Home
http://www.faz.net/-gum-3opv
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
50 Plus

Rekorde Höchster Lego-Turm der Welt steht im bayerischen Günzburg

Der Turm setzt sich aus mehr als einer halben Million Legosteinen zusammen und steht in Bayern.

© dpa Vergrößern Mehr als 400.000 Legosteine

Der höchste Lego-Turm der Welt steht seit Sonntag in Bayern.

Mit 26,92 Metern entstand im Günzburger Freizeitpark Legoland binnen vier Tagen ein Turm, der das in Belgien stehende bisherige Rekordbauwerk um 22 Zentimeter überragt, wie der Freizeitpark mitteilte. Vertreter des Guiness-Weltrekord-Komitees hätten den Rekord bestätigt. Der Turm setzt sich aus mehr als einer halben Million Legosteinen zusammen und wird aus Sicherheitsgründen von vier Betonpfeilern gestützt. Besucher des Freizeitparks, der seit seiner Eröffnung vor knapp vier Monaten mehr als eine Million Gäste zählte, können den Turm noch bis 19. September bestaunen.

Mehr zum Thema

Quelle: ddp

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Hochsprung Die Tage des Königs sind gezählt

Wer hat den Schlüssel zu Sotomayors Reich? Der Qatarer Barshim kommt dem Weltrekord des Kubaners mit 2,43 Meter bedrohlich nahe. Aber er ist nicht der einzige Prinz. Mehr

07.09.2014, 17:07 Uhr | Sport
The Lego Movie

Mit The Lego Movie wagt der berühmte Spielzeughersteller einen Vorstoß ins Digitale. Mit 15 Millionen virtuellen Legosteinen wird ein Kampf gegen Starre und Konformität erzählt. Mehr

09.04.2014, 12:55 Uhr | Feuilleton
Mittelstandsanleihen-Ticker Scope stuft IPSAK herab - auch bei Hahn und Stern möglich

Feri stuft die Anleihe der MS Deutschland auf CC herab. Mifa steckt erwartungsgemäß in den roten Zahlen. Halhuber verbessert Ertrag und Umsatz. Mehr

18.09.2014, 17:50 Uhr | Finanzen
Höchster Lego-Turm der Welt gebaut

36 Meter hoch sollte der "moderner Obelisk" in Ungarns Hauptstadt Budapest werden. Mehr

26.05.2014, 23:09 Uhr | Aktuell
Bankenstrafen-Ticker HSBC zahlt 550 Millionen Dollar an amerikanische Behörde

Betrug, Geldwäsche, Zinsmanipulationen, Devisenskandal: Banken weltweit müssen für ihre Fehltritte büßen. Jetzt legt die größte europäische Bank HSBC ihren Hypothekenpapier-Streit in Amerika bei. Die wichtigsten Sanktionen im Überblick. Mehr

13.09.2014, 16:54 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 15.09.2002, 10:00 Uhr

Fünfte Hochzeit Lothar macht’s nochmal

Lothar Matthäus tritt zum fünften Mal vor den Traualtar, ein Bundestagsabgeordneter will im Ring gegen Tim Wiese kämpfen und Herzogin Kate leidet an Schwangerschaftsübelkeit – der Smalltalk. Mehr 5

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden