Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Australien

Alle Artikel zu: Australien
   
Sortieren nach

Medienschau Woolworth meldet Insolvenz an

Air Berlin fliegt wieder in der GewinnzoneWestLB braucht frisches KapitalGM erwägt Verkauf von vier MarkenPanasonic senkt stark GewinnprognoseÜbernahme von Merrill Lynch genehmigtEADS sieht Verzögerung bei AuslieferungVW-Betriebsrat stimmt Weihnachtspause zuBerlin droht neue Klage wegen VW-GesetzRekordfahrt von Porsche beendetInfineon wendet sich Qimonda an BerlinIG Metall: Opel Bochum braucht StaatshilfeOpel dementiert PresseberichtDZ-Bank muss Milliarden abschreibenBayernLB braucht 10 Milliarden EuroGruner + Jahr erwartet schlimme ZeitenBundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen bekanntZahl der Erwerbstätigen auf RekordErstmals Zahlen von GläubigerstaatenEU-Minister beraten über SMS-GebührenSchwächeres Wachstum in China erwartetPolizei ermittelt gegen reichsten ChinesenEinige Gasversorger senken die Preise Mehr

27.11.2008, 08:30 Uhr | Finanzen

Einwanderungsskandal in Australien Deutsche Familie mit behindertem Sohn darf doch bleiben

Ein deutscher Arzt und seine Familie bekommen nun doch eine Aufenthaltsgenehmigung für Australien. Sie wurde der Familie zunächst verweigert, weil ihr Sohn am Down-Syndrom leidet. Der australische Einwanderungsminister hatte sich persönlich für die Familie eingesetzt. Mehr

26.11.2008, 10:40 Uhr | Gesellschaft

Ökologie Giftiger David gegen hungrigen Goliath

Vor über siebzig Jahren wurde die amerikanische Agakröte zur Insektenbekämpfung nach Australien gebracht. Mittlerweile besiedelt diese hochgiftige Kröte mehr als eine Million Quadratkilometer und ist zum Problem geworden. Mehr Von Diemut Klärner

24.11.2008, 14:55 Uhr | Wissen

Kreuzfahrt Bollywood an Bord, Kosmos im Einklang

Seereisen werden sorgfältig komponiert, damit die Gäste nicht unvorbereitet an Land gehen. Unterwegs mit der "MS Europa" im Indischen Ozean. Mehr Von Dagmar Zurek

22.11.2008, 09:25 Uhr | Reise

Auswirkungen der Krise China gehen die Aufträge aus

Die Finanzkrise hat im Westen begonnen, jetzt erfassen ihre Folgen die globalisierte Welt mit voller Wucht. Die Menschen in Asien bekommen das zu spüren. Der Grund für das Wegschmelzen des Handels liegt aus der Sicht chinesischer Fabrikarbeiter am anderen Ende der Welt. Mehr Von Christoph Hein

13.11.2008, 22:02 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt So fliegen wir im Jahr 2093

Die gute Nachricht lautet: In Zukunft werden wir mit viereinhalbfacher Schallgeschwindigkeit vollkommen stressfrei in Flugzeugen fliegen, die komfortabel wie Kreuzfahrtschiffe sind und klimarettende Biomasse statt böses Kerosin im Tank haben. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

12.11.2008, 18:05 Uhr | Reise

Sex, Lügen und ein Prozess Sex, Lügen und ein Prozess

Der Schriftsteller Elliot Perlman wurde 1964 in Melbourne geboren und lebt heute in New York. Ursprünglich Rechtsanwalt, widmet er sich seit einigen Jahren nur noch seiner literarischen Arbeit, und das mit Erfolg. Schon sein erstes Buch brachte ihm Preise ein. Sein jüngster Roman hat nun ebenfalls Aussicht darauf, obwohl er es den Lesern nicht gerade leichtmacht. Mehr

12.11.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Vendée Globe Die ultimative Herausforderung

Die Vendée Globe gilt als ultimative Herausforderung für Segler: einmal um die Welt, alleine, nonstop und ohne Hilfe von außen. Mit dabei sind die weltbesten Skipper - und Abenteurertypen, die sich einen Traum erfüllen wollen. Mehr Von Christian Schubert, Les Sables d'Olonne

10.11.2008, 12:10 Uhr | Sport

Vor der Amtsübernahme Obama telefoniert mit der Welt

Obama hat es eilig: Zwei Tage nach seinem Wahlsieg hat der künftige amerikanische Präsident mit einer Reihe wichtiger Staats- und Regierungschefs verhandelt. An diesem Freitag nun trifft er sich mit seinem Wirtschaftsteam und könnte schon den neuen Finanzminister küren. Mehr

07.11.2008, 13:53 Uhr | Politik

Tagesstätten an der Börse Mit 120.000 Kindern in den Konkurs

In Australien machten Banken die Tagesstätten-Kette ABC Learning Centres zum Milliardenkonzern. Bis vor ein paar Monaten war das Konzept das Aushängeschild der hochgelobten Pädagogik down under. Nun ist Australiens größte Kette von Kindertagesstätten am Ende. Sie sitzt auf einem riesigen Schuldenberg. Mehr Von Christoph Hein

06.11.2008, 18:53 Uhr | Wirtschaft

Gleitschirmfliegen Die gefährliche Reise zum Horizont

Nichts schien sie aufhalten zu können. Doch dann folgte plötzlich der Schock - beinahe wäre die Gleitschirmfliegerin Ewa Wisnierska tödlich verunglückt. Das lehrte sie, dass sie nicht unverletzlich ist. Ein Film zeichnet nun ihren Weg nach. Mehr Von Bernd Steinle, Pfaffenhofen

06.11.2008, 10:57 Uhr | Sport

Down-Syndrom Australien verweigert behindertem Jungen das Bleiberecht

Die australischen Behörden haben einem deutschen Arzt eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis verweigert, weil sein Sohn unter dem Down-Syndrom leidet. Die Familie war vor zwei Jahren eingewandert, weil ein Ärztemangel bestand. Mehr

31.10.2008, 09:45 Uhr | Gesellschaft

Australischer Dollar Etwas erholt, nicht aus dem Schneider

Nach massiven Kursverlusten in den vergangenen Tagen erholt sich der australische Dollar am Dienstag unter anderem aufgrund von Interventionen. Angesichts der national wie international schwachen wirtschaftlichen Lage bleibt die Währung aber angeschlagen. Mehr

28.10.2008, 16:15 Uhr | Finanzen

Schefflers Golf-Kolumne Letzter Abschlag auf den 18 manikürten Löchern

Tiger Woods hält den Platz für völlig ungeeignet. Nick Price schimpft über die 18 manikürten Löcher. Beide können aufatmen. Zum letzten Mal wird im Valderrama Golf Club das Finale der europäischen Tour gespielt. Im nächsten Jahr endet sie in Dubai. Mehr Von Wolfgang Scheffler

27.10.2008, 11:03 Uhr | Sport

Devisenmarkt Fortgesetzter Hurrikan am Devisenmarkt

Am Devisenmarkt geht es stürmisch zu. Ausgelöst durch die Kredit- und Wirtschaftskrise werden weiterhin die überzogenen Trends der vergangenen Jahre zurückgedreht. Nun scheinen die Kurse in die andere Richtung überzuschießen. Mehr

27.10.2008, 10:19 Uhr | Finanzen

Deutsche Nationalbibliothek Webseitenbetreiber in der Speicherpflicht

Die Deutsche Nationalbibliothek sammelt von nun an auch Netzpublikationen. Nicht-private Homepagebetreiber müssen ihre Seiten speichern und nach Frankfurt und Leipzig schicken. Soweit die Theorie. Die Praxis sieht noch anders aus. Mehr Von Marco Dettweiler

24.10.2008, 17:17 Uhr | Technik-Motor

Röslein hinter Zäunen Röslein hinter Zäunen

Was ist ein Luxusgarten? Ganz einfach, sagt der Gartendesigner Andrew Pfeiffer. Er ist eine vollkommen schlichte, unvermeidliche Ergänzung der Landschaft, die ihn umgibt. Einfach heißt natürlich nicht billig und unvermeidlich nicht unkünstlerisch, aber, so Pfeiffer, ein Luxusgarten sei für jeden Menschen realisierbar. Mehr

23.10.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Röslein hinter Zäunen Röslein hinter Zäunen

Was ist ein Luxusgarten? Ganz einfach, sagt der Gartendesigner Andrew Pfeiffer. Er ist eine vollkommen schlichte, unvermeidliche Ergänzung der Landschaft, die ihn umgibt. Einfach heißt natürlich nicht billig und unvermeidlich nicht unkünstlerisch, aber, so Pfeiffer, ein Luxusgarten sei für jeden Menschen realisierbar. Mehr

23.10.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Ehrung in Australien Bester Riesling der Welt aus dem Rheingau

Die Hessischen Staatsweingüter Kloster Eberbach haben bei einem großen Weinwettbewerb in der australischen Hauptstadt Canberra mit einem Wein in gleich zwei Kategorien gewonnen. Mehr Von Oliver Bock

20.10.2008, 17:55 Uhr | Rhein-Main

Anlagestrategie Rat für volatile Zeiten - Intelligent diversifizieren

Mit intelligentem Risikomanagement können sich Anleger langfristig viele Sorgen ersparen. Grundlegende Strategien bleiben auch in Zeiten turbulenter Märkte gültig, so Vanguard-Gründer Jack Bogle und Finanzprofessoer Zvi Bodie. Mehr

20.10.2008, 12:01 Uhr | Finanzen

Eine neue Weltfinanzordnung Bretton Woods II

Die Staatschefs der G-8-Länder wollen eine völlig neue Finanzordnung. Dafür organisieren sie einen Weltfinanzgipfel. Mehr Überwachung, neue Bilanzregeln und was sonst noch kommt: Ein Blick auf die Agenda. Mehr Von Tim Höfinghoff

18.10.2008, 19:47 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Nico Rosberg Das Auto war das Hauptproblem

Nico Rosberg ist der drittjüngste Pilot im Formel-1-Zirkus des Jahrgangs 2008. Im FAZ.NET-Gespräch redet der 23 Jahre alte Sohn des früheren Weltmeisters Keke über sein Auto, die Schwächen seines Rennstalls Williams, seine Fehler und seine Karrierechancen. Mehr

17.10.2008, 22:57 Uhr | Sport

Traumpfade durch rote Wüsten Traumpfade durch rote Wüsten

Australien gibt es zweimal. Es ist zum einen die Welt von weißen Pionieren und Großstädtern, die hier den Raum für ihre Visionen fanden. Und es ist zum anderen eine Welt, in der sich die ursprüngliche Bevölkerung auf Traditionen besinnt, die den Menschen als einen Teil des Naturkreislaufs betrachten. Mehr

16.10.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Die Stadt, der Müll und der Heilige Die Stadt, der Müll und der Heilige

Die erste amtliche Müllabfuhr in Istanbul gab es 1886, vorher wurde die Stadt lediglich nach Brauchbarem durchkämmt. Damit begann die türkische Moderne. Kämmerer gibt es aber auch heute noch, und mit der ökologischen Disziplin der Hauptstädter steht es nicht gut. Die 1971 in Straßburg geborene Elif ... Mehr

15.10.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Mobilität macht durstig Mobilität macht durstig

Warum wurden die Menschen sesshaft? Die Antwort ist ganz einfach: Weil sie sich zu viel Kram angeschafft hatten, vor allem schwere, sperrige und zerbrechliche Tontöpfe, die sich so gar nicht für ein Jäger- und Sammlerleben eigneten. Doch die neolithische Revolution wäre nicht "das größte Rätsel unserer Geschichte", ... Mehr

15.10.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z