Home
http://www.faz.net/-gum
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
50 Plus

Ig-Nobelpreis Jesus auf dem Toast, Schinken in der Nase

Wie reagieren Rentiere auf Menschen, die sich als Eisbären verkleiden? Machen Katzen doof? Und was geht in Menschen vor, die auf einem Brot das Gesicht Jesu erkennen? Diesen und weiteren skurrilen Fragen sind die Preisträger des Ig-Nobelpreises nachgegangen. Mehr Von Anna Schughart 6 5

Vernichtungslager Sobibor Letzte Zeugen

1943 zerstörte die SS nach einer Gefangenenrevolte das Vernichtungslager Sobibor. Israelische Archäologen stießen nun auf die Grundmauern der Gaskammern - und fanden persönliche Erinnerungsstücke. Mehr Von Hans-Christian Rössler, Jerusalem 1 9

Bairischer Dialekt Ein Stückerl Selbstbewusstsein

Das Bairische ist wieder auf dem Vormarsch: Man ist stolz darauf, aus Bayern zu kommen, sogar dann, wenn man eigentlich von anderswoher kommt. Trotz aller Beliebtheit ist der Dialekt aber immer noch bedroht. Mehr Von Sebastian Mayr, München 17 9

Unterlassungsklage Gericht stellt sich vor Natur-Bestattungsfirmen

Kritik an Betreibern von Naturfriedhöfen im Wald kann teuer werden: Ein Frankfurter Gericht hat entschieden, dass sich eine Bestattungsfirma keine Vorwürfe des Umweltfrevels gefallen lassen muss. Mehr 1 1

Rap-Song über Sarrazin „Du bist ein Terrorist, der die Jugend drangsaliert“

Zwei Nachwuchsrapper greifen Thilo Sarrazin an und landen damit einen Hit im Internet. Kamyar und Dzeko geben Kindern mit ausländischen Wurzeln eine Stimme – sind aber auch Teil einer Marketingmaschinerie. Mehr Von Morten Freidel, Fulda 19 5

Ratschläge für die Wiesn Schleiferln und andere Sünden

Das Münchner Oktoberfest, das an diesem Samstag beginnt, ist ein eigener Kontinent. Da ist man gut beraten, einige Grundregeln zu beherzigen. Zwar gilt hier die große bayerische Freiheit, alles ist aber trotzdem nicht erlaubt. Mehr Von Albert Schäffer 2 6

Angst vor Eindringling Weißes Haus kurzzeitig evakuiert

In Washington ist es einem Mann gelungen, ungehindert in das Weiße Haus einzudringen. Mitarbeiter und Besucher von Präsident Barack Obama mussten das Gebäude daraufhin verlassen. Mehr 3 1

Tote Babys im Schließfach Mutter versteckte schon 2011 einen toten Säugling

Die Frau, die zwei Babyleichen in einem Schließfach abgelegt hat, hatte schon einmal versucht, einen toten Säugling zu verstecken. Wie damals wird es wohl auch dieses Mal nicht zu einer Anklage kommen. Mehr 5

Erwachsene Nichtschwimmer Unter Wasser ist die Welt zuende

Nicht nur Kinder, auch immer mehr Erwachsene können nicht schwimmen. In Kursen versuchen sie, ihre Angst vor dem Ertrinken zu verlieren. Wir haben einige bei ihrem Kampf begleitet, drei Monate lang. Mehr Von Moritz Tschermak 11 17

Lagerfelds Karlikatur Alte Oper neu inszeniert

Die französische Politik gleicht einer komischen Oper. In den Hauptrollen des „Rosenkavaliers“: Manuel Valls als Rosenkavalier, Angela Merkel als die Marschallin und François Hollande als Baron Ochs. Mehr Von Alfons Kaiser 2 1

Jessica Alba im Gespräch „Früher fand ich meine Wangen mopsig“

Keine Hottest-Woman-Alive-Liste kommt ohne Jessica Alba aus. Im Interview spricht die amerikanische Schauspielerin über ihr Latino-Image, ihre einsame Kindheit und die Gleichberechtigung in Hollywood. Mehr 6 7

Kinderkrippen Zahl der Erzieher steigt sprunghaft an

Die Zahl der Erzieher in Deutschland steigt auf ein Rekordniveau. Arbeitslose gibt es in diesem Berufsfeld wegen des Krippenausbaus nicht mehr. Mehr 1

Frankfurter Studie Cannabis-Konsum unter Jugendlichen steigt

Jugendliche greifen weniger zu Tabak, Alkohol und Räuchermischungen - das ist die gute Nachricht aus einer neuen Studie aus Frankfurt. Die schlechte: Es wird mehr gekifft. Mehr 13

Kampagne für mehr Saftkonsum Held aus Zucker

„Captain Citrus“ soll amerikanische Kinder zum Safttrinken verleiten. Für die Heldenkampagne hat eine Regierungsagentur in Florida eine Million Dollar in die Hand genommen – die drängenden Probleme der Zitrusfarmer wird sie damit nicht lösen können. Mehr Von Florian Siebeck 2

Niedersachsen Fahranfänger erfasst Schülergruppe

Aus bislang ungeklärter Ursache fährt ein Mann in eine Schülergruppe. Sieben Menschen werden verletzt, ein 17 Jahre altes Mädchen schwer. Nach kurzer Flucht kann der Fahrer gestellt werden. Mehr

Mayon Gewaltiger Vulkan auf den Philippinen steht kurz vor Ausbruch

Auf den Philippinen bringt das Militär rund 60.000 Menschen in Sicherheit. Die Erdbebenwarte des Landes befürchtet einen baldigen Ausbruch des Mayon. Beben nehmen zu, der Krater ist voller Magma. Mehr 2

Guinea Ebola-Aufklärungsteam von Dorfbewohnern ermordet

In Guinea ist ein Ebola-Aufklärungsteam aus Ärzten und Regierungsmitarbeitern von Bewohnern eines Dorfes angegriffen und getötet worden. In Teilen der Bevölkerung wird die Existenz von Ebola weiterhin in Frage gestellt. Mehr 42 18

Tagung der Rechtsmediziner Ein falsches Bild vom Blut

Von „La Traviata“ bis zum zeitgenössischen Krimi: Rechtsmediziner zeigen, wo sich die Kunst irrte. Bei ihrer Jahrestagung in Heringsdorf kamen sie auch der Fifa zu Hilfe. Mehr Von Frank Pergande, Heringsdorf 1 8

Südafrika Palmfarne als Hehlerware

Zahlungskräftige Sammler haben es nicht nur auf Kunst abgesehen. In Kapstadt werden vermehrt seltene Farne aus dem botanischen Garten gestohlen. Die Auftraggeber begrünen damit ihre Gärten – und nehmen in Kauf, dass die Arten aussterben. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt 1

Bierbrauer Der malzig-würzige Geruch begeistert ihn

Bier zu brauen, hat ihn schon als Kind fasziniert. Heute besitzt Ulrich Martin eine kleine Brauerei in Unterfranken und ein Wirtshaus mit Seele. Mehr Von Daniel Schmitt, Bayernkolleg, Schweinfurt

Im Kino gesichtet Comeback für Harry und Cressida?

Prinz Harry und Cressida Bonas treffen sich angeblich wieder, Lothar Matthäus tritt zum fünften Mal vor den Traualtar und ein Bundestagsabgeordneter will im Ring gegen Tim Wiese kämpfen – der Smalltalk. Mehr 6

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden