Home
http://www.faz.net/-gum
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Sri Lanka Bei Buddha hört der Spaß auf

Naomi Coleman bezeichnet sich als gläubig, sie hat sich sogar einen Buddha auf den Arm tätowieren lassen. Doch für ihre Glaubensbrüder auf Sri Lanka ist das ein Sakrileg. Sie verwiesen die Britin des Landes. Mehr 6 6

Fährunglück vor Südkorea Reeder rückt ins Zwielicht

Nach dem Fährunglück vor Südkorea durchsuchten Ermittler nun Büros und Privaträume des Reederei-Eigentümers. Der steht im Verdacht, Gelder veruntreut und seine Pflichten vernachlässigt zu haben. Mehr

New Yorker Polizei Dein Freund und Schläger

Image-Kampagnen im Internet können schiefgehen, das weiß jetzt auch die Polizei von New York. Sie bat Bürger, über Twitter nette Fotos von grinsenden Ordnungshütern zu verbreiten. Doch es kam anders. Mehr 17 25

Kindesmissbrauch in Hollywood „Herumgereicht wie ein Stück Fleisch“

Regisseur Bryan Singer soll einen früheren Nachwuchsschauspieler als Jugendlichen vergewaltigt haben. Die Klage gegen ihn ist nur der Anfang. Hollywood droht eine Prozesslawine wegen Kindesmissbrauchs. Mehr 31 24

Britisches Königshaus Baby George punktet für die Urgroßmutter

Baby George und seine Eltern verzücken Australien und bringen den Monarchisten des Landes neuen Zulauf. Eine Meinungsumfrage zeigt, wie beliebt die jungen Royals bei den Australiern tatsächlich sind. Mehr

Fährunglück in Südkorea Bericht über Defekt am Ruder

Die Rettungsarbeiten vor der Küste Südkoreas gehen auch eine Woche nach dem Unglück unvermindert weiter. Nun tauchen Berichte über ein technisches Problem mit dem Ruder auf. Mehr 1

Demokratische Republik Kongo Mindestens 57 Tote bei Zugunglück

Bei einem schweren Zugunglück in der Demokratischen Republik Kongo sind mindestens 57 Menschen getötet wurden. Augenzeugen berichten gar von Hunderten Leichen. Die Unglücksursache ist noch unklar. Mehr

Flug MH370 Retter überdenken ihre Strategie

Das Mini-U-Boot hat das Suchgebiet bald vollständig abgefahren, doch noch immer fehlt von Flug MH370 jede Spur. Nun wollen die Retter ihre Strategie ändern - und wohl nochmal prüfen, ob das Wrack auch anderswo liegen könnte. Mehr 6 2

Herzblatt-Geschichten Diese niedliche Ministerin

Für Karl Lagerfeld ist Ursula von der Leyen eine „sehr niedliche Kriegsministerin“, Vitali Klitschkos Gattin Natalia sammelt gerne Brechbeutel und Toni Braxton kennt bei der Namenswahl für ihre Kinder keine kreativen Grenzen. Die Herzblatt-Geschichten der Woche. Mehr 3 13

Fährunglück in Südkorea Taucher bergen immer mehr Leichen

Die Bergungsmannschaften vor der südkoreanischen Küste suchen weiter nach Vermissten, doch die Taucher bergen immer mehr Leichen. Mehr 2

Chinas Babyklappen Nach Ablegen des Kindes strömen die Tränen

Seit drei Jahren gibt es in China die „Baby-Inseln“. Dort werden vor allem schwer kranke und behinderte Kinder abgegeben. Das eigentliche Problem sehen viele im unzureichenden Wohlfahrtssystem der Volksrepublik. Mehr 6 13

Auf Schulhöfen beliebt Einstiegsdroge E-Shisha

15 12

Misshandlung in der Kita Wer nicht spielen will, wird gefesselt

Schon 2012 war von Kindesmisshandlung in der Kita „Little Giants“ die Rede, nun bestätigte ein Gericht die Vorwürfe. Unter anderem sollen Kinder zwangsernährt worden sein. Mehr 39 25

Allergiesaison 2014 Schniefen, Niesen, Weinen

Der Winter war mild, die Birken blühen besonders stark – keine guten Nachrichten für Pollenallergiker. Mehr 6

Kommentar Alternativlose Umweltzone

32 9

Indische Hochzeit Sechs Priester und ein Brautpaar

Eine hinduistische Hochzeit dauert tagelang und weist jedem Familienmitglied eine Rolle zu. Unsere Autorin hat in Kalkutta mitgefeiert. Mehr 2

Drillinge Andere zu verwirren bereitet ihnen immer noch Spaß

1

Patchworkfamilie Abstecher nach Afrika

Rockstar John Bon Jovi eröffnet Obdachlosenheim

Der Musiker John Bon Jovi hat in Philadelphia ein Haus für obdachlose Jugendliche eröffnet. Was ihn antreibt und weiteren Smalltalk lesen Sie hier. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden