Home
http://www.faz.net/-gum
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
50 Plus

Uni-Klinik Marburg Narkosemittel in Blut von Frühchen nachgewiesen

Das Uni-Krankenhaus in Marburg stellt verdächtige Werte bei einem Baby fest und alarmiert die Polizei. Wenig später ist für die Ermittler klar: Es geht um versuchten Totschlag. Mehr 3

Nach Erdbeben in Taiwan Weitere Überlebende aus Trümmern geborgen

Rund zwei Tage nach dem Erdbeben in Taiwan retten die Einsatzkräfte noch immer Menschen aus den Trümmern. Doch auch die Opferzahlen steigen weiter. Mehr 0

Trotz allem Flüchtling Shafi im Kölner Karnevalstreiben

Shafi, 22 Jahre alt und Flüchtling aus Afghanistan, will es mal ausprobieren: Er stürzt sich in den Kölner Karneval. Viele seiner Freunde trauen sich noch nicht in die Menschenmengen. Mehr Von Timo Steppat 28

Halftime-Show bei Super Bowl Wie Beyonce Coldplay die Show gestohlen hat

Für viele ist die Show in der Halbzeit des Super Bowl der eigentliche Höhepunkt. Auch in diesem Jahr sorgen drei große Namen für den musikalischen Pausenfüller. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 4

Sturmwarnung Rosenmontagszug in Köln findet statt, Düsseldorf sagt ab

Düsseldorf, Mainz, Münster, Duisburg und andere Städte haben ihre Rosenmontagszüge wegen des Sturms abgesagt. In Köln findet der Zug dagegen statt, es gibt allerdings Einschränkungen. Mehr 39

Nach Übergriffen in München Das Berühren der Figüren mit den Pfoten ist verboten

Nachdem es zuletzt in einem Münchner Schwimmbad zu sexuellen Übergriffen durch Asylbewerber gekommen ist, weist die Polizeistatistik jetzt „Asylbezug“ aus. Ist das gerechtfertigt? Mehr Von Karin Truscheit, München 22

Fastenzeit Deutsche verzichten lieber auf Alkohol und Süßes als aufs Smartphone

Die Mehrheit der Deutschen würden in der Fastenzeit lieber auf Alkohol oder Süßigkeiten verzichten als auf ihr Handy – das ergab eine Umfrage. Der Verzicht auf Smartphones und Internet fällt vor allem Jüngeren schwer. Mehr 0

Abgesagte Karnevalsumzüge Kein Zoch, aber beißende Kritik

Das Wetter versaut in vielen Städten die Karnevalszüge: Die Kölner wollen trotzdem durch die Stadt ziehen, Düsseldorf ringt lange mit sich und sagt dann doch ab – die Organisatoren suchen einen Ersatztermin. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf 17 13

Karneval in Brasilien So tanzt Rio

Der Wettbewerb der Sambaschulen im Sambadrom in Rio ist der Höhepunkt des brasilianischen Karnevals. Trotz Zika-Virus und politischer Krise ist er auch in diesem Jahr aufwendig, farbenprächtig – und ein Touristenmagnet. Mehr 0

© F.A.Z., Frank Röth

Jungfrau, Prinz und Bauer Ein Knochenjob im Dreigestirn

Kölner Dreigestirn, das ist das Höchste, was ein Karnevalist werden kann. Doch von sechs Wochen Party und Küsschen kann nicht die Rede sein. Jungfrau, Prinz und Bauer gehen in den sechs Wochen Hochsaison an ihre Substanz. Mehr Von Holger Appel 7

Bei Film-Dreh Doppeldeckerbus explodiert mitten in London

Mitten in London, mitten in der Fahrt, mitten am Tag fliegt ein Bus in die Luft. Kurze Panik, doch dann wird klar: Jackie Chan steckt dahinter. Mehr 2

Herzblatt-Geschichten Wenn Frauen zu sehr faxen

Angela Merkel und Ulrich Matthes beweisen Sinn für Nostalgie, Angelique Kerber denkt schon an eine Karriere im Privatfernsehen und Til Schweiger ist Hänsel – oder Gretel? Mehr Von Jörg Thomann 2 16

Vereinigte Staaten Leck am Atomkraftwerk

Unweit von New York ist radioaktives Material eines Atomkraftwerkes ins Grundwasser gelangt. Der Störfall in Indian Point ist nicht der erste. Mehr 17

Kolumbien Mehr als 3100 Zika-Fälle bei Schwangeren

In Kolumbien ist die Zahl der Infektionen mit dem Zika-Virus bei Schwangeren abermals angestiegen. Das Land ist nach Brasilien am härtesten vom Ausbruch des Virus betroffen. Mehr 0

Bühnenunfall in Pisa Ermittlungen nach Tod eines Schauspielers

Ein Schauspieler soll bei einer Theateraufführung in Pisa den Selbstmord durch Erhängen simulieren – und ist am Ende tatsächlich tot. Jetzt ermittelt die Polizei gegen die Verantwortlichen. Mehr Von Jörg Bremer, Rom 9

Fünf Tote durch Lawine „Bei Warnstufe 3 passieren die meisten Unfälle“

17 Skitourengeher sind von einer Lawine in den Alpen verschüttet worden. Sie waren an diesem Wochenende nicht die einzigen. Warum kommt es gerade bei geringeren Warnstufen immer wieder zu tödlichen Unfällen? Mehr Von Stephanie Geiger 4 14

Karneval in Köln Drei Vergewaltigungen nach Weiberfastnacht angezeigt

Über 200 Anzeigen gingen nach Donnerstag bei der Kölner Polizei ein. 22 davon betreffen Sexualdelikte. Die hohe Zahl führt der Kölner Polizeidirektor auf eine neue Anzeigebereitschaft zurück. Mehr 74

Karneval in Köln Mehr sexuelle Übergriffe bei Polizei gemeldet

Die Zahl der sexuellen Übergriffe in Köln ist an Weiberfastnacht deutlich gestiegen – laut Polizei hat das vor allem einen Grund. Mehr 52

Kate del Castillo Mexikanische Schauspielerin soll zu „El Chapo“ aussagen

Nach der Festnahme von Joaquín „El Chapo“ Guzmán bleiben weiterhin viele Fragen offen. Die Schauspielerin Kate del Castillo soll nun über ihr Verhältnis zu dem Drogenboss aussagen – die Mexikanerin zeigt sich bislang aber wenig kooperativ. Mehr 1

VfB Stuttgart Ausgestattet mit starkem Willen, wollte er unbedingt Profi werden

Schon während seiner Schulzeit war er als Mittelstürmer gefragt. Nach seiner Karriere ist Peter Reichert dem VfB Stuttgart als Fanbeauftragter treu geblieben. Mehr Von Nicolas Walka, Goethe-Gymnasium, Ludwigsburg 0

Thomas Gottschalk Gästehaus an Miley Cyrus verkauft

Thomas Gottschalk bekommt eine neue Nachbarin, Moderatorin Dunja Hayali hält bei der Verleihung der Goldenen Kamera eine weithin beachtete Rede gegen den Hass, und Moritz Bleibtreu erklärt Eitelkeit zum größten Feind der Schauspieler – der Smalltalk. Mehr 21



Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden