http://www.faz.net/-gum-3opv
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Best Ager - Für Senioren und Angehörige

Veröffentlicht: 15.09.2002, 10:00 Uhr

Rekorde Höchster Lego-Turm der Welt steht im bayerischen Günzburg

Der Turm setzt sich aus mehr als einer halben Million Legosteinen zusammen und steht in Bayern.

© dpa Mehr als 400.000 Legosteine

Der höchste Lego-Turm der Welt steht seit Sonntag in Bayern.

Mit 26,92 Metern entstand im Günzburger Freizeitpark Legoland binnen vier Tagen ein Turm, der das in Belgien stehende bisherige Rekordbauwerk um 22 Zentimeter überragt, wie der Freizeitpark mitteilte. Vertreter des Guiness-Weltrekord-Komitees hätten den Rekord bestätigt. Der Turm setzt sich aus mehr als einer halben Million Legosteinen zusammen und wird aus Sicherheitsgründen von vier Betonpfeilern gestützt. Besucher des Freizeitparks, der seit seiner Eröffnung vor knapp vier Monaten mehr als eine Million Gäste zählte, können den Turm noch bis 19. September bestaunen.

Mehr zum Thema

Quelle: ddp

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Animationsfilm Pixar bricht Rekorde

Findet Dorie beschert der Disney-Sparte den besten Kinostart eines Zeichentrickfilms aller Zeiten – und unterstreicht, was für ein Glücksgriff der Zukauf von Pixar vor zehn Jahren war. Mehr Von Roland Lindner, New York

20.06.2016, 07:04 Uhr | Wirtschaft
Frankreich Neue Wein-Erlebniswelt in Bordeaux

Mit der Cité du Vin unterstreicht Bordeaux seinen Anspruch, Welthauptstadt des Weins zu sein. Am Ufer der Garonne ist ein gläserner Turm entstanden, der schon als Guggenheim des Weins bezeichnet wird. Mehr

04.06.2016, 17:51 Uhr | Gesellschaft
Aktien-Analyse Disney trotzt den Tragödien von Orlando

Die Eröffnung eines Parks in China wird überschattet. Die Analysten trauen der Aktie trotzdem viel zu. Mehr Von Norbert Kuls, New York

20.06.2016, 13:34 Uhr | Finanzen
Unwetter Simbach am Inn steht noch in großen Teilen unter Wasser

Nach den schweren Unwettern in Bayern, stehen in Simbach am Inn noch ganze Wohnsiedlungen und Straßenzüge unter Wasser. Auch wenn in anderen Bereichen der Ortschaft schon die Aufräumarbeiten anliefen, wurden noch immer in den überfluteten Teilen des Ortes nach vermissten Menschen gesucht. Mehr

03.06.2016, 08:23 Uhr | Gesellschaft
Holzeisenbahnen für die Welt Der Familienzuwachs macht Ravensburger Freude

Die Brio-Holzeisenbahnen sorgen dafür, dass die traditionsreiche Spielzeugfirma mehr Geschäft macht. Sie helfen gleichzeitig, die Abhängigkeit vom Heimatmarkt zu verringern. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

15.06.2016, 15:05 Uhr | Wirtschaft

Nachlass von Prince 20 wollen 250 Millionen

Immer mehr potentielle Erben erheben Anspruch auf Prince’ Millionen, Terence Hill hat seinen besten Freund verloren und Kevine-Prince Boateng vergisst seinen Bruder – der Smalltalk. Mehr 0

Frankfurter Allgemeine Stil auf Facebook
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden