http://www.faz.net/-gum-8x7b3
© dpa, reuters
          24.04.2017

          Sieben Jahre danach Die Loveparade-Katastrophe kommt vor Gericht

          Nun also doch: Im Fall der Loveparade-Katastrophe in Duisburg im Sommer 2010 kommt es zu einem Gerichtsverfahren. Damals waren in einer Massenpanik 21 Menschen getötet und über 500 verletzt worden. Das Oberlandesgericht hat jetzt einen gegenteiligen Beschluss des Landesgerichts vom März 2016 aufgehoben. 7