Arbeitslose: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsche Bildungsmisere Totgeschwiegener Lehrermangel

Die Frage nach qualifizierten Lehrern ist zur Zukunftsfrage der Länder geworden. Doch diese tun zu wenig, um den Nachwuchs für sich zu gewinnen. Ein Kommentar. Mehr

20.07.2018, 22:06 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Arbeitslose

   
Sortieren nach

Kommentar zur Ungleichheit Urlaubstheater

13 Millionen Deutsche können sich dieses Jahr keine Urlaubsreise leisten. Das ist schlimm, doch es ist nicht die ganze Wahrheit. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

20.07.2018, 10:57 Uhr | Wirtschaft

Initiativen gegen Einsamkeit Diese schreckliche Leere

Einsamkeit schadet der Gesundheit so sehr wie Diabetes oder Rauchen. Wie soll man sie bekämpfen? Manche Menschen sind sogar dazu übergegangen, sich Gesellschaft zu mieten. Mehr Von Melanie Mühl

20.07.2018, 08:34 Uhr | Feuilleton

Langzeitarbeitslose Der Arbeitsminister kümmert sich nun um die Härtefälle

Obwohl die Wirtschaft brummt, hat nicht jeder Deutsche Arbeit. Wie sich das ändern könnte, diskutiert die Regierung heute. Mehr

18.07.2018, 07:44 Uhr | Wirtschaft

Dank Dienstleistungssektors Darum ist der deutsche Arbeitsmarkt so unglaublich stark

Eine Analyse zeigt, warum selbst eine Konjunkturkrise die Beschäftigten nicht in Schrecken versetzen muss. Auf dem Arbeitsmarkt könnte es bald schon zu Engpässen kommen. Mehr Von Britta Beeger

17.07.2018, 09:52 Uhr | Wirtschaft

EU-Zentren für Flüchtlinge Die, auf die niemand wartet

Die Europäische Union will die Aufnahme und Registrierung von Migranten nach Afrika verlagern. Doch wie realistisch ist das, und wo könnten solche Zentren entstehen? Mehr

16.07.2018, 19:10 Uhr | Politik

Wenn die Kinder ausziehen Das Leiden der Väter

Zieht der Nachwuchs aus, knallen nicht automatisch die Korken. Im Gegenteil: Besonders das männliche Geschlecht ist vom Empty-Nest-Syndrom betroffen. Und es bedroht die Ehe. Mehr Von Anna-Lena Niemann

13.07.2018, 15:37 Uhr | Gesellschaft

Äthiopier in Arabien Der Traum vom besseren Leben

Fünf Jahre lang lebte eine Äthiopierin als Sklavin in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Dann gelang ihr die Flucht. Dank einer Stiftung hat sie jetzt wieder die Aussicht auf eine bessere Zukunft. Mehr Von Thilo Thielke, Addis Abeba

12.07.2018, 08:31 Uhr | Politik

Arbeitslos in der Ferienzeit Grün-Schwarz will Lehrer nicht durchbezahlen

Wenn Lehrer nur einen befristeten Vertrag haben, bekommen sie während der Sommerferien kein Geld und müssen sich arbeitslos melden. Einige Bundesländer steuern dagegen - Baden-Württemberg aber nicht. Mehr Von Rüdiger Soldt

11.07.2018, 12:22 Uhr | Feuilleton

Vor hundert Jahren Die Heimkehrer

Im Osten Europas ist 1918 die Landkarte neu gezeichnet worden: Wie im Zwischenraum zwischen Deutschland und dem revolutionären Russland Gesellschaften ohne eigene Staaten ihre historische Chance nutzten – und wie schwierig es war, aus den neuen Gebilden Staaten mit Gesellschaften zu machen. Mehr Von Wlodzimierz Borodziej und Maciej Górny

10.07.2018, 12:10 Uhr | Politik

Entlassungen zum Ferienbeginn Tausende Lehrer sind jetzt arbeitslos

Ferien sind etwas Wunderbares. Nur nicht für Lehrer, die zum Schuljahresende arbeitslos werden – damit sich das Land bis zum Beginn des nächsten Schuljahres das Gehalt sparen kann. Tausende sind betroffen. Mehr

09.07.2018, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Liu Xiaodong in Düsseldorf Unter der Pflugschar der Geschichte

Die Manipulation der Medien lehrte ihn, nur dem selbst Erlebten zu trauen: Eine Retrospektive zeigt, wie akribisch der chinesische Maler und Humanist Liu Xiaodong die Entwicklungen seines Landes dokumentiert. Mehr Von Kerstin Holm

09.07.2018, 09:20 Uhr | Feuilleton

Raubüberfall in Aachen Nur 76 Sekunden

Vier Männer überfallen am helllichten Tag einen Juwelier – in nicht mal anderthalb Minuten. Wie ist ihnen das gelungen? Eine Rekonstruktion. Mehr Von Marc Bädorf

09.07.2018, 08:23 Uhr | Gesellschaft

Gespräch zur Autoindustrie Sind alle Automanager Betrüger?

Grünen-Politiker Toni Hofreiter und IG Metall-Chef Jörg Hofmann debattieren über den Diesel-Skandal, Elektroautos, windige Ökos und die Zukunft der Autobranche. Mehr Von Ralph Bollmann und Georg Meck

07.07.2018, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Handelsexpertin im Gespräch „Der China-Schock traf Amerika am stärksten“

Was verspricht sich Donald Trump vom Handelsstreit mit Peking? Handelsexpertin Dalia Marin spricht im Interview mit FAZ.NET über den Aufstieg Chinas, Drogenprobleme in Amerika, Deutschlands Vorteil – und wie wir nun reagieren sollten. Mehr Von Alexander Armbruster

06.07.2018, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Viele Stellen frei CSU und SPD wollen Grenzen öffnen – für Pflegefachkräfte

Sacharbeit klappt außerhalb des Asylstreits offenbar doch noch: Horst Seehofer und Hubertus Heil wollen sich in Kürze über das Einwanderungsgesetz verständigen. Zugleich soll die „konzertierte Aktion Pflege“ Personalmangel lindern. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

03.07.2018, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Verhandlung in Freiburg Neun Jahre Haft wegen Missbrauchs in Staufen

Im Missbrauchsfall Staufen bei Freiburg fällt ein weiteres Urteil: Ein Mann aus der Schweiz muss neun Jahre ins Gefängnis, anschließend soll er in Sicherungsverwahrung. Doch dagegen will er sich wehren. Mehr

02.07.2018, 17:07 Uhr | Gesellschaft

Frauen am Theater Mehr zu sagen haben als den Stücktext

Mut zur Selbständigkeit: Die Schauspielerin Judith Rosmair sucht im Theater das Abenteuer. Auf weibliche Solidarität kann sie dabei nicht bauen. Mehr Von Irene Bazinger

02.07.2018, 16:03 Uhr | Feuilleton

Fußball-WM 2018 Darum schweigt Spanien weiter bei der Hymne

Kurz vor dem WM-Achtelfinale gegen Russland werden die Spieler aus Spanien wieder etwas bedröppelt schauen. Sie bleiben während der Hymne still. Das dürfte sich so schnell auch nicht ändern. Mehr

01.07.2018, 10:30 Uhr | Sport

CDU vs. CSU Chicken Game – wer zieht zuerst zurück?

CDU und CSU steuern auf ein furioses Finale zu. Wer dreht als Erster bei? Eine wahnwitzige Woche in Berlin, Bayern und Brüssel. Mehr Von Livia Gerster, Thomas Gutschker, Frank Pergande, Lydia Rosenfelder, Konrad Schuller, Volker Zastrow

01.07.2018, 08:46 Uhr | Politik

Jobs ohne Ende Wo Vollbeschäftigung längst Realität ist

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt wird immer besser. Wir zeigen, wo jetzt schon Vollbeschäftigung herrscht – und warum. Mehr Von Patrick Bernau

30.06.2018, 19:30 Uhr | Wirtschaft

Deutscher Mittelstand Immer auf die Kleinen

Die deutsche Wirtschaft wächst noch immer. Trotzdem sind viele Menschen unzufrieden, manche sogar wütend. Was ist da los im Land? Auf Spurensuche im deutschen Mittelstand. Mehr Von Julia Löhr

30.06.2018, 08:15 Uhr | Wirtschaft

Arbeitslosigkeit in Offenbach Richtige Richtung auf langem Weg

Offenbach ist nach wie vor von Arbeitslosigkeit und Armut geprägt. Aber die Stadt hat Routine in der Krisenbewältigung und kann auch Erfolge vorzuweisen. Mehr Von Jochen Remmert

29.06.2018, 16:42 Uhr | Rhein-Main

Münchens berühmteste Brauerei Oans, zwoa, g’suffa

Wer zum Trinken ins Münchner Hofbräuhaus kommt, macht garantiert nichts falsch. Und wer hier das Essen probiert, kann sein weißblaues Wunder erleben. Mehr Von JAKOB STROBEL Y SERRA

29.06.2018, 14:25 Uhr | Stil

Boomender Arbeitsmarkt Deutlich weniger Erwerbslose in Hessen

Hessens Arbeitsmarkt floriert. Im Juni ist die Zahl der Erwerbslosen nochmal gesunken. In einigen Bereichen werden zudem noch dringend Fachkräfte gesucht. Mehr

29.06.2018, 11:56 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z