Frankfurter Flughafen vorübergehend lahm gelegt. Geduld war auch andernorts gefragt. Mehr

04.05.2017, 15:29 Uhr | Rhein-Main

Viel Regen Der Sommer hat nur angetäuscht

Kurz hat sich der Sommer gezeigt, um dann pünktlich zum Maibeginn wieder zu verschwinden. Auch in den nächsten Tagen gibt es in Deutschland viel Regen, wenig Sonne – und örtlich sogar Bodenfrost. Mehr

01.05.2017, 14:16 Uhr | Aktuell

Wetteraussichten am Wochenende Am Sonntag wird es endlich wieder frühlingshaft

Nach Schneefall und Regen lässt sich die Sonne am Wochenende ab und zu wieder blicken. Vor allem am Sonntag wird es sonnig und vergleichsweise warm. Mehr

28.04.2017, 14:52 Uhr | Gesellschaft

Spätfröste Mit Feuer und Eis

Im Kampf gegen die späte Frühjahrskälte lassen sich Wein- und Obstbauer vieles einfallen. Einiges können sie sich sparen. Mehr Von Andreas Frey

28.04.2017, 11:07 Uhr | Wissen

Bauern bangen um Blüten Der April bleibt frostig und wenig frühlingshaft

Regen, Nachtfrost, Schnee – der Frühling versteckt sich gerade ziemlich gut. Im Süden rutschen Autos auf glatten Straßen, Bauern blicken mit Sorgen auf nächtliche Minusgrade. Mehr

19.04.2017, 16:00 Uhr | Gesellschaft

Wechselhaftes April-Wetter Schnee und Eis behindern Autofahrer im Süden

Vor allem in Bayern und Baden-Württemberg haben Autofahrer mit rutschigen und schneebedeckten Straßen zu kämpfen. Bei Unfällen wurden mehrere Menschen verletzt. Mehr

19.04.2017, 09:31 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z