Carsharing: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mobilität in der Stadt Lasst doch mal das Auto stehen

Wie kriegt man die Leute in die Straßenbahn? Viele Städte arbeiten daran, allerlei Verkehrsmittel einfacher miteinander zu verknüpfen und den Umstieg zu erleichtern. Jetzt muss nur noch der Nutzer mitmachen. Mehr

18.02.2018, 16:48 Uhr | Wirtschaft
Allgemeine Infos über Carsharing

Seit Smartphones allgegenwärtig sind, erlebt Carsharing eine Renaissance. Das Prinzip: Eine App zeigt dem Kunden, wo in der Stadt das nächste Auto steht. In den deutschen Metropolen bieten Flinkster, Drive Now, Cambio oder car2go mehrere tausend Autos an. Die Minute kostet etwa 30 Cent.

Alle Artikel zu: Carsharing

1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

DriveNow und Car2Go Sixt macht Weg für Carsharing-Fusion frei

BMW übernimmt die Anteile von Sixt an dem Carsharing-Anbieter DriveNow. Damit ist wohl die letzte Hürde für die Fusion mit Car2Go ausgeräumt. Mehr

29.01.2018, 13:16 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Drive Now und Car2Go vor der Fusion

BMW und Daimler legen ihre Carsharing-Gesellschaften zusammen. Das hilft Kosten zu sparen, hat aber auch strategisches Kalkül. Mehr Von Henning Peitsmeier, München und Susanne Preuß, Stuttgart

23.01.2018, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Schiene geht nicht Warum wir ständig im Stau stehen

An den zahlreichen Staus auf deutschen Straßen sind vor allem die Lastwagen schuld. Warum verlagert die Politik den Gütertransport nicht auf die Bahn? Mehr Von Rüdiger Soldt

03.12.2017, 11:34 Uhr | Politik

Nach Vorfall in Berlin Fahrer des verunglückten Mietwagens stellt sich

In Berlin können sich Passanten in der Nacht zum Samstag gerade noch retten, als ein Auto auf dem Bürgersteig auf sie zurast. Die Polizei spricht von einem Unfall. Der Fahrer flüchtet zunächst – stellt sich dann aber doch. Mehr

11.11.2017, 19:10 Uhr | Gesellschaft

Anbieter im Test Lohnt sich Carsharing?

Wer kein eigenes Auto will, kann auf Carsharing umsteigen. Doch nicht jede Fahrt mit dem Teilzeitauto ist günstig. Wir haben einige Anbieter getestet. Mehr Von Lars-Thorben Niggehoff

08.10.2017, 15:48 Uhr | Finanzen

„Sharing Economy“ Können Sozialisten besser teilen?

Die Chinesen verleihen gegen Geld fast alles: Nicht nur Autos und Fahrräder, sondern auch Regenschirme und Basketbälle. Der Boom der „Sharing Economy“ könnte am sozialistischen Erbe des Landes liegen. Mehr Von Dominik Reintjes

13.09.2017, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Carsharing, Lärmschutz, Sauger Was sich von September an alles ändert

Zum ersten dieses Monats treten einige Neuregelungen in Kraft. Die Bundesregierung fördert Carsharing mit einem neuen Gesetz, der Handel darf nur noch Staubsauger unter 900 Watt verkaufen und auf Sportanlagen kann es künftig abends lauter werden. Mehr

01.09.2017, 09:30 Uhr | Finanzen

Scooter-Sharing E-Roller in Großstädten auf dem Vormarsch

Eine schnelle Fahrt durch die Innenstadt und keine Parkplatzsuche am Ziel - das geht in staugeplagten Metropolen nur mit dem Zweirad. In Frage kommen Fahrrad, Motorrad oder neuerdings der gemietete Elektroroller. Mehr

07.06.2017, 08:43 Uhr | Finanzen

Carsharing Die Teilzeitautos werden ausgebremst

Carsharing soll den Verkehr in den Innenstädten entlasten. Doch gerade im Rhein-Main-Gebiet stoßen die Anbieter an Wachstumsgrenzen: Es fehlt an sichtbaren Stellplätzen. Mehr Von Falk Heunemann, Frankfurt

25.04.2017, 14:04 Uhr | Rhein-Main

Carsharing-Anbieter Drive Now Erich Sixt verteidigt sein Juwel

Angeblich will BMW den Carsharing-Anbieter Drive Now mit dem Konkurrenten Daimler weiterentwickeln. Miteigentümer Erich Sixt weiß davon nichts und gibt sich gelassen. Mehr Von Rüdiger Köhn

16.03.2017, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Carsharing-Anbieter Drive Now BMW und Sixt in der Sackgasse

Drive Now gilt als führender deutscher Carsharing-Anbieter. Eine weitere Expansion ist jedoch fraglich. Ein Streit droht die Eigentümer Sixt und BMW zu entzweien. Mehr Von Henning Peitsmeier und Rüdiger Köhn, München

14.03.2017, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Innenstädte Kampf um die Straße

Verstopfte Straßen, chronischer Parkplatzmangel, Gedrängel überall: Deutschlands Innenstädte sind überlastet, der Frust ist nicht nur bei Autofahrern groß. Welchen Ausweg gibt es? Mehr Von Britta Beeger und Martin Gropp

12.03.2017, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Nahverkehr in Hessen Mangel an Radwegen und Car-Sharing

Hessen hat auch beim öffentlichen Personennahverkehr Nachholbedarf. Das weist eine neue Mobilitätsstudie aus. Mehr

09.03.2017, 13:36 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.-Bürgergespräch „Auto und Urbanität gehen nicht zusammen“

Wie sieht der Verkehr der Zukunft aus? Beim „Frankfurter Allgemeine Bürgergespräch“ gingen die Ansichten über Autos und Quartiersbusse weit auseinander. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

03.03.2017, 16:37 Uhr | Rhein-Main

Zukunftsforscher „Bald gibt es fliegende Autos“

Das Leben in der Stadt wird sich radikal verändern. Autos werden fliegen können, statt autonom zu fahren, sagt Aric Dromi, der Autokonzerne wie Volvo berät. Ein Gespräch über eine Zukunft, die nach Science-Fiction-Film klingt. Mehr Von Sebastian Balzter

11.01.2017, 07:51 Uhr | Wirtschaft

Gesetzentwurf Neue Privilegien für Nutzer von Carsharing

Carsharing-Nutzer sollen bald kostenlos parken und Busspuren nutzen dürfen. Das Gesetz könnte schon im kommenden Jahr in Kraft treten. Mehr Von Britta Beeger, Berlin und Martin Gropp, Frankfurt

21.12.2016, 17:59 Uhr | Wirtschaft

Car2Go und DriveNow BMW und Daimler wollen Carsharing-Geschäft bündeln

Die Unternehmen planen offenbar eine gemeinsame Carsharing-Plattform. Beide treibt vor allem die Angst vor einem speziellen Konkurrenten an. Ein Partner von BMW stellt sich derweil quer. Mehr

15.12.2016, 16:40 Uhr | Wirtschaft

Neue Mobilität Volkswagen plant die Zukunft

Erst der Abgasskandal, dann der Ärger mit einem Zulieferer. Für Volkswagen läuft es alles andere als rund. Ambitionierte Zukunftspläne hat der Konzern trotzdem - gerade in Sachen autonomes Fahren. Mehr

27.08.2016, 10:26 Uhr | Wirtschaft

Neue Antriebe Das Rennen um die Brennstoffzelle im Auto

Nun vermietet sogar der Gase-Konzern Linde Autos, die mit Wasserstoff und Brennstoffzelle fahren. „Der Aha-Effekt, darum geht’s uns“, sagt der zuständige Manager. Mehr

15.08.2016, 10:19 Uhr | Wirtschaft

Carsharing Oha, mein Auto sammelt

Dieser Tage machte ein Urteil des Landgerichts Köln Schlagzeilen. Ein Autofahrer wurde zu knapp drei Jahren Haft verurteilt. Am Lenkrad eines BMW hatte er sich ein Rennen geliefert. Mehr Von Boris Schmidt

10.08.2016, 00:36 Uhr | Technik-Motor

Mietwagen Mietwagen für Zeitreisen

Urlaub bedeutet oft: hässliche Mietwagen. Doch jetzt kann man sich günstig schöne Oldtimer mieten und in eine andere Epoche fahren. Zwei Selbstversuche in Paris Mehr Von Niklas Maak und Ralph Martin

02.08.2016, 16:49 Uhr | Reise

Carsharing Drive-Now Zeichnet BMW Bewegungsprofile auf?

Zur Aufklärung eines tödlichen Unfalls hat BMW einem Gericht offenbar präzise Bewegungsdaten eines Drive-Now-Kunden geliefert. Das macht Datenschützer stutzig. Mehr

21.07.2016, 19:01 Uhr | Wirtschaft

Blabla-Car Keiner braucht sein eigenes Auto?

Freie Fahrt dank frischer Ideen: Taxi-Schreck Uber setzt der Autoindustrie zu, die Mitfahrzentrale ist wieder schick. Ein Besuch bei Blabla-Car in Paris. Mehr Von Bettina Weiguny

28.04.2016, 12:05 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie Bald fährt man mit dem Robotertaxi

Die Autobranche steht vor einem radikalen Wandel. Carsharing und autonomes Fahren sind schon fast ein alter Hut. Aber was wird in diesem Szenario eigentlich aus den Autoherstellern – und den Taxifahrern? Mehr Von Carsten Knop

19.04.2016, 17:58 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z