Home
http://www.faz.net/-gum
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
50 plus

Streaming-Plattform Kinox.to Polizei fahndet nach mutmaßlichen Betreibern

Die beiden Betreiber der Raubkopierer-Webseite kinox.to sind seit Anfang der Woche auf der Flucht. Jetzt fahndet die Polizei international nach den Brüdern. Sie sollen gewaltbereit sein. Mehr 3

Toter Ruander in Limburg Deutsche Nachbarn festgenommen

Ein Ruander wurde in einer Limburger Unterkunft totgeprügelt. Ob die Tat einen fremdenfeindlichen Hintergrund hat, ist noch ungeklärt. Das ist jedoch nicht die einzige offene Frage des Falls. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden 16 17

OLG Karlsruhe Kachelmann darf frühere Geliebte nicht als „Kriminelle“ bezeichnen

Wettermoderator Jörg Kachelmann darf seiner früheren Freundin, die ihn der Vergewaltigung bezichtigt hatte, zwar Falschbeschuldigung vorwerfen. Als „Kriminelle“ darf er sie aber nicht abstempeln, wie ein Gericht nun endgültig entschieden hat. Mehr 4 5

Hindu-Fest Chhath Puja Erntedank auf Indisch

Mit dem Hindu-Fest Chhath Puja danken gläubige Inder dem Sonnengott. Frauen ziehen ihre schönsten Gewänder an und alle beten zur Dämmerung am Fluss. Auch für Nicht-Hindus ist das ein Schauspiel, wie unsere Fotostrecke zeigt. Mehr 5

Limburg Entsetzen über gewaltsamen Tod eines Afrikaners

Bislang sieht es so aus, als sei Fremdenfeindlichkeit das Motiv der drei Männer, die in Limburg einen Afrikaner totgeprügelt haben. Für handfeste Ermittlungsergebnisse bittet die Staatsanwaltschaft aber um Geduld. Mehr 18 4

Reaktionen auf Internetvideo 15 Millionen Klicks und zehn Morddrohungen

Das Internetvideo einer Frau, die beim Gang durch New York permanent belästigt wird, hat sich in kurzer Zeit millionenfach verbreitet. Die Reaktionen darauf sind gespalten. Auch Morddrohungen soll es schon gegeben haben. Mehr 16 10

Autobahnschütze Russisch Roulette auf der Autobahn

Er hatte beteuert, immer nur auf die Ladung der Kollegen geschossen zu haben, doch das Gericht verurteilt ihn wegen versuchten Mordes zu zehneinhalb Jahren Haft. Zu Ende ist der Prozess gegen den Autobahnschützen damit aber nicht. Mehr Von Jonas Jansen, Würzburg 5 13

Türkei Kaum noch Hoffnung für eingeschlossene Bergarbeiter

Eine Rettung der in einem überfluteten Schacht eingeschlossenen Kumpel in der Südtürkei wird immer unwahrscheinlicher. Die Suche nach Verantwortlichen für das Unglück beginnt. Mehr 3

Ebola Etwas freie Haut kann tödlich sein

Das Deutsche Rote Kreuz will die Ebola-Behandlungsstationen in Westafrika vergrößern. Dazu bildet das DRK freiwillige Ebola-Helfer aus. Denn wie die Ebola-Aufregung in New York einmal mehr zeigte: Helfer müssen perfekt vorbereitet sein. Mehr Von Anna Schughart 1 4

Australische Sportler-Affäre Ein Verhältnis auf Kosten der Steuerzahler

Senatorin Nova Peris, die erste Ureingeborene im australischen Parlament, hat eine Affäre mit einem bekannten Leichtathleten. Das Problem: Zum Privatvergnügen soll sie ihn mit Steuergeldern von Trinidad und Tobago nach Australien geholt haben. Mehr Von Alexander Hofmann, Sydney 1

Robbie Williams Schabernack im Kreißsaal

Was im Kreißsaal passiert, ist privat? Nicht für Robbie Williams und seine Frau: Die beiden haben die Geburt ihres zweiten Kindes auf Twitter dokumentiert. Die Videos zeigen: Einen Mann wie Robbie muss eine Frau im Kreißsaal erst einmal ertragen. Mehr 1

Reise in die tiefste Sowjetunion Ihre Freiheit lag im Osten

Unerkannt im Freundesland: Kurz vor der Wende 1989 machen sich junge Männer aus Sachsen auf zu einer verbotenen Reise. Nicht in den Westen, sondern tief in die Sowjetunion. Nach fast 25 Jahren treffen sie sich wieder. Mehr Von Benjamin von Brackel 1 20

Kinderkrippen Zahl der Erzieher steigt sprunghaft an

Die Zahl der Erzieher in Deutschland steigt auf ein Rekordniveau. Arbeitslose gibt es in diesem Berufsfeld wegen des Krippenausbaus nicht mehr. Mehr 1 2

Ebola in Westafrika Ausmaß der Epidemie in Liberia lässt offenbar nach

In den vergangenen Monaten kamen aus Liberia, das mit am stärksten von der Ebola-Epidemie betroffen ist, ausschließlich neue Schreckensmeldungen. Nun äußert die WHO erstmals wieder vorsichtigen Optimismus. Mehr 1

Neue Ebola-Richtlinien Keine Zwangs-Quarantäne für medizinische Helfer

Die Krankenschwester, die nach ihrer Rückkehr aus Westafrika in die Vereinigten Staaten in Quarantäne festgehalten wurde, durfte nach Hause. Die amerikanische Seuchenbehörde hat nach harscher Kritik die Ebola-Richtlinien gelockert. Mehr

Nepal Dutzende Bergsteiger sterben an Annapurna und Dhaulagiri

Für zahlreiche Nepaltouristen hat die Urlaubsreise ein dramatisches Ende gefunden. Dutzende Bergsteiger sind in Lawinen gestorben. Ein Deutscher soll bisher unter den Opfern sein. Mehr Von Stephanie Geiger 5

Sri Lanka 150 Tote nach Erdrutsch befürchtet

Nach starken Regenfällen hat ein Erdrutsch Teile eines Dorfs in Sri Lanka verwüstet. Hunderte Soldaten sind angereist, um sich an den Rettungsarbeiten zu beteiligen. Doch die Überlebenschancen der Vermissten sind schlecht. Mehr

Verschwundene Studenten Liegen die Leichen auf einer Müllkippe?

Wochen nach dem Verschwinden von 43 Studenten in Mexiko hoffen die Ermittler, die Leichen gefunden zu haben. Aussagen von Festgenommenen führten sie zu Leichenteilen. Es ist nicht das erste Massengrab, das die Ermittler entdeckt haben. Mehr 1 4

Für Polizistenmörder gehalten Fußgänger macht sich in Amerika verdächtig

Weil er einem flüchtigen Polizistenmörder ähnlich sieht und zu Fuß zur Arbeit geht, wird ein Amerikaner jeden Tag von der Polizei kontrolliert. Nun haben Nachbarn für ihn gesammelt - damit er sich ein Auto kaufen kann. Mehr 12 24

Thüringen Rätselhafter Leichenfund aufgeklärt

Nun steht fest, was hinter dem rätselhaften Fund dreier Leichen in einem Haus in Thüringen steckt: Ein 41 Jahre alter Mann erstach seine frühere Freundin, weil sie sich von ihm getrennt hatte. Warum er auch seine Mutter tötete, ist unklar. Mehr 3

Marimbamusik Für den Sound auf Holz klopfen

Wenn Schlagzeugerin Silke Büscherhoff ihre Marimba in Münster aufstellt und die Schlägel über das Holz tanzen lässt, staunen die Passanten Mehr Von Charlotte Hahn, Marienschule, Münster

Andy Borg Wider den Jugendwahn

Andy Borg kämpft um seinen „Musikantenstadl“, Robbie Williams verbreitet den Namen seines Sohnes über Twitter und Julia Roberts führt ihre straffen Züge auf Yoga zurück – der Smalltalk. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden