Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Deutscher Wetterdienst

Schauer und Gewitter erwartet Schmuddeliges Oktober-Wochenende löst Bilderbuch-Herbst ab

Die letzten Sonnenstrahlen sollte man noch mal genießen – spätestens am Samstag greifen Wolken und Regen auf das ganze Land über. Mehr

19.10.2017, 14:11 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Deutscher Wetterdienst
1 2 3 ... 19 ... 39  
   
Sortieren nach

Zeitreise für Weinreben Wie schmeckt der Wein der Zukunft?

Der Klimawandel ist nicht mehr zu bestreiten. Die Erforschung seiner Folgen für die Produktion von Wein und Nahrungsmitteln hat aber eben erst begonnen. Mehr Von Oliver Bock, Geisenheim

12.10.2017, 09:49 Uhr | Rhein-Main

Tropensturm über Atlantik „Ophelia“ auf dem Weg zum Hurrikan – und in Richtung Portugal

Harvey, Irma, Maria – und jetzt Ophelia: Über dem Atlantik braut sich gerade der zehnte Hurrikan in Folge zusammen. Diesmal zieht der Sturm aber nicht in Richtung der Vereinigten Staaten – er bewegt sich auf europäisches Festland zu. Mehr

11.10.2017, 13:46 Uhr | Gesellschaft

Heftiger Seitenwind Spektakuläre Landung in Düsseldorf während „Xavier“

Flugzeug-Fans haben am Donnerstagabend gefilmt, wie Piloten einen Airbus A380 in Düsseldorf trotz heftigen Seitenwinds sicher landen. Kurz sieht es so aus, als würden sie die Kontrolle über den Flieger verlieren. Mehr

06.10.2017, 14:28 Uhr | Gesellschaft

Sturmtief „Xavier“ Unfreiwillige Nacht in Kassel für 1000 Bahnreisende

Endstation Nordhessen. Wegen des Sturms bleiben viele Reisende unterwegs hängen. Für die Gestrandeten heißt das: Übernachten im Zug. Mehr

06.10.2017, 09:50 Uhr | Rhein-Main

Sturm im Norden und Nordosten Zahl der Todesopfer steigt auf mindestens sieben

Das Sturmtief „Xavier“ verursacht im Norden und Nordosten Chaos und legt den Bahnverkehr komplett lahm. Mindestens sieben Menschen sterben an den Folgen des Unwetters. Mehr

05.10.2017, 20:51 Uhr | Gesellschaft

Sturmtief Warnung vor orkanartigen Böen in Nordhessen

Am Donnerstag kann es im Norden Hessens zu starken Verwüstungen durch orkanartige Böen kommen, warnt der Deutsche Wetterdienst. In Kassel stürzten am Morgen bereits die ersten Äste auf die Straßen. Mehr

05.10.2017, 09:31 Uhr | Rhein-Main

Unwetter Orkanartige Böen im Bezirk Kassel

Im Bezirk Kassel kommt es zu orkanartigen Böen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor entwurzelten Bäumen, herabstürzenden Gegenständen und Schäden an Gebäuden. Mehr

05.10.2017, 08:45 Uhr | Gesellschaft

Hessen-Wetter Sonne und Schauer, Nebelfelder und Gewitter

Hochnebel in Mittelhessen, Sonnenschein über Frankfurt: So uneinheitlich wie am Samstag zeigt sich das Hessen-Wetter auch in den nächsten Tagen. Regen inklusive. Mehr

16.09.2017, 19:47 Uhr | Rhein-Main

Tief „Sebastian“ lässt nach Es drohen schon die nächsten Unwetter

Der erste Herbststurm „Sebastian“ hat weite Teile Deutschlands durchgeschüttelt, aber nach und nach normalisiert sich die Lage. Bei Unfällen im Osten Deutschlands wurden vier Menschen verletzt. Mehr

14.09.2017, 12:40 Uhr | Gesellschaft

Die Agenda Das bringt der Donnerstag

Die Automesse IAA wird eröffnet. Ein Gericht entscheidet über die Klage gegen die VW-Aufsichtsratsbesetzung. Präsident Trump besucht die von „Irma“ zerstörte Gebiete in Florida. Die EU-Innenminister beraten über Anti-Terror-Kampf und Flüchtlingspolitik. Mehr

14.09.2017, 08:09 Uhr | Finanzen

Die Agenda Merkel eröffnet Automesse IAA

Die Automesse IAA wird eröffnet. Gericht entscheidet über Klage gegen VW-Aufsichtsratsbesetzung. Präsident Trump besucht die von „Irma“ zerstörte Gebiete in Florida. EU-Innenminister beraten über Anti-Terror-Kampf und Flüchtlingspolitik. Mehr

14.09.2017, 07:26 Uhr | Wirtschaft

Orkanböen und Sturmflut Zwei Tote durch Herbststurm in Deutschland

Ein früher Herbststurm tobt über Deutschland: In Hamburg wird ein Mann von einem Baugerüst erschlagen. Im Hochsauerland tötet ein umstürzender Baum einen Mann. Bei der Bahn sind viele Strecken blockiert. Mehr

13.09.2017, 19:27 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan „Irma“ tobt Karibik-Inseln ertrinken im Sturm

Das Zentrum „Irmas“ verwüstet die zu Frankreich und den Niederlanden gehörenden Inseln Saint-Barthélémy und Saint-Martin. Videos von Anwohnern zeigen das Ausmaß der Katastrophe. Mehr

06.09.2017, 17:48 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Countdown Kalte Duelle, kalte Öfen

Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer üben sich in Harmonie und werden die gleiche Bühne betreten. Gleiches gilt für die Fußball-Nationalteams von Deutschland und Tschechien. Und Miele präsentiert auf der IFA eine Küchen-Revolution. Der Countdown. Mehr Von Christoph Schäfer

01.09.2017, 06:52 Uhr | Politik

Wetterbilanz So war der Sommer 2017

Der Deutsche Wetterdienst hat eine erste Wetterbilanz vorgestellt: Der Sommer 2017 fiel mal wieder aus der Reihe. Pünktlich zum Septemberbeginn zieht dafür der Herbst ein. Mehr

31.08.2017, 11:58 Uhr | Gesellschaft

Sturm und Starkregen Unwetter hinterlassen Spur der Verwüstung

Gewitter und Stürme haben mehrere Teile Deutschlands getroffen. Bahnstrecken und Straßen wurden gesperrt. Es kam zu Unfällen und Verletzten. In Österreich gab es zwei Tote. Mehr

19.08.2017, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Verspätungen und Ausfälle Unwetter stoppt Flugzeuge und Bahnen in Frankfurt

Im Frankfurt kommt es wegen eines schweren Unwetters zu Verspätungen und Ausfällen im Flug- und Bahnverkehr. Die Feuerwehr rückt zu 180 Einsätzen aus. Bis zum Durchzug einer Kaltfront in der Nacht wird mit weiteren Gewittern gerechnet. Mehr

15.08.2017, 17:21 Uhr | Gesellschaft

Hochwasserschutz Unpünktliche Fluten

Hochwasser werden in Europa von Mal zu Mal unberechenbarer. Ihr Auftreten hat sich zeitlich um mehrere Wochen verschoben. Forscher sehen eine Ursache im Klimawandel. Was kann man technisch dagegen tun? Mehr Von Pjotr Heller

14.08.2017, 10:07 Uhr | Wissen

Hessen-Wetter Nach schönem Wochenstart wird es wieder nass

Das Wochenende verabschiedet sich heiter - so beginnt auch die neue Woche. Doch das schöne Wetter bleibt nur ein kurzes Zwischenspiel. Mehr

13.08.2017, 15:30 Uhr | Rhein-Main

Unwetter Blitzschläge setzen Häuser in Sachsen und Bayern in Brand

Unwetter haben in der Nacht Rettungskräfte in Bayern und Sachsen in Atem gehalten. Durch Blitzeinschläge gerieten mehrere Häuser in Brand. Mehr

10.08.2017, 10:08 Uhr | Gesellschaft

Lebensmittel als Durstlöscher Dieses Wasser kann man essen

Zu viel Hitze schadet dem Körper und Dehydrierung ist gefährlich. Gerade im Sommer gilt es daher auf den Flüssigkeitshaushalt zu achten. Das geht auch mit dem richtigen Essen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

06.08.2017, 11:18 Uhr | Stil

Aufsichtspflicht Wann haften Betreuer?

In der Nacht auf Mittwoch wurde ein Jugendlicher auf einer Jugendfreizeit von einem Baum erschlagen. Wie weit geht die Aufsichtspflicht von Betreuern und wann haften sie? Mehr Von Thomas Oberfranz

02.08.2017, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Junge von Baum erschlagen Warum war die Jugendgruppe trotz Unwetters im Zeltlager?

Orkanartige Stürme fegen über den Schwarzwald, ein 30 Meter hoher Baum stürzt um – und trifft mehrere Jugendliche in einem Zeltlager. Ein Junge stirbt. Der Wetterdienst hatte vor den Unwettern gewarnt. Mehr

02.08.2017, 13:29 Uhr | Gesellschaft

Unwetter Kinder durch umgestürzte Bäume eingeschlossen

Gluthitze, schwere Unwetter und „Weltuntergangsstimmung“: Auch am Dienstag bleibt das Wetter extrem. Der Wetterdienst warnt vor sehr großem Hagel – mit Korndurchmessern von mehr als fünf Zentimetern. Mehr

01.08.2017, 15:42 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 19 ... 39  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z