Alexander Gerst: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

KI-Väter auf der Cebit Wie Kinder, nur digital

Künstler bezeichnen Projekte gerne als ihre „Babys“. Nicht anders verhält es sich mit Schöpfern von Künstlicher Intelligenz. Zu Besuch bei zwei KI-Vätern, die ihre „Kinder“ auf der Cebit vorstellen. Mehr

13.06.2018, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Alexander Gerst

1 2  
   
Sortieren nach

Alexander Gerst auf der ISS Mann und Maus im All

Alexander Gerst ist an Bord der Internationalen Raumstation ISS eingetroffen. Nun kann er sich erst mal von den Strapazen des langen Fluges erholen. Doch zuerst wartet noch das Sicherheitsbriefing. Mehr Von Manfred Lindinger

08.06.2018, 18:16 Uhr | Wissen

Früher als erwartet Sojus-Kapsel mit Alexander Gerst erfolgreich an ISS angedockt

Der erste Teil der Reise ist vollbracht: Alexander Gerst und Crew haben die ISS erreicht. Die Kapsel dockte früher an die Raumstation an, als ursprünglich erwartet. Mehr

08.06.2018, 15:37 Uhr | Wissen

Alexander Gerst Kommandant aus Leidenschaft

Einmal Astronaut zu werden: Das ist ein weit verbreiteter Kindertraum. Alexander Gerst darf heute sogar schon zum zweiten Mal die ISS betreten. Doch was macht „Astro-Alex“ zum Sympathieträger? Mehr Von Manfred Lindinger

08.06.2018, 11:23 Uhr | Wissen

Was Astro-Alex im All macht Weltraumspaziergang inklusive

Alexander Gerst ist auf dem Weg zur ISS. Dort erwarten ihn fast 70 Experimente und ein Roboter, der ihn unterstützen wird. Und zwischendurch wird ihm sehr warm werden. Mehr Von Manfred Lindinger

06.06.2018, 19:00 Uhr | Wissen

Aufbruch ins All Sojus-Rakete mit Alexander Gerst erfolgreich gestartet

Mit 28.000 Stundenkilometer sind Alexander Gerst und sein Team erfolgreich ins All gestartet. Der Deutsche ist nun sechs Monate außerhalb der Erde unterwegs – ohne Dusche und mit großen Aufgaben. Mehr

06.06.2018, 14:56 Uhr | Wissen

Alexander Gerst Mit 28.000 Stundenkilometern ins All

Jetzt geht’s los: Um 13.12 Uhr startet Alexander Gerst zum zweiten Mal ins All zur Internationalen Raumstation ISS. Der deutsche Astronaut selbst wirkt auch kurz vor dem Start vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur ganz entspannt. Mehr

06.06.2018, 12:37 Uhr | Wissen

Alexander Gerst Vollgepackt ins All

Rekordverdächtig, was inzwischen alles am ersten deutschen ISS-Kommandaten hängt: Massig Sympathien, geopolitische Hoffnungen und vor allem ein Handgepäck, das jede Raketenladung zu sprengen droht. Mehr Von Sibylle Anderl

06.06.2018, 11:29 Uhr | Wissen

FAZ.NET-Sprinter Aufstieg der Spalter

Neue Helden sind gefragt, erst recht in Zeiten, da die Populisten immer mächtiger werden. Was Robert Kennedy und Alexander Gerst damit zu tun haben, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Martin Benninghoff

06.06.2018, 06:51 Uhr | Aktuell

Alexander Gerst auf der ISS Die aufgehobene Fesselung ans Irdische

Wenn Alexander Gerst zu seinem sechsmonatigen Dienst auf der Internationalen Raumstation abhebt, weckt das Phantasien und wirft Fragen auf. Was ist so faszinierend daran, das All zu erschließen? Mehr Von Sibylle Anderl

05.06.2018, 06:18 Uhr | Wissen

Merkel verabschiedet Gerst „Vielleicht letzter Regen für ein halbes Jahr“

Am Mittwoch ist es soweit: Astronaut Alexander Gerst fliegt zur ISS. Auf Twitter nimmt er Abschied. Merkel betont derweil die Bedeutung der Raumfahrt. Mehr

02.06.2018, 17:36 Uhr | Gesellschaft

Ein Roboter für Astronauten Kleiner Helfer im All

Cimon heißt der erste smarte Assistent für Astronauten – er ist das beste, was das Gebiet der Künstlichen Intelligenz derzeit zu bieten hat. Bald fliegt der Roboter mit Alexander Gerst auf die Raumstation ISS. Was ist seine Mission? Mehr Von Corinna Budras

01.06.2018, 07:52 Uhr | Wirtschaft

„Wir sind bereit“ Astro-Alex freut sich auf Quarantäne

Außeneinsätze, Hunderte Experimente und Wartungsarbeiten erwarten Alexander Gerst und seine beiden Astronautenkollegen auf der ISS. Bevor es losgeht, müssen sie aber noch in Quarantäne. Mehr

14.05.2018, 15:18 Uhr | Gesellschaft

Alexander Gerst fliegt ins All „Man sieht, wie verletzlich die Erde ist“

Schon bald startet Alexander Gerst seine zweite Weltraum-Mission und übernimmt als erster Deutscher das Kommando auf der Internationalen Raumstation ISS. Jetzt hat er verraten, was ihn im All erwartet – und wie er mit Heimweh umgeht. Mehr Von Manfred Lindinger

17.04.2018, 14:54 Uhr | Wissen

Raumfrachter zur ISS gestartet Erste Experimente für „Astro-Alex“ fliegen ins All

Im Juni startet Alexander Gerst ein zweites Mal zur Internationalen Raumstation. Das Zubehör für seine ersten Experimente ist bereits seit gestern Nacht unterwegs. Die Ankunft des Raumfrachters wird morgen erwartet. Mehr Von Manfred Lindinger

03.04.2018, 15:38 Uhr | Wissen

Astronaut Alexander Gerst Maultaschen im Weltraum

Bei seiner nächsten Mission zur ISS muss der deutsche Astronaut Alexander Gerst nicht mehr auf heimisches Essen verzichten. Dafür sorgt ein Tochterunternehmen der Lufthansa. Mehr Von Peter Badenhop, Köln

20.03.2018, 06:37 Uhr | Gesellschaft

Weihnachten im All Drei neue Raumfahrer starten zur ISS

Für den Tannenbaum ist im Weltraum gesorgt. Auch Geschenke soll es für die Besatzung der Internationalen Raumstation geben. Kurz vor Weihnachten verstärken drei Raumfahrer das Team auf der ISS. Mehr

17.12.2017, 12:59 Uhr | Aktuell

Frankfurter Studenten Blitzeinsatz auf der ISS

Studenten der Uni Frankfurt bereiten ein Experiment für die Internationale Raumstation vor. Funktioniert es, könnte die Wissenschaft ein Rätsel des Sonnensystems lösen. Mehr Von Sascha Zoske

08.08.2017, 19:21 Uhr | Rhein-Main

Astronautinnen-Casting Wer wird die erste Deutsche im All?

Deutsche Raumfahrer waren bislang stets männlich. Warum nicht eine Frau losschicken, fragte sich eine Initiative. Hunderte Frauen bewarben sich, zwei sind noch im Rennen. Aber das Projekt hat ein Problem. Mehr

19.04.2017, 21:23 Uhr | Gesellschaft

Raumfahrtziele 2.0 Zurück zum Mond

Die großen Weltraumnationen haben den Mond als Reiseziel wiederentdeckt, allen voran Europa und Russland. Moskau will die Amerikaner für seine Pläne gewinnen. Die Chancen stehen gut. Mehr Von Manfred Lindinger

12.02.2017, 12:02 Uhr | Wissen

Europäische Weltraumagentur Mond und Mars nicht ausgeschlossen

Die Europäische Weltraumagentur stellt in Darmstadt ihren neuen Astronauten vor. Mit Matthias Maurer sind nun zwei Deutsche im Team. Doch zur ISS ging es für ihn noch nicht. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

03.02.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Matthias Maurer Der Neue im Esa-Astronautenteam

Im aktiven Astronautenkorps der Esa gibt es neben Alexander Gerst nun einen zweiten Deutschen. Auf seinen Flug ins All aber muss der Werkstoffforscher Matthias Maurer noch etwas warten. Mehr Von Manfred Lindinger und Rainer Hein, Darmstadt

02.02.2017, 16:22 Uhr | Wissen

Deutscher Astronaut Alexander Gerst möchte Weihnachten mal im All feiern

Bei minus 45 Grad auf der Spitze eines aktiven Vulkans – Astronaut Alexander Gerst verbringt Weihnachten gern in extremer Umgebung. In fernerer Zukunft hat er noch ein großes Ziel. Mehr

24.12.2016, 08:37 Uhr | Wissen

Raumfahrtmissionen Im Orbit ist die Hölle los

Selbst an Leckereien für Weihnachten ist gedacht: Die Besatzung der ISS bekommt Verstärkung. Auch die Chinesen feiern eine erfolgreiche Mission - und haben große Pläne. Mehr Von Manfred Lindinger

18.11.2016, 21:12 Uhr | Wissen

Obama in Berlin Ein lässiger Abschiedsbesuch

Mit ihm wollten alle am liebsten noch mal essen gehen, aber nur Angela Merkel schaffte es an den Zweiertisch. Bei seinem letzten Deutschland-Besuch als Präsident fand Obama zwischen Haxe und Konzert noch Zeit für andere Prominente. Mehr

18.11.2016, 12:26 Uhr | Gesellschaft
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z