Home
http://www.faz.net/-gum-6y02w
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 plus

Schwedisches Königshaus Die ersten Bilder von Prinzessin Estelle

Die Augen sind geschlossen, und sie trägt ein weißes Jäckchen, das die Urgroßmutter gestrickt hat: Das schwedische Königshaus zeigt erste Fotos von Prinzessin Estelle.

© AFP Vergrößern Voilà: Estelle Silvia Ewa Mary, Herzogin von Östergötland

Schwedens Königshaus hat am Montag erste Porträtfotos von Kronprinzessin Victorias Tochter Estelle veröffentlicht. Die kleine Prinzessin trug auf den Bildern ein weißes Jäckchen, das Victorias Großmutter Alice Sommerlath selbst gestrickt hatte, wie der Palast mitteilte. Das erste Kind von Thronfolgerin Victoria (34) und Prinz Daniel (38) war am Donnerstag in Stockholm zur Welt gekommen. Das Mädchen war bei der Geburt 51 Zentimeter groß und wog 3280 Gramm. Victoria und Daniel sind seit Juni 2010 verheiratet.

Recent handout © Reuters Vergrößern Victoria und Daniel beim Verlassen der Klinik

Die Augen der Prinzessin, die mit vollem Namen Estelle Silvia Ewa Mary, Herzogin von Östergötland heißt, waren auf den Bildern geschlossen. Welche Augenfarbe die Kleine hat, ist daher noch ungewiss. Schwedens Regierungschef Fredrik Reinfeldt und Hofmeisterin Alice Trolle-Wachtmeister, die Prinzessin Estelle bereits gesehen haben, um nach uralter Tradition ihre Geburt zu bezeugen, hatten verraten, die Tochter komme ganz nach den Eltern.

Mehr zum Thema

Am Wochenende hatte das stolze Elternpaar sich in einer Mitteilung für die vielen Glückwünsche bedankt. Das erste Foto von Prinzessin Estelle hatten Victoria und Daniel am Freitag auf Facebook veröffentlicht. Es zeigte das Paar beim Verlassen der Klinik mit der Tochter in einer Babytrage. Prinzessin Estelle steht in der Thronfolge nach ihrer Mutter an zweiter Stelle.

Königsfamilie © REUTERS Vergrößern Die Königsfamilie beim Dankgottesdienst aus Anlass der Geburt von Estelle

König Carl XVI. Gustaf (65) hatte am Freitag die schwedische Regierung zu einer Sondersitzung einberufen, um den Namen der Kleinen zu verkünden.

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Drei Auktionstage in Hamburg Alles fürs Buch

Die Auktionshäuser Ketterer und Hauswedell & Nolte veranstalten in Hamburg einen wahren Buchmarathon: An drei Tagen werden die unterschiedlichsten Manuskripte und bibliophilen Kostbarkeiten aufgerufen. Mehr Von Vita von Wedel

19.05.2015, 12:08 Uhr | Feuilleton
Schwedisches Königshaus Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger

Im Februar dieses Jahres kam das erste Kind von Madeleine und ihrem Mann, dem Banker Christoper O’Neill, in New York zur Welt. Nun hat das schwedische Königshaus die zweite frohe Botschaft verkündet: Madeleine und ihr Mann erwarten ihr zweites Kind. Mehr

19.12.2014, 17:45 Uhr | Gesellschaft
Herzblatt-Geschichten Das tollste Lebewesen

Die Klatschpresse im Nachwuchs-Fieber: Wer ist der potenteste unter den deutschen Promis, und wieso hat Angela Merkel auf einmal Kinder? Die Herzblatt-Geschichten bringen Licht in den dunklen Boulevard-Blätter-Wald. Mehr Von Jörg Thomann

24.05.2015, 13:33 Uhr | Gesellschaft
It’s a girl Kate und William haben eine Tochter bekommen

Die Herzogin von Cambridge hat eine Tochter zur Welt gebracht. Das bestätigte das britische Königshaus. Nicht lange nach der Geburt verkündete ein inoffizieller Bote die Nachricht - ganz altertümlich mit einer Schriftrolle. Mehr

02.05.2015, 13:01 Uhr | Gesellschaft
Nordirland-Konflikt In der Versöhnungsspirale

Diese Begegnung hat Überwindung gekostet: Kronprinz Charles schüttelt Gerry Adams die Hand, der den Bombenanschlag auf seinen Großonkel verteidigt, wenn nicht mitgeplant hat. Morgen erwarten Charles weitere aufwühlende Momente. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.05.2015, 17:12 Uhr | Politik
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 27.02.2012, 13:46 Uhr

Ann Sophie Nur null Punkte sind geiler

Ann Sophie will keine Trostpunkte haben, Ryan Gosling spricht über den Schatten auf der Sonnenseite des Lebens und Keira Knightley behält Privates weiterhin gerne für sich – der Smalltalk. Mehr 7

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden