Home
http://www.faz.net/-gum
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
50 Plus

Mexico City Ein Tag im Hippodrome of the Americas

Die Wettrennen auf der mexikanischen Pferderennbahn fordern Tieren und Jockeys einiges ab. Nicht weniger wild ist der Alltag mit den 1400 Pferden – schon um fünf Uhr morgens beginnt er mit einer Runde Galopp. Mehr 1

Schutz gefährdeter Meeresgebiete Frischer Fisch auf dem Verhandlungstisch

Angesichts zunehmend bedrohter Meeresgebiete schlagen Umweltschützer Alarm. Das Ökolabel MSC will diese Gebiete besser schützen. Die Fischer sind dagegen – aber das könnte sich bald ändern. Mehr 1

Bevorzugung eines Kindes Pass auf, sonst wirst du wie dein Bruder

Eltern lieben alle ihre Kinder gleich, heißt es. Doch manche ziehen insgeheim eines vor. So etwas kann schlimme Folgen haben – selbst für das Lieblingskind. Mehr 2 18

Prozess in Berlin Gütliches Ende für die Küken des Herrn Ü.

Ein Gerichtsverfahren in Berlin zeigt: für eingepferchte Riesenhühner entstehen Kosten, wenn der Besitzer Urlaub macht. Damit wäre der Prozess beendet – wenn der Angeklagte nicht im Urlaub wäre. Mehr 1 5

Ice Bucket Challenge Ein Kübel Eiswasser für den guten Zweck

Was in Amerika begann, ist inzwischen auch in Deutschland angekommen. Einige Prominente haben bei der Ice Bucket Challenge mitgemacht. Sie soll auf die Nervenkrankheit ALS aufmerksam machen, die auch der Physiker Stephen Hawking hat. Mehr 2 6

Klinikum Bamberg Arzt soll Frauen betäubt und missbraucht haben

Eine Frau nimmt an einem angeblichen Forschungsprojekt in Bamberg teil und wird ohne ihr Wissen von einem Arzt betäubt. Erst als die Polizei Ermittlungen aufnimmt, stellt sich heraus: Die Frau wurde auch missbraucht – und sie ist nicht das einzige Opfer. Mehr 5 5

Thailand Japaner zeugt 15 Kinder mit Leihmüttern

Ein 24 Jahre alter Japaner gibt der thailändischen Polizei Rätsel auf: Warum hat er mehr als ein Dutzend Kinder mit Leihmüttern gezeugt? Geht es um Missbrauch oder Menschenhandel? Oder wollte der Mann nur Steuern sparen? Mehr 13 3

Todesurteil gegen Deutschen Berlin will Hinrichtung von Mörder in China verhindern

Wegen Mordes ist ein Mann aus Oberbayern in der südostchinesischen Stadt Xiamen zum Tode verurteilt worden. Die Bundesregierung will „alles in ihrer Macht stehende“ tun, damit das Urteil nicht vollstreckt wird. Mehr 26 4

Nachkriegskinder Es geht ihr doch gut

Zu Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders war der Familie Wohlstand wichtiger als Geborgenheit. Die Kinder litten an seelischer Unterernährung. Das Porträt eines Nachkriegskindes. Mehr 17 32

Sport-Legende Jim Thorpe soll fort aus Jim Thorpe

Einer der überragenden Sportler der olympischen Geschichte war schon zu Lebzeiten so etwas wie ein tragischer Held. Er kommt auch nach seinem Tod nicht zur Ruhe. Mehr 1 4

Eine Frankfurterin in Wien „Gerade noch habe ich das Schiff erreicht“

Die Frankfurterin Ingeborg Hungerleider hat die Welt gesehen, heute ist sie mit fast 90 Jahren fester Bestandteil der Wiener Gesellschaft. Ihr bewegtes Leben ist das Ergebnis von Bedrängnis, Not, und Flucht. Mehr 1 13

Haie vor Kalifornien Tödliche Begegnungen

Manche erinnerte es an den „Weißen Hai“ von Steven Spielberg – ein Kalifornier kämpfte im Wasser minutenlang um sein Leben. Die Probleme mit den Haien häufen sich, denn Angler locken immer mehr von ihnen an die kalifornische Küste. Mehr 7 12

Kinderbuchautor Sebastian Lybeck Lachen, dass der Bauch wackelt

Der Mann, der nur Gedichte schreiben wollte, ist für eine der schönsten Kinderbuchgeschichten überhaupt verantwortlich. Ein Besuch bei dem „Latte Igel“-Autor Sebastian Lybeck. Mehr 15

Reisewarnung für Rom Heilige Stadt, diebische Stadt

Rom hat mit sehr irdischen Problemen zu kämpfen: täglich rauben Banden Touristen aus. England hat nun sogar seine Bürger vor einem Urlaub in der Kulturmetropole gewarnt – was freilich nicht alle Römer freut. Mehr 24 16

Iran Peitschenhiebe für negative Buchkritik

Wer in Iran negative Kritik veröffentlicht, muss unter Umständen Peitschenhiebe fürchten. Das haben zwei Fotografen am eigenen Leib erfahren. Sie hatten das Werk eines hochrangigen Beamten kritisiert. Mehr 2 9

Bei Einreise nach Deutschland Gesuchter Vergewaltiger nach 38 Jahren Flucht verhaftet

Untergetaucht 1976, verhaftet 2014: Wegen eines jahrzehntealten Haftbefehls fasst die Bundespolizei einen mutmaßlichen Sexualstraftäter am Frankfurter Flughafen - denn verjährt ist die Tat noch nicht. Mehr 32 18

Ebola-Ausbreitung Kranke auf der Flucht

Nach der Flucht von 17 Ebola-Patienten in Liberia steigt dort die Furcht vor einer schnelleren Ausbreitung der Epidemie. Das Eindämmen der Epidemie in Westafrika hängt maßgeblich von der Entwicklung in Liberia ab. Mehr 2 9

Heimkinder Die Kinder testen, wie sehr sie gewollt werden

Leben im Kinderheim, eine neue Chance oder ein neues Trauma? Die Sozialwaisen fassen nur allmählich Vertrauen. Und manche Wunden heilen nicht. Mehr 1

Rassismus-Vorwürfe Taylor Swift irritiert mit Stereotypen

Das neue Video von Taylor Swift soll Vorurteile gegen Schwarze schüren, dem Sohn von Action-Star Jackie Chan droht nach Rauschgiftmissbrauch eine Haftstrafe und Denzel Washington ist auf Entzug – der Smalltalk. Mehr 8

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden