Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Ausbildung

1
   
Sortieren nach

Ausbildungsmarkt Lehrstellen und Bewerber finden schwerer zusammen

Tausende Bewerber finden keine Lehrstelle. Allerdings gibt es noch mehr unbesetzte Stellen. Wer hat hier versagt? Der Kampf um die Deutungshoheit ist entbrannt. Mehr Von Sven Astheimer

30.10.2013, 17:36 Uhr | Wirtschaft

Ausbildungsplätze Vorgeschmack

Viele Betriebe suchen noch Lehrlinge. Und gleichzeitig suchen noch viele Jugendliche eine Lehrstelle. Aber die Vorstellungen passen oft nicht zusammen. Mehr Von Dietrich Creutzburg

06.08.2013, 19:29 Uhr | Wirtschaft

Ausbildungsmarkt 9600 Jugendliche ohne Lehrstelle

Entlastung am Ausbildungsmarkt: Die Zahl der unversorgten Ausbildungsbewerber ist trotz der Wirtschaftskrise auf den niedrigsten Wert seit mehr als zehn Jahren gefallen. Arbeitnehmervertreter sprechen von einer „frisierten“ Statistik. Mehr Von Sven Astheimer

13.10.2009, 16:56 Uhr | Wirtschaft

Ausbildungsmarkt Weniger Lehrstellen, aber auch weniger Suchende

Laut IHK hat die Krise den Ausbildungsmarkt noch nicht erreicht. Ende Mai waren noch 15 718 Jugendliche auf der Suche und 10 041 Stellen frei, sagte eine Sprecherin der Regionaldirektion Hessen der Arbeitsagentur. Mehr Von Jan Hauser

25.06.2009, 14:16 Uhr | Rhein-Main

Stabil trotz Krise Der Ausbildungsmarkt ist erstaunlich robust

Anders als auf dem Arbeitsmarkt sind die Aussichten auf dem Ausbildungsmarkt in diesem Jahr nicht so düster. Selbst mit trüberen Geschäftsaussichten bleibt die Sicherung des künftigen Fachkräftebedarfs oft das wichtigste Motiv für Ausbildung. Mehr Von Konrad Mrusek, Berlin

02.02.2009, 06:00 Uhr | Wirtschaft

Ausbildung 50.000 Jugendliche sind ohne Lehrstelle

Die schlechteste Lage seit der Wiedervereinigung verzeichnet derzeit der deutsche Lehrstellen- und Ausbildungsmarkt. Trotz des Ausbildungspaktes fehlen rein rechnerisch 34.000 Lehrstellen. Mehr

11.10.2006, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Ausbildungsmarkt Mehr junge Leute ohne Lehrstelle als vor einem Jahr

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt in Hessen hat sich deutlich verschlechtert. Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres waren 13,3 Prozent mehr junge Leute ohne Lehrstelle als vor Jahresfrist. Für eine endgültige Bilanz ist aber noch zu früh. Mehr

11.10.2006, 12:16 Uhr | Rhein-Main

Leitartikel Wirtschaft Unter dem Mantel der sozialen Verantwortung

Eine Politik, der es an Mut gebricht, die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen wirklich zu verbessern, verlegt sich auf Seelenmassage, moralische Appelle und emotionale Nötigung. Ein Beispiel für diese Strategie ist die Bekämpfung der Misere auf dem Ausbildungsmarkt. Mehr

20.06.2006, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt Entspannung am Ausbildungsmarkt: Lehrstellenzahl gestiegen

Erstmals seit fünf Jahren ist 2005 die Zahl der Lehrstellen in Hessen wieder leicht gestiegen. Sie wuchs bis Ende des Jahres um 150 auf knapp 105.000. Mehr

28.03.2006, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Arbeitsmarkt Arbeitslosigkeit in Hessen nur leicht gesunken - keine Erholung

Die Arbeitslosigkeit in Hessen ist im Juni lediglich saisonbedingt leicht gesunken. Insgesamt waren 243.058 Hessen arbeitslos gemeldet. Keine Entspannung gibt es dagegen aus dem Ausbildungsmarkt zwischen Kassel und Bergstraße. Mehr

06.07.2004, 12:22 Uhr | Rhein-Main

Mehr Schüler, weniger Lehrer Die Berufsschulen in Hessen haben zu kämpfen

jv. FRANKFURT. Die prekäre Lage auf dem Ausbildungsmarkt, ein gestiegenes Bildungsbewußtsein und eine Beschränkung der Debatten über die sogenannte Unterrichtsgarantie auf allgemeinbildende Schulen: Drei ... Mehr

24.09.2003, 21:23 Uhr | Rhein-Main
1
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z